Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 164

Nie wieder BMW!!!

Erstellt von gsfan007, 21.08.2013, 21:55 Uhr · 163 Antworten · 30.109 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #61
    gsfan,

    dämm deine Faekalsprache ein, lass die Beleidigungen weg und komm runter!


    Mit der Lager-Software hat BMW genau den selben Fehler begangen wie du, nämlich mit Gottvertrauen einen Schuss ins Blaue hinein gewagt. Manchmal geht es eben schief, in diesem Fall hat es dummerweise dich erwischt. Ich musste auch über 5 Wochen auf ein bestelltes Teil warten, wie du siehst geht es mir nicht anders als dir. Ich lebe aber noch, somit ist es halb so wild. Senk deinen Puls, dann geht es dir besser.
    Du hast eine LC in den ersten Wochen sofort verbogen, das war deine Schuld. Zu Anfangs einer neuen Serie sind oft noch nicht einmal Teilenummern im ETK verfügbar, geschweige denn die Teile selbst. Diese werden nämlich nicht massenweise eingelagert sondern vorrangig der laufenden Produktion zugeführt.
    Im Gegensatz zu vielen Exoten, insbesondere aus Italien, sind wochenlange Lieferzeiten bei BMW nicht die Regel sondern eine seltene Ausnahme.
    Ich sehe in deinem Problem keinen Grund hier einen solchen Aufriss zu machen!

  2. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #62
    Motorräder sind für BMW keine Hauptsache, schon lange nicht mehr.
    Einen Tag PKW Produktion bringt mehr als ein Jahr Motorräder produzieren.

    Es ist aber kein Grund Kunden lange auf Teile warten zu lassen.
    Habe mehr als sechs Wochen auf Teile für ein Getriebe gewartet.
    Trotzdem lebe ich noch, hab sogar ein GS dabei gekauft.
    Damit viel Spass gehabt diesen Sommer.

    Ein freundlicher Kunde kann beim Händler immer etwas arrangieren damit er während
    das warten mit schönem Wetter fahren kann.
    Vielleicht hat GSfan nicht der richtige Ton gefunden beim Händler?

  3. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    gsfan,

    dämm deine Faekalsprache ein, lass die Beleidigungen weg und komm runter!


    Mit der Lager-Software hat BMW genau den selben Fehler begangen wie du, nämlich mit Gottvertrauen einen Schuss ins Blaue hinein gewagt. Manchmal geht es eben schief, in diesem Fall hat es dummerweise dich erwischt.
    Ne, ne.... Das sind zweierlei Maß.... Bei so einem Change ist Gottvertrauen ein schlechter Berater... Und war es auch sicher nicht. Die BMWs sind ja jetzt nicht gerade die letzten Dorfdeppen! So was ist sehr teuer...

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #64
    Naja, der Lieferengpass war im Juni und hatte heftige Auswirkung, bei der GS liegt es wohl eher an der unerwartet hohen Nachfrage womit keiner gerechnet hat. Vieles vom Zubehör war schon im März nicht lieferbar. Nette Idee mit der Software, aber wohl nicht ganz zutreffend.

    Das Handelsblatt ist als Quelle wohl ernst zu nehmen.

    http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/it-umstellung-ersatzteillieferungen-bei-bmw-beeintraechtigt/8362096.html

  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von gsfan007 Beitrag anzeigen
    Seit meinem Unfall vor gut 3 Wochen steht meine LC unrepariert in der Werkstatt und es geht nix voran weil BMW nicht in der Lage ist die benötigten Teile zu liefern!!
    Mein schreibt jeden Tag ein dringendes Ticket an BMW; die Dinger hängen wahrscheinlich schon als Klopapierersatz im Werks-WC von Dingolfing oder sonstwo, das Resultat ist jeden Tag dasselbe: Keine Teile!
    Hab neulich ein Teil für meine ZX 10R bestellt, das kam per Schiff aus Japan und war innerhalb 1 Woche da.
    Das ist echt eine Unverschämtheit von BMW; verkaufen einem ein Moped für über 18000 Euro und dann liefern sie in der schönsten Motorradsaison wochenlang keine Teile!
    Ewig schade dass es ein Kasko und kein Haftpflichtschaden ist; wenn die Versicherung mir wochenlang Nutzungsausfallsentschädigung oder ein Ersatzfahrzeug bezahlen müsste dann würden die BMW gehörig auf die Eisen steigen aber um einen kleinen Endverbraucher wie mich kümmern die sich einen Dreck! Warum auch meine Kohle haben sie ja!
    Ich bin jedenfalls stinksauer und die LC war ganz sicher mein erstes und gleichzeitig auch mein letztes Fahrzeug dieser besch... Marke!!
    Hallo,

    1.) hast du deine Motorrad selbst irgendwo dagegen gesemmelt. Glücklichweise scheint dir nix passiert zu sein.
    2.) zahlt dir die Kasko kaum Nutzungsentschädigung, die gegnerische Haftpflicht wohl schon - aber dann hast nur Kohle und kannst auch nicht fahren (wie wäre es mit mieten eines Konkurrenzprodukts anstelle der beschissenen BMW-Marke
    3.) ist jeder einzelne Typ so wie du selbst dran schuld, dass es keine Teile gibt. Denn wenn fast keiner dieses Motorrad gekauft hätte, gäbe es genug Teile...
    4.) Was hätte BMW tun sollen? Im Winter 40.000'en GS'en produzieren in der Hoffnung, dass man sie verkaufen könnte?
    5.) Ich kenne einen Händler, der würde sofort 200 (!!!) GS'en kaufen. Frag mal den wie der sich ärgert, weil ihm viel Kohle durch die Lappen geht.

    Soweit die Theorie.

    Die Praxis ist: Angebot und Nachfrage.
    Es dauerte 5 Monate nach erscheinen des Golf VI ca. 2 Monate bis diverse Ersatzteile nach einem Unfall lieferbar waren. Scheiß VW!

    Sehr ärgerlich für dich die ganze Sache natürlich, aber ich denke, das kommt vor. Es gibt auch Leute, die warten in ihrer Region 3 Wochen auf einen Werkstatttermin. Ich wollte mal Mitte August in Italien / Korsika meine BMW in eine Werkstatt bringen... die haben mich ausgelacht.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von wiko Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    vielleicht kann ich für ein klein wenig Beruhigung sorgen.
    Also BMW lieferte bis zu dem Tage X in diesem Jahr genau so schnell oder langsam wie jede andere Auto- und Motorradfirma auf dem Planeten..
    ach? ist das so? Wenn ich bei Triumph heute einen Aufkleber für meine 19 Jahre alte Daytona bestelle, dann ist der Ende nächster Woche da. Können das alle für BMW bestätigen, die hier ihren Unmut kundtun?

    @qvienna
    ich kann mir nicht vorstellen, dass BMW, als der Serientestsieger und Serienmegaseller irgendwelche Rentabilitätsprobleme hat, wenn doch, wüßte ich als Firmenchef, wen ich zu entlassen hätte. BMW feuert neue Modelle/Motoren/Konzepte aus allen Rohren, verkauft jedes Jahr mehr Motorräder, stellen seit fast 15 Jahren in den Verkaufsliste mind 5 von 10 Bestverkauften. Wenn die nicht rentabel sind, sind sie schlicht blöd.

  7. el.brasil Gast

    Standard

    #67
    Difficile est satiram non scribere ...

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich kann mir nicht vorstellen, dass BMW, als der Serientestsieger und Serienmegaseller irgendwelche Rentabilitätsprobleme hat, wenn doch, wüßte ich als Firmenchef, wen ich zu entlassen hätte. BMW feuert neue Modelle/Motoren/Konzepte aus allen Rohren, verkauft jedes Jahr mehr Motorräder, stellen seit fast 15 Jahren in den Verkaufsliste mind 5 von 10 Bestverkauften. Wenn die nicht rentabel sind, sind sie schlicht blöd.
    Rentabel sind sie ja, aber in einem Maße, in dem man in anderswo Bereiche verkaufen oder schließen würde. Die Montage in Berlin ist (zu) teuer und hier kann man froh sein, dass BMW trotzdem am Standort festhält. Die Qualitätsprobleme, die BMW in allen Baureihen hat, dürften auch eine ganze Menge Geld kosten.

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #69
    BMW hält doch nicht am Standort Berlin fest, weil sie nette Leute sind, sondern weil sie als Hersteller im Nirwana eines global einkaufenden Billigzusammenschusterers versinken, wenn sie die Produktion auslagern. Wer hier kauft noch ne BMW,wenn die ihre Mopeds zuerst in Rumänien und später dann in Indien zusammenklopfen??
    BMW hat die Qualitätsprobleme doch nur deshalb, weil an jedem Bauteil auch nur jeder halbe Cent gespart wird. Wenn ich mir in Motorrad die 50tkm-Tests ansehe, dann ist das ein trauriges Armutszeugnis für BMW

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    BMW hält doch nicht am Standort Berlin fest, weil sie nette Leute sind, sondern weil sie als Hersteller im Nirwana eines global einkaufenden Billigzusammenschusterers versinken, wenn sie die Produktion auslagern. Wer hier kauft noch ne BMW,wenn die ihre Mopeds zuerst in Rumänien und später dann in Indien zusammenklopfen??
    BMW hat die Qualitätsprobleme doch nur deshalb, weil an jedem Bauteil auch nur jeder halbe Cent gespart wird. Wenn ich mir in Motorrad die 50tkm-Tests ansehe, dann ist das ein trauriges Armutszeugnis für BMW
    Der Standort Berlin ist für BMW auch eine Imagefrage, aber sie haben vor Jahren schon gesagt, dass sie nur 10km weiter in Brandenburg, die reinen Lohnkosten betreffend, deutlich billiger produzieren könnten.
    Die Ursache für die Qualitätsprobleme dürften wohl vielschichtig sein. Ich denke, dass es nicht nur an den Bauteilen liegt, sondern auch an der Entwicklung und der Produktion.
    Laut eines Werkstatt-Servicemitarbeiters wurden die 650er Roller ja schon in Asien entwickelt, was auch das viele billige Plastik an den Rollern erklären könnte . Ob die nun aus Kapazitäts- oder finanziellen Gründen dort entwickelt wurden, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Grüße
    Steffen


 
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieder da :-)
    Von Rombo01 im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 09:18
  2. R 1100 GS Es ist wieder da
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 08:41
  3. Wieder da
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:26
  4. Wieder ne GS
    Von erlbach im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 21:49
  5. Da bin ich wieder :D
    Von Mucky im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 13:23