Seite 17 von 53 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 530

Neue GS watercooled...

Erstellt von lupus, 02.10.2012, 11:27 Uhr · 529 Antworten · 83.176 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    Nabend,

    also vorab: mir gefällt sie auch nicht!
    Schnabel, Haltegriffe, Scheinwerfer, Scheibe, Verkleidungsteile (li u re ), Schalldämpfer - das ganze Mopped ne Katastrophe!

    Und kann mir noch jemand erklären warum Kardan und Schalldämpfer die Seiten getauscht haben

    Bin froh das ich noch eine ohne H2O- Kühlung bekommen habe
    Aber auch für die (oder das) WC werden sich wohl genügend Käufer finden...

    Viele Grüße
    Wuschel

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.572

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Und kann mir noch jemand erklären warum Kardan und Schalldämpfer die Seiten getauscht haben
    Pressetext

    "Optimierter, nun linksseitig laufender Leichtbau-Kardanantrieb undParalever-Schwinge.
    Seit 90 Jahren setzt BMW Motorrad als Sekundärtrieb den Kardanantrieb als
    logische Konsequenz einer längsliegenden Kurbelwelle ein – die optimale,
    wartungsfreie Art der Kraftübertragung für eine Reiseenduro.
    Anders als bei allen bisherigen Boxer-Modellen von BMW Motorrad befindet
    sich die Schwinge mit integriertem Kardanantrieb und mit dem nach neuesten
    Berechnungsmethoden konstruierten und mittlerweile in der dritten
    Generation gebauten EVO Paralever nun auf der linken Seite. So wird
    vermieden, dass der Fahrer beim Schieben oder Auf- und Absteigen mit
    der heißen Auspuffanlage in Berührung kommt. Ein weiterer positiver Effekt
    betrifft die Fahrzeugoptik: Wenn das Motorrad auf dem Seitenständer steht,
    hat man nun freie Sicht auf das neu gestaltete Hinterrad.
    Den gesteigerten Leistungs- und Drehmomentanforderungen trägt ein neu
    berechneter Kegel-/Tellerradsatz für den Achsantrieb Rechnung. Über ein
    zusätzliches Gelenk zwischen Hinterachsgehäuse und Schwinge entkoppelt
    die Paralever-Schwinge in bewährter Form das unvermeidliche
    Reaktionsmoment des Antriebs von der Schwinge und damit von
    der Federungs-/Dämpfungsarbeit. Damit wird der unerwünschte
    „Fahrstuhleffekt“, also das Anheben und Absenken des Hecks beim
    Beschleunigen und Verzögern, wirkungsvoll unterbunden.
    Im Zuge der kompletten Neukonstruktion des Antriebs erfolgte auch eine
    umfassende Reduzierung der Spiele im Antriebsstrang vom Primär- bis zum
    Achsantrieb, wodurch die gesteigerte Motorperformance noch direkter auf
    das Hinterrad wirken kann."

  3. Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    Hab Dank nobbe!
    Aber rein vom technischen her gesehen bringts wohl eher nix oder?
    Gruß
    Wuschel

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.572

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Aber rein vom technischen her gesehen bringts wohl eher nix oder?
    Pressetext sagt

    "Die Handlingqualitäten werden durch die verfeinerten geometrischenFahrwerksgrunddaten optimiert, während eine längere Schwinge nun für noch
    bessere Traktion, gerade auch bei Geländeeinsätzen sorgt."

  5. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Für mich immer noch das schönste Video der neuen GS.


  6. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    Leidet der Fahrer an Blasenschwäche?

  7. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Nabend,

    also vorab: mir gefällt sie auch nicht!
    Schnabel, Haltegriffe, Scheinwerfer, Scheibe, Verkleidungsteile (li u re ), Schalldämpfer - das ganze Mopped ne Katastrophe!

    Die Zulassungszahlen werden beweisen, dass Du in der Minderheit bist - is nich schlimm - sei aber nicht enttäuscht.

    Und kann mir noch jemand erklären warum Kardan und Schalldämpfer die Seiten getauscht haben

    passt halt nicht beides auf die gleiche Seite. Ich hab hier auch schon gelesen, dass der keine Ahnung hat der denkt die Koffer würden nicht ans Nachfolgemodell passen. na dann man los zur "Anprobe".

    Bin froh das ich noch eine ohne H2O- Kühlung bekommen habe
    Aber auch für die (oder das) WC werden sich wohl genügend Käufer finden... Hast Du das abgeschrieben von Texten die es gab beim Wechsel des Porscheboxers von Luft- auf Wasserkühlung.

    Viele Grüße
    Wuschel
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    Pressetext

    "Optimierter, nun linksseitig laufender Leichtbau-Kardanantrieb undParalever-Schwinge.
    Seit 90 Jahren setzt BMW Motorrad als Sekundärtrieb den Kardanantrieb als
    logische Konsequenz einer längsliegenden Kurbelwelle ein – die optimale,
    wartungsfreie Art der Kraftübertragung für eine Reiseenduro.

    Bei den 4Zyl. gibt es andere Gründe für den Antrieb!!


    Anders als bei allen bisherigen Boxer-Modellen von BMW Motorrad befindet
    sich die Schwinge mit integriertem Kardanantrieb und mit dem nach neuesten
    Berechnungsmethoden konstruierten und mittlerweile in der dritten
    Generation gebauten EVO Paralever nun auf der linken Seite. So wird
    vermieden, dass der Fahrer beim Schieben oder Auf- und Absteigen mit
    der heißen Auspuffanlage in Berührung kommt. Ein weiterer positiver Effekt
    betrifft die Fahrzeugoptik: Wenn das Motorrad auf dem Seitenständer steht,
    hat man nun freie Sicht auf das neu gestaltete Hinterrad.
    Den gesteigerten Leistungs- und Drehmomentanforderungen trägt ein neu
    berechneter Kegel-/Tellerradsatz für den Achsantrieb Rechnung. Über ein
    zusätzliches Gelenk zwischen Hinterachsgehäuse und Schwinge entkoppelt
    die Paralever-Schwinge in bewährter Form das unvermeidliche
    Reaktionsmoment des Antriebs von der Schwinge und damit von
    der Federungs-/Dämpfungsarbeit. Damit wird der unerwünschte
    „Fahrstuhleffekt“, also das Anheben und Absenken des Hecks beim
    Beschleunigen und Verzögern, wirkungsvoll unterbunden.
    Im Zuge der kompletten Neukonstruktion des Antriebs erfolgte auch eine
    umfassende Reduzierung der Spiele im Antriebsstrang vom Primär- bis zum
    Achsantrieb, wodurch die gesteigerte Motorperformance noch direkter auf
    das Hinterrad wirken kann."
    Grüße

  8. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    163

    Standard

    Ist der Vorbau der neunen GS strömungsoptimiert gebaut? Wenn ich da die bisherige 1200 GS mir daneben vorstelle gefällt mir das Gesamtdesign der Neuen überhaupt nicht. Gerade der steil abfallende Schnabel und die dazu flach ansteigende Scheibe wirken irgendwie merkwürdig. Auch die Spitze der Seitenverkleigung schaut so aus, als wenn sie nicht ganz passen will.

    Ich denke technisch wird es ein Top Motorrad sein, aber irgendwie fährt doch das Auge ein bisschen mit.
    Da spricht mich die neue KTM 1190 mehr an. Mal sehen was die so hält.

  9. Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    Zitat Zitat von Il Postino Beitrag anzeigen
    Leidet der Fahrer an Blasenschwäche?
    Verstehe ich nicht - klär (mich) mal auf!

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Muß wohl ein Blasenproblem sein. Für eine kranke Prostata sollte dieser Fahrer noch zu jung sein. Na gut, man kann ja auch einfach nur zum Bildermachen mal anhalten.
    Im Geländesport gab es mal Hercules-Motorräder mit Wankelmotoren. Die wurden anfangs angepinkelt wenn sie zu warm waren.


 
Seite 17 von 53 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. R 1250 GS ADV watercooled-Endlich Bilder ;-)
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 12:00
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54