Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

neues Windschild K50/K51 die 124te...

Erstellt von PStranger, 28.03.2015, 20:33 Uhr · 43 Antworten · 15.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #21
    Also nachdem ich hier von der 13er über die 14er bis zu 15er alles da hatte (Versteller Thema) kann ich sagen, die Scheiben und die Halter wurden geändert. Die 14er hat ein Gummilager und Messingabstandshalter bekommen, die 15er hat jetzt weiße Kunstofflager bekommen. An den Scheibenhaltern wurde eine Querstrebe verlängert, die den Haltestift mit abdeckt. Damit kann der Stift nicht mehr herausfallen, sollte der Sicherungsring mal wieder verloren gehen. Die Aufnahme des Halters ist unverändert geblieben. Dadurch passen die K50/K51 Scheiben weiterhin. Soweit meine Beobachtung.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.386

    Standard neues Windschild K50/K51 die 124te...

    #22
    Ich hatte bei meiner 13er das Rissproblem am OEM-Windschild. Wurde 7/14 getauscht und da gab es nur noch die neue Version des WS. Deshalb musste auch der ganze Halter wie oben beschrieben mit getauscht werden.

    So geht es auch aus dem ETK hervor. Bei Modellen vor Mitte 14 muss der ganze Haltekrams mit getauscht werden. Wurde bei mir leider beim gemacht und das Moped ist weg, deshalb kann ich selbst nicht bestätigen ob es auch ohne die neuen Halter funzt und die WS wirklich unterschiedlich sind.

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.000

    Standard

    #23
    Ich habe die gleiche Erfahrung wie Sean beschreibt.
    Auch die 13er Scheibe passte einwandfrei auf der 14er.

    Die Halterung wurde leicht modifiziert, aber abwärts kompatibel.
    Die Scheibe hat nur größere Löcher bekommen, und da nun Gummis drin, wodurch die Realgröße wieder wie vorher ist.

  4. 005LzI Gast

    Standard

    #24
    .....Real einmal hin alles drin, quasi eine Universalgröße.

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.973

    Standard

    #25
    Die Annahme wäre also, dass ich eine aktuelle Scheibe verwenden könnte,
    zusätzlich nur die Gummis benötige, um die vorhandenen alten Halterungen weiter benutzen zu können, korrekt?

    (...aber allein die Original-BMW-Gummitüllen kosten je Stück bestimmt wieder 37€... )

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.000

    Standard

    #26
    Bei einer neuen Scheibe sollten die Gummis dabei sein.

  7. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.973

    Standard

    #27
    Kleine Vollzugsmeldung über den erfolgten Austausch.
    Im folgenden liste ich einfach mal auf, was sich nach meiner Erfahrung problemlos gegeneinander austauschen ließ.
    Vielleicht hilft es ja einem anderen Schildsucher.

    Ausgangspunkt ist eine GS aus Mai 2014.

    a) Diese besitzt (wie weiter oben schon mal genannt) ein Windschild mit der Nummer 46 63 8 528 683.

    b) Schaut man aber z.B. bei Leebmann, dann bekommt man dort die Nummer 46 63 8 557 867 angezeigt.
    Evtl. ist das die Nummer der verbesserten Variante.

    c) Schaut man dort nach dem Windschild für die GSA, dann findet man die Nummer 46 63 8 557 868.
    Unterscheidet sich zur GS also nur in der Endziffer.

    Ziel war es, die vorhandene Variante a) gegen Variante c) zu tauschen.

    Ergebnis:
    Dieser Tausch ist problemlos möglich, die Halter der Scheibe passen weiterhin.
    Es ist also nur der Kauf der Scheibe selbst notwendig.

    Hier noch die End-Nummern der an meinem Möpp vorhandenen Halter:- Windschildhalter links: 8 531 529
    - Windschildhalter rechts: 8 531 530

    - Blende Windschild links: 8 528 679
    - Blende Windschild rechts: 8 528 680

    - Arm Windschildverstellung links: 8 524 931
    - Arm Windschildverstellung rechts: 8 524 932

    Zum Abschluß noch ein Foto, welches versucht, den Größenunterschied der beiden originalen Windschilde zu zeigen:

    windschild-gs-gsa.jpg

    Die existierenden Höhenangaben von 38cm bzw. 43cm sind jeweils in der Mitte gemessen.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.000

    Standard

    #28
    Wenn ich es richtig sehe, kosten die Halter (wenn man schnell mal die Scheibe wechseln will) um die 100€, korrekt?

  9. Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    #29
    EMTee

    Und wie ist deine Erfahrung mit dem Windschild der ADV?

    VG
    GShark

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.386

    Standard neues Windschild K50/K51 die 124te...

    #30
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Wenn ich es richtig sehe, kosten die Halter (wenn man schnell mal die Scheibe wechseln will) um die 100€, korrekt?
    http://www.leebmann24.de/bmw-ersatzt...05&vin=Z114321

    Du brauchst Teil Nr 2 und 3 für links und rechts und 4 Tüllen Nr 5. dann kannst du das WS mit den zwei Torx25 einfach hin und her tauschen.

    Der Umbau der Halter ist aber nicht so viel Aufwand zusätzlich und man kann gleich besser eine Grundreinigung des WS vornehmen.

    Edit: die 4 Torxschrauben für die Halter brauchst du natürlich auch noch. Knapp 100,- mit Versand kommt wohl hin.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Verstellbare BMW Fussrasten für die R 1200 GS LC u. ADV LC K50/K51
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 11:49
  2. Tausche Windschild K50/K51
    Von PStranger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 18:54
  3. ERLEDIGT Akrapovic Endschalldämpfer für die K50/K51
    Von Kardan im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 17:27
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 12:14
  5. Neues Windschild
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 12:08