Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Octane Plus Liqui Moly oder aehnliche Octane booster

Erstellt von Andreas-SIN, 09.12.2015, 20:28 Uhr · 35 Antworten · 4.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard Octane Plus Liqui Moly oder aehnliche Octane booster

    #1
    Hi zusammen,

    mal eine Frage an alle, die sich weniger mit der Oelsorte oder dem Vorgang des Oelstandsmessen oder der Standardabweichung des RDC beschäftigen sondern schon mal in die Schwierigkeit gekommen sind, dass nach Weiterfahrt an der Eisdiele irgendwann kein 95-er Sprit mehr im Reiseland zu bekommen war. Meine Luftgekuehlte hat es mit vernehmlichen Klingeln beim Hahn aufdrehen quittiert, dass ich ihr 91-er Sprit verabreicht habe.
    Jetzt habe ich eine LC und da die noch mehr Bums hat, habe ich heute für den nächsten Laos Trip Octane Plus erstanden.
    Liqui Moly sagt für 2000 bis 3000 km gibt es keine Probleme mit dem Kat aber der Langzeiteinsatz führt zu welchen...

    Meine Frage nun an Fernreisende:
    1. Hat jemand an der GS LC das Zauberwasser welches die Oktanzahl um 4 Punkte heben soll schon mal im Einsatz gehabt?
    2. Hilft so ein Additive wirklich oder ist es mehr wie Homöopathie (Der Glaube dran ist alles)?
    3. Gib es kein Klingeln mehr mit solch Boostern?
    4. Irgendwelche anderen Dinge, die man beim Einsatz beachten sollte?

    Fuer zweckdienliche Hinweise wäre ich dankbar.

    Viele Gruesse aus BKK

    Andreas

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #2
    Ser's,

    also laut Bedienungsanleitung (Abschnitt Tanken Seite 95) soll man bei Verwendung von 91 ROZ Sprit das Mopped vorher beim umprogrammieren lassen.

    Ob so ein Mittel was nutzt weiss ich aber nicht.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Ich war mit ner LC in Russland und hab nichts umprogrammiert. Meine Honda schafft sowas problemlos und wenn die sch* doppelt so teure BMW das nicht schafft waehre es mir egal gewesen. Die Dinger bzw ihre Vorgaengerin ist selbst mit korrektem Sprit verreckt. Sie hat es aber diesmal ueberstanden oh Wunder ;-)

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #4
    Hi
    Schmeiss' den Kat raus und tanke im Bedarfsfall am Flugplatz LL100 dazu.
    LL100 ist verbleiter Flugzeugsprit für Kolbenmotoren, hat deutlich über 100 ROZ und ist weltweit zu haben.
    Der Lambdasonde gefällt das Blei auch nicht aber sie hält ziemlich lange durch. Nachdem sie nicht wahnsinnig teuer ist kann man sie unter Verschleissteile zählen. Es passt jede Lambdasprungsonde (meist verwendete Sonde bei KFZ und wesentlich billiger als die seltenen Breitbandsonden). Nur die Stecker und Kabellängen variieren.
    .... ww.powerboxer.de/theorie-technik/408-lambdasonde-typen
    gerd

  5. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #5
    Hi,

    sind nicht ganz die Erfahrungen, die ich erwartet habe aber gut es ist auch nicht wirklich ein mitteleuropäisches Thema.

    Bewundernswert wenn es Leuten egal ist ob ein 2 Monate altes Motorrad was 25.000 Euro gekostet hat, verreckt. Sorry aber ich musste arbeiten für mein Geld deshalb ist es auch nicht mein Konzept. Wobei ein Verrecken überhaupt gar nicht zur Diskussion stand. Allerdings stört mich als Ingenieur das Klingeln von Verbrennungsmotoren, da sie dann nicht im vorgesehenen Zustand arbeiten. Aber lassen wir das besser, der TA-Rider und ich hatten schon eher unsere Meinungsverschiedenheiten und das lohnt sich nicht wirklich dort zu diskutieren. Viel Spaß mit der Honda....komisch nur das Honda in 10 Jahren 10% Marktanteil in D verloren hat...es gibt einfach nicht genug Experten, die das edle Hondaengineering wertschätzen.

    Den Kat will ich einfach nicht rausrupfen, da noch eine Weile Garantie habe und hier gibt es ausser dem Freundlichen keinen der einem weiterhilft. Die Experten hier in dem Land sind Experten für elendige 125-er Zwiebacksaegen und leider nicht mehr.
    Ausserdem sind Flugplaetze noerdlich von Vientiane eher selten.

    Das mit dem Umprogrammieren habe ich auch gelesen aber da zuckt der Thai nur mit den Schultern, denn diese hellen Leuchten hier sind froh wenn sie den Standard abgearbeitet bekommen und ehrlich gesagt fahre ich lieber etwas langsamer mit Klingelwasser als einen Thai an mein Steuergeraet zu lassen. Oh Herr vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!

    Ich werde wohl das Octane Plus von LM testen und sehen wie ich wieder durch Laos komme.

    Nix für ungut....

    Gruesse Andreas

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    Dann lass dein Mopped entsprechend umprogrammieren oder kauf dir eines, was dort auch mit 91 ROZ funktioniert und den Gegebenheiten dort klarkommt.

  7. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #7
    Ich glaube LM Octanebooster ist schrott, sein Geld nicht wert. It sicher kein Zufall dass der Verkauf in D eingestellt wurde. Gibt es m. W: nur noch im Ausland.

    Ich kann dir Torco empfehlen, guckst du: Torco unleaded accelerator - it is not just another octane booster

    Gibts es sicher auch in D irgendwo zu bestellen. Ich kaufe das hier in Athen beim Tuner meines A4 Allroad. Habe da ein Tuningprogramm, dass in seiner Sporteinstellung 104 Octane Sprit benötigt. Mit VCDS kann man leicht auslesen wie gut der Sprit ist anhand der Korrekturen die vom Steuergerät vorgenommen werden. Erinner jetzt nicht mehr genau die Bezeichnung aber es wird im Minusbereich korrigiert. MIt dem hier erhältlichen 100 Octansprit wurde immer bis auf -7 korrigiert. Mit LM kaum Unterschied, vielleicht auf -6. Mit dem Torco Zeugs wird max bis -3 korrigiert was absolut OK ist. ! Flasche von 946ml reicht um 75ltr Normal (91) auf Super (95) zu pimpen. Funktioniert sicher und ist leicht zu checken weil das Klingeln dann weg ist. Und der Kat bleibt verschont, zumindest wird das nirgends erwähnt, dass das für Katfahrzeuge ungeeignet ist. Anders übrigens wie beim C5. Ist ein weltweit bekanntes Addditiv in der Tuningszene, welches noch effektiver als das Torco sein soll. Der Hersteller empfiehlt es aber nur für Fahrzeuge ohne Kat.

    Gruss, Arik

  8. nap
    Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    82

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Ich war mit ner LC in Russland und hab nichts umprogrammiert. Meine Honda schafft sowas problemlos und wenn die sch* doppelt so teure BMW das nicht schafft waehre es mir egal gewesen. Die Dinger bzw ihre Vorgaengerin ist selbst mit korrektem Sprit verreckt. Sie hat es aber diesmal ueberstanden oh Wunder ;-)
    Warum fährst Du BMW LC, wenn Du die Teile doch offensichtlich abgrundtief hasst ???
    Mir erschließen sich deine Forenbeiträge nicht in geringsten.
    Bleib doch irgendwo im Honda oder Yamaha oder sonstwo Forum.

  9. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #9
    Wen er wenigstens eine fahren würde wärs ja noch zu ertragen das Gesülze..............

  10. Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    123

    Standard

    #10
    Hallo,

    eine Beimischung von Spiritus hilft auch. Bioethanol = Spiritus hat 104 - 108 Oktan. Wenn man 20% Spiritus nimmt kommt man auf ca. 95 Oktan. Ausserdem kühlt Spiritus durch die höhere Verdampfungswärme den Brennraum und verbrennt auch sauberer.

    Tschüß

    Olaf

    P.S.: wir haben früher immer 10 - 20 % Spiritus bei unseren getunten Motoren verwendet. Hat immer gut funktioniert.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilft "Öl-Verlust Stop" Additiv von LIQUI MOLY
    Von friemens im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 16:09
  2. Liqui Moly 10 W 40
    Von XXX im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 11:29
  3. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  4. Suche remus oder aehnlich fuer 1150advent
    Von kurt im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 23:49
  5. Ist 100 Oktan..oder Super-Plus wirklich nötig???
    Von Anonym3 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 09:46