Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Ohne Fahrmodi

Erstellt von B_P, 04.04.2013, 21:46 Uhr · 54 Antworten · 6.772 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #21
    bischen mehr Achtung , vor der Technik des weissen Mannes....!

    Erstmal fahren , und einsetzen..... dann beurteilen...

    Ich selbst möchte den ganzen Kram nicht haben , wers braucht warum nicht...

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    "Für den Offroad-Einstaz lässt sich das ABS des Hinterrads abschalten."
    Wow, mein Bremsweg wird also vom Computer zwangsweise verlängert.
    Häh?
    ABS ist nicht in jeder Lage die bessere Wahl

  3. Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    102

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Häh?
    ABS ist nicht in jeder Lage die bessere Wahl
    Eben, verlängert im Gelände den Bremsweg um mindestens 40%.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    bischen mehr Achtung , vor der Technik des weissen Mannes....!

    Erstmal fahren , und einsetzen..... dann beurteilen...

    Ich selbst möchte den ganzen Kram nicht haben , wers braucht warum nicht...
    Das läuft gerade in die falsche Richtung. Ich will das Geraffel nicht, soll jeder fahren was er mag.

    Ich habe nur die Vorstellung der LC von Thomas am 16.03. kommentiert. Auch um die Frage des TE zu erörtern. Es gibt Gründe, warum ich fahre was ich fahre.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Häh?
    ABS ist nicht in jeder Lage die bessere Wahl
    Genau, das ABS des Hinterrades lässt sich abschalten.
    Und was ist mit dem ABS des Vorderrades? Lässt sich lt. Vorstellung nicht abschalten.

    Sprich, Kollege Computer verlängert meinen Bremsweg zwangsweise.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #25
    Ach sorum war es gemeint.....

    Ok

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #26
    Ich finde Fahrmodi bei einer Reiseenduro relativ überflüssig.Den Motor zu .......... ohne eine echte Notsituation ist nicht meins.

    Mir wäre eine sensible Traktionskontrolle lieber.Volle Leistung am Motor und wenns rutscht greift die TK ein.Besonders bei Passfahrten bei Regen ist man jederzeit gefährdet,selbst bei höchster Vorsicht,dass sich die Räder selbständig machen.Kennt wohl jeder dass einem bei gefühlten 5 Grad Schräglage und 2mm Gasstellung das Hinterrad durchdreht und wegrutscht.

    Was nützt es wenn ich im Rainmodus nur 75 PS habe und es trotzdem reicht das Hinterrad zum durchdrehen zu bringen und mich hinzulegen.

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #27
    Wenn alle dem Fortschritt so positiv gegenüberstehen würden wie manche Schreiber hier würden wir noch immer in dunklen Höhlen wohnen und versuchen mit Steinen ein Feuer zu machen .....

    Aber jeder wie er will, ich mag die Technik und kann gut damit leben.

    Aber die Frage des Frederstellers konnte noch keiner richtig beantworten, da wird lieber alles ins lächerliche gezogen. Ich habe mich gerade durch die offizielle BMW Literatur zur GS LC gewühlt, doch auch dort wird nicht erklärt wie das e-Gas standardmäßig abgestimmt wird. Es gibt nur haufenweise Verweise auf die Fahrmodi, aber kein Satz erklärt die Grundeinstellung (direkt, mittel, indirekt).

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Was nützt es wenn ich im Rainmodus nur 75 PS habe und es trotzdem reicht das Hinterrad zum durchdrehen zu bringen und mich hinzulegen.
    In keinem der Fahrmodi wird bei BMW die Leistung zurückgenommen, nur das Ansprechverhalten wird verändert.
    Bei KTM wird die Leistung im Enduro und Rain Modus von 150PS auf 100PS reduziert (immer noch mehr als ausreichend).

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Wenn alle dem Fortschritt so positiv gegenüberstehen würden wie manche Schreiber hier würden wir noch immer in dunklen Höhlen wohnen und versuchen mit Steinen ein Feuer zu machen .....
    Fortschritt aber Sinvoll.Wenn mir diese Fahrmodi ohne Aufpreis eingebaut werden,bin ich durchaus bereit diese zu akzeptieren.
    Ich sehe nicht ein den Fortschritt mit meinem Geld in eine Richtung zu unterstützen,die ich nicht brauche.
    Gott sei Dank kann ich das als Kunde selbst entscheiden wohin es geht mit der Technik.


    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Aber die Frage des Frederstellers konnte noch keiner richtig beantworten, da wird lieber alles ins lächerliche gezogen. Ich habe mich gerade durch die offizielle BMW Literatur zur GS LC gewühlt, doch auch dort wird nicht erklärt wie das e-Gas standardmäßig abgestimmt wird. Es gibt nur haufenweise Verweise auf die Fahrmodi, aber kein Satz erklärt die Grundeinstellung (direkt, mittel, indirekt).
    Kann es daran liegen das es eigentlich klar ist wie der Motor abgestimmt ist?


    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    In keinem der Fahrmodi wird bei BMW die Leistung zurückgenommen, nur das Ansprechverhalten wird verändert.
    Bei KTM wird die Leistung im Enduro und Rain Modus von 150PS auf 100PS reduziert (immer noch mehr als ausreichend).
    Das war eine rein hypotetische Formulierung.Aber wenn du genau werden willst,bei der s1000 wird Leistung zurück genommen.Also stimmt deine Aussage "bei BMW" nicht.Es muss heissen "bei der GS"

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #29
    Wenn es denn so klar ist, warum schreibt es denn nicht endlich jemand?
    Ist es denn wirklich so verwerflich, dass manch einer Dinge nicht weiss, die ihr motorisierten Halbgötter schon mit der Muttermilch eingetrichtert bekamt?
    Mich würde die Frage auch interessieren. Und wenn es nur ist, damit ich erkenne, was an der Frage so doof gewesen sein soll.
    Ich habe Technik nicht daheim gelernt oder in der Berufsschule. Ich bin Kopfmensch und versuche, hier mein Technikwissen aufzumöbeln.
    Bis vor Kurzem war ich deshalb genau richtig hier...

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #30
    Ich geb dir ja Recht.
    In letzter Zeit hat sich die Qualität diese Forums deutlich verschlechter.Das liegt aber nicht nur an den von dir zitierten "halbgöttern".(Was übrigens keiner ist). Vielen genen diese immer wiederkehrenden Fragen einfach auf den Keks.Ein Anruf beim würde 90% aller Fragen mit einem Satz klären.Statt dessen werden Foren mit solchen Fragen bis zum überlaufen gefüllt,bis wirklich wertige und wichtige Beiträge untergehen.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrmodi
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 09:06
  2. Suche Krümmer ohne KAT
    Von ovoo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 01:33
  3. GS ohne ABS
    Von Spätzünder im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 10:17
  4. Bj 95 ohne Kat?
    Von Q63 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 23:18