Seite 52 von 53 ErsteErste ... 24250515253 LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 530

Neue GS watercooled...

Erstellt von lupus, 02.10.2012, 11:27 Uhr · 529 Antworten · 83.221 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    ... Der Original 911er brauchte 17l auf hundert ...
    aber nicht beim bummeln.

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    ... der neue gerade mal 10 ...
    aber nur beim bummeln.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wie weit ein artgerecht bewegter Porsche mit 10 Litern kommt müsste mal einer sagen der das schon ausprobiert hat. Dem Cheyenne sagt man so 25 km bei Vollast nach.
    Ich rede mal von Hersteller angaben und Wikipedia infos. Du kannst den auch exklusiv im 1sten gang fahren, und brauchst noch mehr, fragt sich wie real das ist. Oder nur auf dem Ring im Kreis, brauchst du auch mehr. Ich passe seit ich ausgewachsen bin nicht mehr in den Kleinwagen rein, und habe daher keine praktische Erfahrung mit 911er.

    Ich denke nur, wenn Du danach gehst, und dich mal umsiehst, wirst Du sehen, das selbst Ferrari heute nicht mehr so viel Sprit verbraucht wie vor 20 Jahren... Der 458 steht, z.b., bei 13.3 l/100, der Vorgaenger bei 15.2l/100.

    Frank

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    aber nicht beim bummeln.


    aber nur beim bummeln.
    Dann vergiss mal nicht das der orginal 911 gerade mal gut 190ps hat, der neue 911er Turbo mit 480ps mit 11.6L/100 angegeben ist. Egal was dein Fahrstil ist, da hat sich ordentlich in der Technik was getan.

    Frank

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Als ich jetzt, nach langer Pause wieder angefahren habe zu fahren, habe ich mich schon gewundert, wie wenig sich da bei den Mopeds getan hat, gerade im Verhältnis zum Automobil. Heute gibts genug Kleinwagen die sind Spritmaessig interessanter als ein Moped. Nicht das ich fahre weil ich ein umweltbewusster Mensch bin...
    findest du, dass sich wenig getan hat? der Spritverbrauch einer 12er GS liegt unter der einer 100GS von Anfang der 90er Jahre. faktisch hast du also fast eine Verdoppelung (60 auf 110PS) der Leistung, bei weniger Verbrauch. Das finde ich durchaus bemerkenswert.
    gerade die von dir bewegte 800er ist wohl eines der verbrauchsärmsten Motorräder überhaupt, bei normaler Fahrweise, nicht langsam immer eine 4 vorne (ich hatte auch mal eine)
    in einem Punkt hast du sicher Recht, Motorradhersteller entwickeln ihre Motoren sicher nicht primär in Richtung Verbrauchsarmut, aber das will auch von uns keiner.

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    findest du, dass sich wenig getan hat? der Spritverbrauch einer 12er GS liegt unter der einer 100GS von Anfang der 90er Jahre. faktisch hast du also fast eine Verdoppelung (60 auf 110PS) der Leistung, bei weniger Verbrauch. Das finde ich durchaus bemerkenswert.
    gerade die von dir bewegte 800er ist wohl eines der verbrauchsärmsten Motorräder überhaupt, bei normaler Fahrweise, nicht langsam immer eine 4 vorne (ich hatte auch mal eine)
    in einem Punkt hast du sicher Recht, Motorradhersteller entwickeln ihre Motoren sicher nicht primär in Richtung Verbrauchsarmut, aber das will auch von uns keiner.
    Beschwer mich ja nicht. Da wir ja ein aussterbendes Hobby haben, bin ich ja froh das es jetzt so Sachen wie ABS gibt... und man sein Moped nicht nur beim Antiquitaetenhaendler kaufen kann. Aber, ich denke schon das die Motoren Entwicklung beim Motorrad, gerade auf Grund des Nischencharakters, nicht so rasant fortgeschritten ist wie beim Sportwagen.

    Frank

  5. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Ich fahre sicherlich nicht sinnig, bin in den letzten 30tsd km viel mit vollem Gepäck(Seitenkoffer & Topcase & Tankrucksack) und bedingt durch mein Eigengewicht immer mit 1,5 BMW-Normfahrern unterwegs...und habe auf meinem Bordcomputer seid Beginn der Verbrauchserfassung bei km 4 einen Mittelwert über 30tsd km von 5,5l/100km...
    bei mir ist es so, dass ich nicht unsinnig fahre, schon mal zum einkaufen oder mit offenen Koffern um die Schwimmflossen reinzukriegen-zum Baggersee, schon mal nach FDS und weitere Umgebung-wegen Kuchen essen gehen (Schwarzwälder), schon mal ne Weile 200km/h aber auch schon mal Schritttempo, meißt zu zweit (auch schon bald 145 kg), fast selten allein, bei der Garagenausfahrt geht`s allerdings auch gleich runter. Displayanzeige: 6,3 ltr./100km.

    Damit müßte doch klar werden/sein was die LC demnächst verbraucht bzw. eigentlich ja heute schon.
    Grüße

  6. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard

    Ich finde dass BMW auch bei den Mopeds "efficient dynamics" machen kann. Wenn ich an unseren Italien Urlaub 2012 mit Knapp 2 Euro pro Liter Sprit denke. Habe an jeden Tag Motorradurlaub 100 Euro vertankt. Auf 14 Tage gerechnet kommt da was zusammen

  7. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wie kommst du darauf, dass man ein Auto und ein Motorrad im Spritverbrauch vergleichen kann? außerdem ist der Druchschnitt bei der GS eher unter 6 Liter (oder alle hier haben die letzten Jahre gelogen)

    das ist einfach, beides wir in ltr/100km gemessen - somit kann man es vergleichen - z.B. um zu entscheiden mit welchem Fahrzeug ich nach Bremen fahre (is schon klar bei Wuppertal wär das was ganz was anderes). Wenn ich natürlich einen reinen Vergleich von auf dem Markt befindlichen Motorrädern mit der LC (deren angenommener, erwarteter, begründeter, unverschämter Verbrauch) anstellen will muß ich natürlich die hier gemachten Angaben mitteln oder mir eine noch breitere statistische Basis suchen. Bei der Angabe "unter 6 Liter" hast Du in jedem Fall recht!!
    Grüße

    und andi 67 hat doch lediglich erklärt was man tun muß um mit mit 8 Liter pro 100km ein 180PS Auto fahren zu können. andi hat Recht, wenn man genau das tut was er sagt, geht das. Weg gelassen hat er nur, wenn man es nicht tut geht es auch - so what.

    Grüße

  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von andi76 Beitrag anzeigen
    Ich finde dass BMW auch bei den Mopeds "efficient dynamics" machen kann. Wenn ich an unseren Italien Urlaub 2012 mit Knapp 2 Euro pro Liter Sprit denke. Habe an jeden Tag Motorradurlaub 100 Euro vertankt. Auf 14 Tage gerechnet kommt da was zusammen
    Das reicht ja (in Italien) für knapp 700 Liter. Damit käme ich, bei "normaler" Fahrweise ungefähr ... mal kurz rechnen ...11.500 Kilometer weit ... ganz grob. Respekt!

  9. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wie weit ein artgerecht bewegter Porsche mit 10 Litern kommt müsste mal einer sagen der das schon ausprobiert hat. Dem Cheyenne sagt man so 25 km bei Vollast nach.
    Ich - ahne nur hab da keine Erfahrung - er schafft auch größere Strecken. Verglichen mit dem Boxer von Porsche liegt die Sache doch auf der Hand: Verbrauch durch 3!! Das wird in jedem Fall stimmen!!
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Das reicht ja (in Italien) für knapp 700 Liter. Damit käme ich, bei "normaler" Fahrweise ungefähr ... mal kurz rechnen ...11.500 Kilometer weit ... ganz grob. Respekt!
    sehe ich auch so!!! Zum besseren Verständnis Frage an andy76: war`s Shell?
    Grüße

    seit ihr auch Nachts gefahren?

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Das reicht ja (in Italien) für knapp 700 Liter. Damit käme ich, bei "normaler" Fahrweise ungefähr ... mal kurz rechnen ...11.500 Kilometer weit ... ganz grob. Respekt!
    oder jeden Tag über 820 Kilometer Strecke. Ob er außer Autobahn noch was anderes von Italien gesehen hat?


 

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. R 1250 GS ADV watercooled-Endlich Bilder ;-)
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 12:00
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54