Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 251

Oh, ein Auspuff Test für die LC in der MOTORRAD

Erstellt von moldo29, 17.10.2015, 09:12 Uhr · 250 Antworten · 36.969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    welches hobby meinst du?

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    Internetforum

  3. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    Also weil hier einige nach einem leiseren Schalldämpfer suchen. Kesstech wirbt mit einem verstellbaren Auspuff mit elektronischer Steuerklappe die im komplett geschlossenem Zustand leiser sein soll als der Originale. Offen macht das Teil richtig Rabatz.

    Link zum Hersteller

    Ich selbst habe das Teil auf einer GS hören können bei einem Event meines Freundlichen! Also rein vom hören denke ich auch, dass er im geschlossenen Zustand dezenter ist als der Original. Offen hört er sich echt geil an, aber auf Dauer denke ich nervt er.

    Das Teil hat übrigens eine EG-ABE.

  4. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    513

    Standard

    Der Preis ist Geil 1800 Euro
    Gruß Reinhard

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Schaut euch das Teil mal live an. Der Unterschied zwischen offen und zu ist viel zu extrem und das Teil sieht für mich nach Bastelbude aus.

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    513

    Standard

    Live aus meiner Sicht ist es nur eine Atrappe für einen Auspuff mit Elektroschalter
    Und das noch mit ABE wie auch immer,nix für einen normalen GS Fahrer !!!!
    Und die Gute Werbung Bitte bei Polizei kontrollen die Klappe schließen ?????
    Gruß Reinhard

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    wir (Motorradgenießer) müssen Anwohnern auf beliebten Strecken nicht unnötig auf den Sack gehen. Ich selber wohne in einer Altstadt und die DB-Killer Entferner fahren den ganzen Sommer durch den Ort weil es so schön zwischen den Häusern scheppert.
    das muss und darf ja eigentlich auch nicht sein............

    wenn ich das jetzt mal auf mein revier die vogesen und den schwarzwald beziehe, da geht es doch in erster linie eigentlich immer um die zu hohe geschwindigkeit das ist auch das was die anwohner ärgert,nervt und auch auf den sack geht, deshalb werden auch so viele kontrollen jedes jahr durchgeführt, das schlimme finde ich in den ortschaften oder da wo häuser sind fahren die spakos prinzipiell zu schnell und auch immer mit hoher drehzahl, und im freien geläuf wo sie endlich gas geben könnten stehen sie dir dann im weg rum

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.499

    Standard

    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    Also weil hier einige nach einem leiseren Schalldämpfer suchen. Kesstech wirbt mit einem verstellbaren Auspuff mit elektronischer Steuerklappe die im komplett geschlossenem Zustand leiser sein soll als der Originale. Offen macht das Teil richtig Rabatz.

    Link zum Hersteller

    Ich selbst habe das Teil auf einer GS hören können bei einem Event meines Freundlichen! Also rein vom hören denke ich auch, dass er im geschlossenen Zustand dezenter ist als der Original. Offen hört er sich echt geil an, aber auf Dauer denke ich nervt er.

    Das Teil hat übrigens eine EG-ABE.
    Also der Kesstech ist optisch und akustisch echt schlecht. Ich konnte ihn mal 3 Tage mit einer Vorführer von BMW Martin in den Bergen testen. Ist die Klappe die ganze Zeit geschlossen, ist er wirklich leiser als das Original. Klingt dann aber nicht weniger hässlich und die Karre kommt dir echt zugeschnürrt vor. Da würde ich jedenfalls nicht lange den Boxer fahren, da das Geklappere vom Motor dann noch mehr zur Geltung kommt.
    Sie hat aber eben auch den legalen Automatikmodus, dass sie im eigentlichen Messbereich bei halber Nenndrehzahl automatisch die Klappe zu macht. Davor und danach steht die Trommel offen. Und vom Klangbild ist der Kesstech dann offen noch grottiger und wirklich laut. Da kling der Akra um längen besser und ist selbst ohne Eater eine Wohltat.
    Vom Klangbild gibt es nichts besseres als der Akra, dumpf, satt und nicht wirklich lauter als das Original. Da ist son Schnitzer schon eher eine Nervtröte.

    Generell bin ich der Meinung, dass sich Streckensperrungen nicht vermeiden lassen, nur weil alle nur noch Originalpötte fahren. Eine hochdrehende Rennzicke hört man trotzdem noch Meilen weit, auch mit Standardtopp.
    Wohnt man nun mal in einer beliebten Motorradgegend, hat man halt Pech gehabt, so wie eben Leute, die in der Nähe von Flughäfen, Bahnstrecken und Autobahnen wohnen. Manch einer fühlt sich auch von dem ewigen Gebimmel der Almkühe belästigt.
    Ich glaube nicht, dass hier diejenigen, die sich dermaßen über "laute" Zubehörtüten eschauffieren immer und überall vorschriftsmäßig fahren.
    Einfach mal Kress falten, leben und leben lassen.
    Durch dass ewige Rumgesülze wird es nicht besser.
    Ich fahre gern Sportauspuff und wenn ich der Meinung bin, ich müsste auch mal ohne Eater fahren, dann muss ich eben auch damit rechnen, erwischt zu werden und dafür meine gerechte Strafe zahlen. Punkt.
    Aber prinzipiell ist der offene Akra bei der GS nun wahrlich keine Krawalltüte und ohne Eater macht es gerade mal gemessene 2dB aus.
    Er wird eher noch dumpfer und weniger lauter. Klingt einfach noch besser.
    Andere Bikes sind da nun wirklich weit lauter. Schon mal ne Panigale mit ne Akra Komplettanlage gehört. Man, ich krieg gleich Gänsehaut...

  9. Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    Ich liebe meinen Remus, und möchte ihn nicht mehr hergeben

    Basta

  10. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    Der Kesstech kommt für mich auch nicht in Frage.

    a.) zu teuer (für mich sein Geld nicht wert!)
    b.) Potthässlich
    c.) offen auf Dauer viel zu laut
    d.) leise ohne Spaß beim Fahren

    Ich habe das Teil nur genannt weil öfters die Frage kam warum es keine leiseren Töpfe zu kaufen gibt.

    Diese Art von Anlagen sind bei Harleys sehr beliebt. Ich selbst hatte auf meiner Fat Bob den Jekyll und Hide und danach einen von Penzl.

    Jetzt bin ich mehr als zufrieden mit meinem Akra. DB Killer ist und bleibt drin und für meinen Geschmack ist der Sound dann gut.


 
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich bringt bald ein Öhlins-Fahwerk für die LC !
    Von gsisbest im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 14:36
  2. Gibt es schon ein Öhlins Fahrwerk für die LC?
    Von gsisbest im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 15:49
  3. Auspuff / Endtopf für die R 1200 GS LC 2014
    Von holder30 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 09:22
  4. was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 22:39
  5. Biete R 1200 GS LC Hattech Auspuff für die LC
    Von MTler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 12:56