Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

neuer Carbon-Motorschutz von SW-Motech

Erstellt von Daytonafritz, 02.01.2016, 11:02 Uhr · 13 Antworten · 1.506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    11

    Standard neuer Carbon-Motorschutz von SW-Motech

    #1
    Was haltet ihr denn von der doch recht teuren Variante des Motorschutzes ?

    Optisch finde ich es recht ansprechend, doch ich habe so meine Zweifel ob das auch etwas hält?

    http://shop.sw-motech.com/cosmoshop/..._zusatz_20.jpg

  2. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    334

    Standard

    #2
    Also wenn das Ding bei dem Preis nicht hält, dann ist das Thema aber völlig verfehlt.
    Das wäre dann ja wohl die Mindestanforderung.

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Kommt drauf an, was es halten soll.
    Für einen Umfaller aus dem Stand sollte das teil halten.
    Wenn das Moped aber mit 30-40 km/h über die Strasse schliddert, und ein Randstein die Schlidderei abbremst, dann weiss man wie das Ergebnis ausschaut.
    Ist eben wie beim Schmuck, schön aber zweifelhafte Funktion.

  4. Odo
    Registriert seit
    31.08.2015
    Beiträge
    214

    Standard

    #4
    Also, das Teil gehört wohl eher in die Bling Bling Ecke.

    Selbst wenn es hält, die 1kg die man spart machen bei dem Gesamtgewicht der GS eh nix aus.
    Sieht auf jedenfall geil aus und es wird bestimmt ne Menge Leute geben die die Dinger kaufen.
    Ist mal wieder was für die Fraktion "verkaufe GS 2013 mit 40000 KM garantiert Umfall und Unfallfrei, hat nie Regen gesehen, letzte Luftdruckprüfung vor ein Monat-Rechnung ist vorhanden"......


    Odo

  5. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Odo Beitrag anzeigen
    [...] letzte Luftdruckprüfung vor ein Monat-Rechnung ist vorhanden"...
    You made my day.

    Ich fürchte allerdings auch, dass dieses Teil nicht wirklich viel abhalten wird. Carbon ist nicht gerade für seine Bruchsicherheit bekannt.

    Auf der anderen Seite ist das mit jedem Zylinderschutz ohnehin so eine Sache: Meist sind die Teile so teuer, dass ein neuer Zylinderkopfdeckel kaum mehr kostet. Und wenn die Fuhre tatsächlich umfallen sollte, ist der spätere Austausch des Zylinderkopfes jederzeit möglich. Sollte ein richtiger Sturz während der Fahrt passieren, wird vermutlich weit mehr kaputt gehen. Ob da ein Zylinderschutz dran war oder nicht, ist dann eher vernachlässigbar. Aber das gilt für ALLE Formen des Zylinderschutzes - von echten, schweren Schutzbügeln mal abgesehen.

    Und das mit dem Aussehen ist eindeutig Ansichtssache. Ich persönlich finde dieses SW-Motech Teil potthässlich. Aber jeder wie's ihm gefällt...

  6. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #6
    Das Teil wird wahrscheinlich bei weitem nicht so viel abhalten wie ein richtiger Schutzbügel. Dafür schaut es halt auch bei weitem nicht so häßlich aus wie ein Schutzbügel.
    Für nen Umfaller sollten eigentlich die kleinen Aludinger die auf dem Bild zu sehen sind ausreichen.

    Wenn die GS wirklich mal abgelegt wird und über den Asphalt schlittert ist es wahrscheinlich egal, ob klein, ob Carbon, ob Bügel. Das kostet dann eh richtig Asche und dafür hab ich die VK.

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #7
    Sturzbügel für BMW R1200GS LC, zum Schutz des Motorrades.

    Damit wir die Dinger mal vollständig haben, inkl. Preis. Die sehen ohne Zweifel sehr schick und stylisch aus, schützen aber höchstens SW-Motech vor der Pleite und den Käufer vor einem zu dicken Konto

  8. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #8
    1800 Euronen, alter Schwede!!! Das ist ja total irre.

  9. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    1800 Euronen, alter Schwede!!! Das ist ja total irre.
    Du nimmst mir das Wort aus dem Mund!!!

    So viel schützen kann das Teil ja gar nicht, wie es teuer ist!!

    Um das Geld kann ich ja den ganzen Zylinderkopf tauschen (sogar beide).
    Abgesehen davon ist es für meine Augen aber so was von schiach, da fehlen mir die Worte.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  10. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    137

    Standard

    #10
    Völlig irre! Das erhöht ja die Schadenssumme im Fälle eines Falles denn mit so einem Teil will ich ja ramponiert nicht mehr fahren.

    Ventildeckel und Kabelkanal kosten zusammen 188,73 € => So etwas mit 1.800 € schützen zu wollen ist eine super Idee!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kofferträger von SW-Motech an 1200 Adventure
    Von powertwin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 18:07
  2. quick lock träger von sw-motech, diebstahlfest?
    Von flixo im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 11:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 15:00
  4. Biete Sonstiges GPS Lenkerhalter von sw-motech
    Von GS-09 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 13:20
  5. Sturzbügel von SW-MOTECH für 1100GS
    Von Getriebekiller im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 13:23