Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Oelverbrauch lc ?

Erstellt von Klarberg, 31.07.2016, 15:05 Uhr · 62 Antworten · 8.455 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    652

    Standard

    #31
    Ein Ölverbrauch von 300 ml auf 4.000 km ist für mich völlig unverdächtig. Meine Ex 1200 GSA BJ 2007 hat von gar nichts bis 0,5l/1.000 km verbraucht. Ganz von der Fahrweise abhängig.

    Bei flotteren und längeren AB Etappen mit permanent hohen Drehzahlen sollte man aber mal öfters ins Glas schauen.....

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.854

    Standard

    #32
    Ohne exakte Angabe des Trübheitsgrades ist so eine Ferndiagnose eh immer schwierig...

  3. Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    93

    Standard

    #33
    Sorry aber so was ist einfach unfassbar.
    naja, ich hab' halt von Motoren keine Ahnung. Und ich finde das noch nicht mal schlimm … ein Knopfdruck und er läuft, das reicht mir völlig!

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.823

    Standard

    #34
    Ich finde auch, dass es in der heutigen Zeit erlaubs sein sollte, auch ohne Zweiradmechaniker-Lehre mit anschließendem Maschinenbaustudium, ein Motorrad fahren zu dürfen.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #35
    also nochwas zum Ölverbrauch und öl im allgemeinen,

    öl altert durch benutzung im Motor, also durch die Verbrennung im brennraum
    entstehen auch Kohlenstoffe die das öl bindet, verbrennungsgase gehen minimal
    zwischen kolben und Zylinder durch und auch durch die ventilführungen, also das
    öl wird mit der zeit dunkel, fast schwarz. das ist normal, und auch ein gutes zeichen
    dass das vorher klare öl "funktioniert" und diese verbrennungsrückstände "aufnimmt"

    es wurde hier auch erwähnt, dass öl mehr werden kann, im winter bei kurzstreckenfahrten
    wenn der Motor nicht heiss wird, dann wird unverbranntes benzin an den Zylindern
    vom öl aufgenommen, dass öl mischt sich dann mit benzin und wird "mehr" in der Ölwanne,
    wenn man dann mal den Motor heiss fährt, verdampft das benzin wieder.. und der Ölstand sinkt
    wieder.. passiert aber eher bei alten gurken (Autos) im winter im Stadtverkehr..

    my 10 Cent
    gruss
    dietmar

  6. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.770

    Standard

    #36
    Kleine Ergänzung:

    Benzin gelangt eher untergeordnet ins Öl, da es ein Leichtsieder ist und schon bei recht geringen Temps. ausgetrieben wird (hoher Dampfdruck)

    Merheitlich entsteht bei der Verbrennung neben CO2 Wasserdampf und der kondensiert wesentlich besser als Benzin und wäscht sich ebenfalls mit ins Öl aus.

    Dann wird das Öl trübe bis milchig (Flüssig-Flüssig-Suspension) und benötigt dann deutlich höhere Temps. des Motoröls als Benzin, bis das Wasser wieder vollständig ausgetrieben wird. (bei 80°C Öltmemp. hat Wasser erst einen Dampfdruck von 500 mbar, da ist Benzin schon längst abgehauen )

    P.S.
    Ich weiß, ich bin ein Klugscheisser, aber das haben Ingenieure wohl so ein wenig im Naturell, fehlerhafte oder unvollständige technische Infos können sie schlecht im Raume stehen lassen.

  7. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.381

    Standard

    #37
    ...und wenn es zu trüb und milchig wird, ist eine Kopfdichtung hin.

  8. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von BORKUHM Beitrag anzeigen
    Die meisten Hersteller "erlauben" 0,5 - 1,0 Liter Ölverbrauch auf 1000 km.
    [...] Wie gesagt, bei mir kommt so ein Teil direkt weg. Du kannst gern Benzin kontrollieren und Öl tanken.
    Stimmt auch ein Weg der "Premium" Hersteller sich um die Garantie zu drücken: https://www.tourenfahrer.de/motorrad...zum-dauertest/

    Meine Honda verbraucht selbst nach 20 Jahren und mehr als 200.000 km auf der Uhr weniger. Es geht also!

  9. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.097

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Stimmt auch ein Weg der "Premium" Hersteller sich um die Garantie zu drücken: https://www.tourenfahrer.de/motorrad...zum-dauertest/

    Meine Honda verbraucht selbst nach 20 Jahren und mehr als 200.000 km auf der Uhr weniger. Es geht also!
    Du kramst hier einen 12 Jahre alten Artikel heraus, um mal wieder zu zeigen, wie doof wir alle sind, weil wir BMW fahren. Hat du dir eine Datenbank angelegt über alle Negativartikel?
    Seit dem hat es schon 4 Nachfolge Modelle gegeben. Adventure nicht mitgezählt.

    Und du fühlst dich berufen, Admin eines BMW Forums zu sein.
    Wenn man sich dort anmeldet, kann man dann auch den Admin auf die Ignoreliste setzen?

    Gesendet von meinem SM-T805 mit Tapatalk

  10. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.113

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von zyklotrop Beitrag anzeigen
    Du kramst hier einen 12 Jahre alten Artikel heraus, um mal wieder zu zeigen, wie doof wir alle sind, weil wir BMW fahren. Hat du dir eine Datenbank angelegt über alle Negativartikel?
    Seit dem hat es schon 4 Nachfolge Modelle gegeben. Adventure nicht mitgezählt.

    Und du fühlst dich berufen, Admin eines BMW Forums zu sein.
    Wenn man sich dort anmeldet, kann man dann auch den Admin auf die Ignoreliste setzen?

    Gesendet von meinem SM-T805 mit Tapatalk
    Wenns stimmt, TA, was der Zyklotrop über das Alter des Artikels sagt,
    dann ist das wirklich unter aller Kanone. Da hättest Du mindestens auf
    den Jahrgang der seinerzeit getesteten Maschine hinweisen müssen.


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC
    Von Horny-Joe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 20:48
  2. 1250er LC
    Von Igi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 07:07
  3. Touratech Flash Back LC Blinkersteuerung
    Von uweloe im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 08:33
  4. Oelverbrauch
    Von QU GSA im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 09:15
  5. Oelverbrauch
    Von hp-rider im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 20:23