Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 164

Nie wieder BMW!!!

Erstellt von gsfan007, 21.08.2013, 21:55 Uhr · 163 Antworten · 30.129 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #91
    Naja, vielleicht "nach Bestellung" und es gibt Händler die gehen in Vorleistung ohne einen Kaufvertrag mit dem Endkunden zu haben.

    Zum Thema zurück : wenn gsfan700 das Motorrad zerlegt hat, und das Kaskoschaden ist, war es ja auch wirklich das falsche Motorrad für ihn.
    Vielleicht besser eine nc700?

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Diese asozialen, fäka_l.sprachlich durchzogenen Scheißhausparolen verleiden einem immer mehr den Spaß, aktiv an diesem Forum teilzunehmen !!!

    Der zunehmend gegen Nullniveau tendierende Ton und die dazugehörende Schreibweise führt jetzt schon dazu, fäk.. automatisch durch ..... ersetzt wird.

    Bravo, macht nur weiter so






    Lt. BMW Spandau wird nur nach Kaufvertrag produziert.


    Dann nehmt trotzdem aktiver am Forum teil! An den A....beiträgen ändert das zwar nominell nichts, aber sie nehmen dadurch prozentual ab. Und schon liest es sich entspannter und vor allem interessanter.

    Die Masse an der Gesamtproduktion werden mittlerweile Bestellfahrzeuge von Händlern und Endkunden sein.
    Lücken werden durch Überproduktion geschlossen, das sind dann oft Vorführer und spätere Tageszulassung.
    Gleiches gilt wenn Bauteile momentan nicht lieferbar sind, z.B. Navis oder Fahrwerkskomponenten. Der Kunde X hat eine GS mit Navi und ESA bestellt, der jeweilige Zulieferer ist aber damit in Rückstand. Demnach wird das Band nicht abgeschaltet sondern Folgeaufträge vorgezogen bzw. wenn dies wiederum nicht möglich Maschinen ohne diese Ausstattungsmerkmale auf Halde produziert.
    So etwas ist aber meist nur zum Anfang und Ende eines Bauzyklus der Fall. Die überzähligen Bikes werden nicht selten den Händlern in definierter Stückzahl aufs Auge gedrückt.

  3. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #93
    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
    Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
    Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
    Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.


    John Ruskin
    englischer Sozialreformer 1819-1900

  4. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
    Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
    Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
    Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.


    John Ruskin
    englischer Sozialreformer 1819-1900
    Behauptet der Engländer doch tatsächlich das "Geiz ist geil" gar nicht stimmt ??? Verdammt....

    Außerdem: hat der GsFan seinen Nick schon geändert ?

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von stefan_sch Beitrag anzeigen
    Behauptet der Engländer doch tatsächlich das "Geiz ist geil" gar nicht stimmt ??? Verdammt....

    Außerdem: hat der GsFan seinen Nick schon geändert ?
    Ja, von GSfan1200 auf GSfan700

  6. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    so einfach ist das leider nicht... stückzahl sagt nichts aus über wirtschaftlichkeit (porsche z.b. hat geringe
    stückzahlen aber ein bomben ergebnis).


    diese quersubventioniererei zieht sich durch ganze staatshaushalte und ist auf dauer der tod.
    für uns mopedfahrer wäre das natürlich toll, wenn die eigentümer diesen ansatz hätten

    aber stell dir vor, du hast ein unternehmen, das kunststoffprodukte in unterschiedlichen
    sparten herstellt. mit einer sparte davon, sagen wir dem regalbau, der ca. 2% deines umsatzes
    ausmacht, verdienst du kaum was. was wirst du machen ?
    Nein, ist es nicht, ALLE Konzerne und Kommunen subventionieren quer, aus vielfältigen und sich ständig ändernden Gründen. Bestes Beispiel sind die E-Autos, absolut defizitär betrachtet man nur diese Fahrzeuge, aus Konzernsicht verbessern sie die Bilanz um ein paar Milliarden (Daimler).

    Gründe können etwa sein: Marketing, Marktanteile, Prestige, Know-how, Produktpalette, Marktentwicklung, Synergieeffekte .....also BMW spart nicht an der Qualität der GS weil es ihnen finanziell so schlecht geht (siehe Dividende), ich denke eher dass die LC wie jedes fast komplett neu entwickelte Fahrzeug Kinderkrankheiten hat, nicht mehr und nicht weniger als andere Hersteller (die kochen alle nur mit Wasser).

  7. Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    #97
    Das artet hier aus das ist nicht normal. Könnt ihr nur Jammern und meckern? Und nur wer was verdient und und und. Ich habe gedacht hier geht es um die neue GS und man bekommt hinweise über das Motorrad. Aber hier wird einen alles nur vermiest und schlecht gemacht.Es geht hier schon lange nicht mehr um das Thema GS. Normale Diskussion gibt es nicht. Kauft euch doch ne Mofa wenn euch die GS soooo schlecht ist. Es gibt auch noch Kawa,Honda Yamaha und und und.Last euch doch mal über die so aus und kauft euch mal eine von denen dann könnt ihr auch Tatsachen berichten. Ich fahre ne GS weil ich es will. Und ich finde jeder hat das recht die Maschine zu fahren die zu ihm passt oder Spaß machen tut. Ich habe auch schon Suzuki und Honda gefahren hat mir auch Spaß gemacht.Hört auf damit und redet über das wesentliche.

    Gruß Jörg

  8. Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    63

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Herr-Schmuschmittenkötter Beitrag anzeigen
    Nur sollte man sich darüber bewusst sein, dass jeder, der sein Erspartes in einen Aktienfond oder fondgebundene Lebens-/Rentenversicherung oder irgendetwas in der Art 'reinsteckt im Grunde genommen bei dem Spiel mitmacht.
    Genauso ist es. Geld, entgegen der allgemeinen öffentlichen Meinung, arbeitet nämlich nicht. Es fallen lediglich Zinsen und Zinseszinsen an, welche, Überraschung, irgendjemand erwirtschaften muss. Im Grunde genommen nichts weiter, als andere Leute zu bescheissen.

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von MelvinSmiley Beitrag anzeigen
    Genauso ist es. Geld, entgegen der allgemeinen öffentlichen Meinung, arbeitet nämlich nicht. Es fallen lediglich Zinsen und Zinseszinsen an, welche, Überraschung, irgendjemand erwirtschaften muss. Im Grunde genommen nichts weiter, als andere Leute zu bescheissen.
    Es gibt halt auf der Welt nur 2 Arten von Leuten: Die, die bescheissen und die, die beschissen werden.

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von QuickMick Beitrag anzeigen
    Nein, ist es nicht, ALLE Konzerne und Kommunen subventionieren quer, aus vielfältigen und sich ständig ändernden Gründen. Bestes Beispiel sind die E-Autos, absolut defizitär betrachtet man nur diese Fahrzeuge, aus Konzernsicht verbessern sie die Bilanz um ein paar Milliarden (Daimler).
    stichwort: CO2 Ausstoß der Flotte.... das ist der hauptgrund...


 
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieder da :-)
    Von Rombo01 im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 09:18
  2. R 1100 GS Es ist wieder da
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 08:41
  3. Wieder da
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:26
  4. Wieder ne GS
    Von erlbach im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 21:49
  5. Da bin ich wieder :D
    Von Mucky im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 13:23