Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 428

Neue GS auf Anhänger verspannen - Erfahrung / Tipps

Erstellt von Cuvo, 29.12.2013, 19:46 Uhr · 427 Antworten · 85.877 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    244

    Standard

    Das ist übel. Da hat nicht viel gefehlt und das gute Stück wäre umgefallen.
    Ich hatte an allen Stellen an denen der Gurt das Motorrad berührt noch ein paar alte Lappen dazwischen gemacht. Ist zwar fummelig, aber meine Gurte haben den Transport schadlos überstanden.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Humbucker Beitrag anzeigen
    Das ist übel. Da hat nicht viel gefehlt und das gute Stück wäre umgefallen.
    Ich hatte an allen Stellen an denen der Gurt das Motorrad berührt noch ein paar alte Lappen dazwischen gemacht. Ist zwar fummelig, aber meine Gurte haben den Transport schadlos überstanden.
    immer und überall Lappen unterlegen ist eigentlich eine Selbstverstädlichkeit

  3. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    Hi, ich ziehe über alle Gurte die irgendwo scheuern können und an den Auflageflächen alte Stücke Fahrradschlauch drüber. Hat sich bislang bestens bewährt! Und ich habe fast alle Gurte auf Karabiner umgerüstet, damit sich nix aushaken kann, wenn die Dicke mal ein bisschen federt... (Schlaglöcher, Bodenwellen...usw) Ist ausserdem einfacher beim Abspannen, da die Haken nicht immer aus den Zurrösen flutschen.Werner

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    6.978

    Standard

    Mahlzeit, ich verwende Gurtschlaufen.

    Mal eine Frage zu den Karabinern, da ich mir das auch schon überlegt habe:
    Das sollten dann ja mindestens 8x80er sein, oder? Die halten ja mal grade in verzinkt 230 kg ...

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Wernersen Beitrag anzeigen
    Hi, ich ziehe über alle Gurte die irgendwo scheuern können und an den Auflageflächen alte Stücke Fahrradschlauch drüber.
    Gute Idee

  6. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    Also die Karabiner sollten schon nicht so mickrig sein, wobei ich mir über deren Stabilität relativ wenig Sorgen mache...diese originalen S-Haken sind wohl auch nicht wirklich stabiler...Es gibt mittlerweile auch bei zurrschienen.com fertige Gurte mit Karabinern auf beiden Seiten. Nicht billig,aber Qualitätsware! Und wenn man dann noch meinen Tipp mit den Schläuchen beherzigt, halten die auch richtig lange und es gibt auch an der Q keine Scheuerstellen... ;-) Werner

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.308

    Standard

    21 Seiten sind mir zu viel... Daher vielleicht eine doppelte Frage...
    Zieht ihr das Motorrad so fest, dass es ganz in die Federung gedrückt ist?

    Ich meine, der Transport nach Sardinien sagte, das wäre nicht nötig und auch nicht gut....

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    6.978

    Standard

    Ganz in die Federung auf keinen Fall!

  9. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    Hi, bei meiner 1150 ADV jeweils einen stabilen (!) Ratschengurt li. und re. mit kurzen Endlosschlaufen über die untere Gabelbrücke. Ordentlich, aber ohne Gewalt festgezurrt. Dann noch jeweils einen Gurt von beiden Seiten über Kreuz um die Lenkerböcke und zum Hänger so verspannt, dass die Q bei "normalen" Bedingungen nicht groß wippt (..nicht auf Block ziehen sondern noch Federreserven lassen) Hinten über die Fußrastenbügel ebenso dezent in die Federn gezogen - hält bombenfest! Aber was das angeht, gibt es wohl unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen. Und falls die Kuh dann vorne doch noch mal wippt, dann soll sie das ruhig...dafür sind ja die Karabiner an den Zurrpunkten... Hat schon etliche tausend BAB-Kilometer super funktioniert. Ach...da wir meistens mit zwei Bikes (F800GS und 1150Adv) unterwegs sind, werden die beiden mit einem einfachen Klemmgurt "handfest" quer am Rahmen nochmal gegeneinander gesichert....falls dann doch mal eine in die horizontale will ;-)Werner

  10. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    ...ja, und ich weiß....wir sind hier im LC-Bereich....;-))


 
Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 13:17
  2. Tipps für neue Damenmurmel
    Von CS im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 14:41
  3. R 1200 GS Adventure Verspannen auf einem Anhänger
    Von Bester1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 15:35
  4. Suche Tipps für neue Sitzbank
    Von HawaiiBen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 12:02
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46