Seite 16 von 43 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 428

Neue GS auf Anhänger verspannen - Erfahrung / Tipps

Erstellt von Cuvo, 29.12.2013, 19:46 Uhr · 427 Antworten · 90.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Logo, aber die machen das jede Woche...
    ach, stellt euch nicht so an. Jedes mal (zwei mal/a) wenn ein Anhänger da stand hab ich auch zwei Bikes drauf gekriegt.Schaut mal in die Betriebsanleitung, die Steigung macht denen nix. Man muß die Kupplung einfach nicht ganz kommen lassen. Einfach die An bzw. Abreise nicht über stürzen.

    Was haltet ihr eigentlich von Boule?

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.381

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    ach, stellt euch nicht so an. Jedes mal (zwei mal/a) wenn ein Anhänger da stand hab ich auch zwei Bikes drauf gekriegt.Schaut mal in die Betriebsanleitung, die Steigung macht denen nix. Man muß die Kupplung einfach nicht ganz kommen lassen. Einfach die An bzw. Abreise nicht über stürzen.

    Was haltet ihr eigentlich von Boule?

    Günter,
    auf den Anhänger ist kein Problem weil du da notfalls auch nebenher laufen kannst..geht beim T5 halt schlecht.
    Aber wie Lars schreibt sollte es mit Erfahrung und m.E. Mut möglich sein...ich würde es mir nicht zutrauen und lieber einen zweiten mann /Frau dabei haben wollen...

    Wenn es von euch tatsächlich einer probieren sollte stellt doch mal ein Video ein (egal ob es gelingt oder auch nicht ...)
    Gruß
    Dirk

  3. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    708

    Standard

    @ Larsi

    Klingt ja ganz gut.
    Aber hat der Opel nicht mehr Laderaumhöhe, eine tiefere Ladekante und einen größeren Türausschnitt, als ein T5?
    So vom Augenschein her, denke ich schon. Und es war vom T5 die Rede.

    Gruß Rolf

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Günter,
    auf den Anhänger ist kein Problem weil du da notfalls auch nebenher laufen kannst..geht beim T5 halt schlecht.
    Aber wie Lars schreibt sollte es mit Erfahrung und m.E. Mut möglich sein...ich würde es mir nicht zutrauen und lieber einen zweiten mann /Frau dabei haben wollen...

    Wenn es von euch tatsächlich einer probieren sollte stellt doch mal ein Video ein (egal ob es gelingt oder auch nicht ...)
    Gruß
    Dirk
    schon klar ne, besonders wenn nicht, Dirk,

    Damals hatten wir schon mal die Diskussion, bei meinem Caddy maxi (mit Bildern) - klar der ist viel kleiner, aber ne 800er und ne BETA ging rein. Über die Bierbank reingeschoben/gefahren.

    Also damals (2010) auf der Rückfahrt von Predazzo war ich auch allein und mußte zwei Bikes auf einem Anhänger, also das ganze Procedure (GS 30 Jahre und 250 WR). Beide Bikes waren stark genug, es bis oben hin zu schaffen.

    Klar ist auch, einen Assistenten/in lehnt man nicht ab. Muß halt Abstand halten.
    Gruß
    Günter

  5. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    @spark
    auch wenn du es mir nicht glauben möchtest ... hier mal ein foto der MS im T5 ....


    duc_t5.jpg

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.365

    Standard

    Zitat Zitat von moro Beitrag anzeigen
    @ Larsi

    Klingt ja ganz gut.
    Aber hat der Opel nicht mehr Laderaumhöhe, eine tiefere Ladekante und einen größeren Türausschnitt, als ein T5?
    So vom Augenschein her, denke ich schon. Und es war vom T5 die Rede.

    Gruß Rolf
    bei google finde ich
    opel 1,39m ladehöhe, 54cm einstiegshöhe
    t5 1,41m ladehöhe, 52cm einstiegshöhe

  7. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.381

    Standard

    Zitat Zitat von GSTroll Beitrag anzeigen
    @spark
    auch wenn du es mir nicht glauben möchtest ... hier mal ein foto der MS im T5 ....


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	duc_t5.jpg 
Hits:	621 
Größe:	131,9 KB 
ID:	119618
    Matthias,
    ich habe nicht gesagt das ich dir nicht glaube...und in der Anfrage unseres Kollegen war nun mal nicht von einer MS oder einer F800GS etc. die Rede, sondern ob man eine GS(LC) in einen T5 hineinbekommt...da hilft es wenig wenn ihr andere Modelle heranführt...ist doch nicht so schwierig auf diese Anfrage Bezug zu nehmen.
    Eine R1150R meines Sohnes und die F650GS meiner Frau habe ich auch schon in einen T5 verladen...jedoch zu zweit.

    ..und ich wiederhole mich das ich der Auffassung bin das es für eine Person kaum zu schaffen ist eine neue GS(LC) allein in den T5 zu bekommen....aber da ich gelehrig bin lasse ich mich gerne belehren und überzeugen...also wer hat eine neue GS allein in einen T5 verladen?

    Da ich diesen Thread aber nicht zerreden und abtöten will werde ich mich jetzt mal heraushalten.
    Gruß
    Dirk

  8. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    @dirk
    was ist er der unterschied in der höhe zwischen der MS und der LC? ganau .... die MS ist sogar ein cm höher. wiegt dafür aber ca. 20 kg weniger. wo soll den da jetzt der große unterschied sein? wenn die eine reingeht, dann passt es bei der anderen auch. der trick zum beladen ist realitv einfach. entweder hast du eine breite rampe, oder man macht es wie bei meinem kollegen. es gibt zwei rampen .... auf der einen fährt das moped nach oben ..... auf der anderen kannst du seitlich neben her laufen.

    für mich ist das thema hiermit auch durch.

  9. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von GSTroll Beitrag anzeigen
    entweder hast du eine breite rampe, oder man macht es wie bei meinem kollegen. es gibt zwei rampen .... auf der einen fährt das moped nach oben ..... auf der anderen kannst du seitlich neben her laufen.

    für mich ist das thema hiermit auch durch.
    Also ich hab immer eine Bank von so einer Biertischgarnitur verwendet - ging gut.

    "ich der Auffassung bin das es für eine Person kaum zu schaffen ist eine neue GS(LC) allein in den T5 zu bekommen", dazu kann ich nur sagen: kann gut sein, dass es mit einer gebrauchten leichter geht. Klar - dieses viele an Lenker und das ganze Zeug - is einfach im Weg.

    Gruß
    Günter - ich freu mich auf mein Denkmal, weil Motorräder hatte ich schon so viele.

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.845

    Standard

    Wenn es jemanden hilft,mein Bus hat eine Laderaumhöhe von 1,30m und ich habe keine Probleme die Kiste dadrin fest zu zurren.
    Ohne Spiegel und ohne Scheibe versteht sich.

    Man muß halt etwas üben.Mittlerweile geht das in 10min.
    Hilfreich sind die orginalen BMW Zurrgurt,mit denen damals der C1 Roller in der Transportkiste verspannt wurde.Die haben eine Art Schnellspannkralle.Um den Lenker oder Rahmen wikel ich die Schlaufen vom Autozug der DB.
    Gurt und Schlaufe verbinde ich nach dem Reinschieben des Mopeds mit einem Karabiner,ziehe die Gurte runter-Fertig!


 
Seite 16 von 43 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 13:17
  2. Tipps für neue Damenmurmel
    Von CS im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 14:41
  3. R 1200 GS Adventure Verspannen auf einem Anhänger
    Von Bester1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 15:35
  4. Suche Tipps für neue Sitzbank
    Von HawaiiBen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 12:02
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46