Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 92

Nur negatives über die " Wasserboxer ' GS u. ADV.

Erstellt von GSTroll, 09.08.2014, 09:44 Uhr · 91 Antworten · 12.937 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #31
    Oh Brighty, regnet es dir in den Tank rein ?
    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Oh Brighty, regnet es dir in den Tank rein ?
    Gruß Thomas
    vermutlich hat er den serienmäßigen defekten tankdekel (die die von alleine auseinander fallen) noch nicht tauschen lassen. pah .... selbst schuld wenn da der tank von innen naß wird.

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    29

    Standard

    #33
    Hab da oben so ein Loch, dachte das muss so sein, ist doch ein Wasserboxer !?

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #34
    Das ist jetzt meine fünfte GS!
    Zuerst eine 1100, dann eine gebrauchte 1150, danach eine 1200 ohne BKV (2007), dann noch eine K1300R, dann wieder eine GS (TÜ), und jetzt diese Schrott LC!
    Ich habe noch auf jedem Bock von BMW Rückenschmerzen bekommen!
    Nur auf der K, da waren es die Arme und Handgelenke!
    Konnte jedes Mal mit einer Sitzbank von TT behoben werden!
    Und jetzt, diese Schrottkarre!
    Brauche keine andere Sitzbank, dabei habe ich mich schon so drauf gefreut! Ist halt kein Verlass auf BMW!
    Gruß vom Odenwälder

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.376

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von RIB Beitrag anzeigen
    zu teuer...
    Das wäre auch mein Beitrag gewesen.
    Völlig inakzeptabler Preis!
    8537 wäre noch zuviel für die elende Klapperkiste.

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #36
    3x so teuer wie eine Kawasaki e6r, daher auch, 3x soviel Probleme...

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Odenwälder Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt meine fünfte GS!
    Zuerst eine 1100, dann eine gebrauchte 1150, danach eine 1200 ohne BKV (2007), dann noch eine K1300R, dann wieder eine GS (TÜ), und jetzt diese Schrott LC!
    Ich habe noch auf jedem Bock von BMW Rückenschmerzen bekommen!
    Nur auf der K, da waren es die Arme und Handgelenke!
    Konnte jedes Mal mit einer Sitzbank von TT behoben werden!
    Und jetzt, diese Schrottkarre!
    Brauche keine andere Sitzbank, dabei habe ich mich schon so drauf gefreut! Ist halt kein Verlass auf BMW!
    Gruß vom Odenwälder

    einfach verkaufen den bock.. und alles ist gut... BMW hat in Deutschland ca 15.000 LC´s verkauft..... das müssen alles Vollidioten sein, die eine solche Scheiss Mühle gekauft haben.... befrei' dich doch einfach von diesem Joch und kauf dir ein Motorrad, dass dich glücklich macht.... es gibt hunderte zur Auswahl...... Oder geh zum Orthopäden, offensichtlich stimmt was nicht mit deinem Körper. mich langweilt so eine geistige Inkontinenz nur noch

  8. Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    39

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    einfach verkaufen den bock.. und alles ist gut... BMW hat in Deutschland ca 15.000 LC´s verkauft..... das müssen alles Vollidioten sein, die eine solche Scheiss Mühle gekauft haben.... befrei' dich doch einfach von diesem Joch und kauf dir ein Motorrad, dass dich glücklich macht.... es gibt hunderte zur Auswahl...... Oder geh zum Orthopäden, offensichtlich stimmt was nicht mit deinem Körper. mich langweilt so eine geistige Inkontinenz nur noch
    Oh Max, ich glaub er meinte das ironisch. Nicht mal die Sitzbank bedarf diesmal einer Nachbesserung...

  9. Registriert seit
    05.08.2014
    Beiträge
    37

    Standard

    #39
    Meine LC ist Scheixxe. Wie alle anderen GSen zuvor auch.

    Dem Waldorf-Thread zeigen wir es jetzt aber...

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #40
    Zwischen dem ganzen Quatsch und Käse der hier mit und ohne BMW Brille verzapft wird, hat der Dauertest eines hervorgebracht, was aber die meisten aus technischer Sicht nicht verstehen, es aber jeden einzelnen Motor der LC Baureihe betrifft:

    Die sich durchschleifende Kettenführung.


    Ich habe mir günstig vom Werk ( es gibt dort eine Börse für Händler) eine LC mit Motorschaden (Steuerkette gerissen, davon stehen allein 4 zum Verkauf) gekauft und mir ( ich bin erstaunt wie viele Motorteile es schon bei Ebay zu kaufen gibt) aus verschiedenen Teile Zukäufen, jedoch aufgebohrt und mit ! Baugleichen TÜ Tuningteilen versehen, zusammen gebaut.

    auch bei diesem Motor mit km Stand 32.455 ist die Kettenführung an-/ durchgeschleiften gewesen und Ursache für den Motorschaden.


    dort sehe ich für viele Motoren der LC das größte noch auftretende Problem in der Zukunft, besonders wenn es normal Fahrer erwischt, die diese Laufleistung viel später erreichen und aus der Gewährleistung sind.


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nur positives über die " Wasserboxer ' GS u. ADV.
    Von Sables im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 534
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 14:23
  2. Bericht über die Reparatur einer Bremspumpe BWM R 1100 GS
    Von Manny im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 10:14
  3. Wann kommt die neue BMW GS 1200 ADV ?
    Von Waschbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 08:24
  4. Buch über die G/S GS bis zur 1150 Neu
    Von Pitblank im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:35
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 13:31