Seite 32 von 53 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 530

Neue GS watercooled...

Erstellt von lupus, 02.10.2012, 11:27 Uhr · 529 Antworten · 83.121 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    220

    Standard

    @ fmantek

    Ach Frank, die GS war doch bisher nicht mittendrin, sie ist bis heute die führende Persönlichkeit im Reise-Enduro-Segment (egal wieviel davon rumfahren).

    Grüße, Michael

  2. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Hubi Beitrag anzeigen
    Mein KTM Händler um die Ecke sagte daß das Ding 270 läuft.
    Ellen/ Morgen??
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    alles eine frage des gefälles.
    im freien fall geht noch mehr.
    stimmt! kam heute in den Nachrichten. Sollen über 1000 km/h gewesen sein.
    Grüße

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    Zitat Zitat von bornin67 Beitrag anzeigen
    @ fmantek

    die GS war doch bisher nicht mittendrin, sie ist bis heute die führende Persönlichkeit im Reise-Enduro-Segment (egal wieviel davon rumfahren).

    Grüße, Michael



    sehe ich genauso....

    frei nach dem Motto

    "wir folgen keinen Trends......

    wir setzen sie"

  4. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    wenn KTM jetzt noch `nen Kardan ranschraubt, TT ordentliche Alukoffer, wird BMW es sehr schwer haben, den ganzen Elektronik Klimbim seiner "alten" Zielgruppe schmackhaft zu machen.

    Ich vermute mal, dass die Kundenströme sich verlagern, neue Spiekälber kaufen die BMW, die eher Enduro geneigten gehen zu KTM
    "alten" gibts nen Anlaß für die Anführungszeichen??
    Grüße

  5. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    Also, wenn ich das ganze gegen die neue GS hier lese, verstehe ich einige echt nicht mehr.
    Die neue GS läßt den Vorgänger schon etwas älter aussehen.
    Die Linienführung finde ich bedeutend besser - viel aufgeräumter.
    Sie sieht viel angriffslustiger aus.
    Der Motor ist echt gelungen, der Stirndeckel wertig. Endlich wieder eine silberne
    Antriebseinheit.
    Die Kupplung ist jetzt endlich von vorn zu erreichen, kein Ausbau des Heckrahmens.
    Die Kühlrippen sind dicker und leichter zu pflegen.
    Die Amaturen sehen bedeutend besser aus. Die Scheibe endlich vernünftig zu verstellen.
    Die neue GS mit der einteiligen Sitzbank ohne Gepäckbrücke und mit Speichenfelgen,
    Klasse Motorrad.
    Gefällt mir zunehmend !

  6. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von joeli Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich das ganze gegen die neue GS hier lese, verstehe ich einige echt nicht mehr.
    Die neue GS läßt den Vorgänger schon etwas älter aussehen.
    Die Linienführung finde ich bedeutend besser - viel aufgeräumter.
    Sie sieht viel angriffslustiger aus.
    Der Motor ist echt gelungen, der Stirndeckel wertig. Endlich wieder eine silberne
    Antriebseinheit.
    Die Kupplung ist jetzt endlich von vorn zu erreichen, kein Ausbau des Heckrahmens.
    Die Kühlrippen sind dicker und leichter zu pflegen.
    Die Amaturen sehen bedeutend besser aus. Die Scheibe endlich vernünftig zu verstellen.
    Die neue GS mit der einteiligen Sitzbank ohne Gepäckbrücke und mit Speichenfelgen,
    Klasse Motorrad.
    Gefällt mir zunehmend !
    mir auch!
    Grüße

  7. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von joeli Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich das ganze gegen die neue GS hier lese, verstehe ich einige echt nicht mehr.
    Die neue GS läßt den Vorgänger schon etwas älter aussehen.
    Die Linienführung finde ich bedeutend besser - viel aufgeräumter.
    Sie sieht viel angriffslustiger aus.
    Der Motor ist echt gelungen, der Stirndeckel wertig. Endlich wieder eine silberne
    Antriebseinheit.
    Die Kupplung ist jetzt endlich von vorn zu erreichen, kein Ausbau des Heckrahmens.
    Die Kühlrippen sind dicker und leichter zu pflegen.
    Die Amaturen sehen bedeutend besser aus. Die Scheibe endlich vernünftig zu verstellen.
    Die neue GS mit der einteiligen Sitzbank ohne Gepäckbrücke und mit Speichenfelgen,
    Klasse Motorrad.
    Gefällt mir zunehmend !
    Gefällt mir auch sehr gut!!! Wollte mir jetzt eigentlich noch die Rallye kaufen, nach dem ich die neue LC gesehen habe, kann ich es kaum erwarten eine LC zu bestellen. Die "Alte" sieht dagegen schon etwas in die Jahre gekommen aus, obwohl es immer noch ein tolles Bike ist. Die Rallye wird bestimmt auch mal ein sehr gefragter Klassiker werden. Soll ich etwa beide kaufen?
    Wer bestellt sich denn eine R1200GS LC im Frühjahr? Hat schon jemand was genaueres zu den Preisen und der Vorstellung bei den Händlern gehört?

  8. Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    245

    Standard

    Das früheste Erscheinungsdatum wurde ja schon genannt: 16.03.2012
    Mit meinem Freundlichen bin ich so verblieben, dass wir uns Mitte Dezember nochmal zusammen setzen.
    Vielleicht hat er bis dahin schon etwas. Wenn die LC bestellbar ist, dann werde ich auch bestellen.
    Wobei es mir nicht darum geht, der Erste zu sein, der im nächsten März eine LC fährt. Wenn ich sie bis Mai bekomme bin ich schon zufrieden. Spätestens zur Sommertour nach Norwegen, da hätte ich sie gern. So mit aktivem Fahrwerk und Tempomat in dem dunklen Grau. LED-Scheinwerfer. Das stelle ich mir schon gut vor. Vorher noch eben die Sprechanlage und den Navi verbauen. Und dann kann es auch schon losgehen. Ok, diese olle lästige und für mich überflüssige doofe 1.000 km Inspektion, die ist für mich verzichtbar. Den Termin hierfür mache ich schon immer gleich bei der Abholung fest. Aber so weit sind wir ja noch nicht.

    Na, auf jeden Fall bestelle ich eine sobald es geht.

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Zitat Zitat von Matzepuma Beitrag anzeigen
    Spätestens zur Sommertour nach Norwegen, da hätte ich sie gern. So mit aktivem Fahrwerk und Tempomat in dem dunklen Grau. LED-Scheinwerfer. Das stelle ich mir schon gut vor. Vorher noch eben die Sprechanlage und den Navi verbauen. Und dann kann es auch schon losgehen
    Wann soll es denn losgehen nach Norwegen?

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von joeli Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich das ganze gegen die neue GS hier lese, verstehe ich einige echt nicht mehr.
    Die neue GS läßt den Vorgänger schon etwas älter aussehen.
    Die Linienführung finde ich bedeutend besser - viel aufgeräumter.
    Sie sieht viel angriffslustiger aus.
    Der Motor ist echt gelungen, der Stirndeckel wertig. Endlich wieder eine silberne
    Antriebseinheit.
    Die Kupplung ist jetzt endlich von vorn zu erreichen, kein Ausbau des Heckrahmens.
    Die Kühlrippen sind dicker und leichter zu pflegen.
    Die Amaturen sehen bedeutend besser aus. Die Scheibe endlich vernünftig zu verstellen.
    Die neue GS mit der einteiligen Sitzbank ohne Gepäckbrücke und mit Speichenfelgen,
    Klasse Motorrad.
    Gefällt mir zunehmend !
    ..geht mir nicht anders...
    vor allem haben die nun endlich wertige Ausgleichsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit anstelle der alten Joghurtbecher..
    ..und als Zubehör finde ich die einstellbaren Fußbremshebel und Fußrasten recht sinnvoll und sehr wertig BMW Motorrad Deutschland
    ..und die Variokoffer haben nun eine einfach zu bedienende Verriegelung welche zudem noch robuster ist als die Vorgängerversion.

    Nachdem ich sowohl Crosstourer, Multistrada und Explorer Probe gefahren habe...und mich trotzdem nicht habe überzeugen lassen können.. freue ich mich nun auf die erste Probefahrt auf der neuen GS.

    Gruß
    Dirk


 
Seite 32 von 53 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. R 1250 GS ADV watercooled-Endlich Bilder ;-)
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 12:00
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54