Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Oil tropft nach 600km

Erstellt von armin1150, 20.03.2015, 20:12 Uhr · 35 Antworten · 5.133 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    26

    Standard Oil tropft nach 600km

    #1
    heute wollte ich ein paar km drauf fahren, beim Tankstopp rieche ich verbranntes und sehe das der Hauptständer voller Oil ist. also ab zum Händler der meint weiterfahren is nich.
    Hat mir aber erst mal einen Ersatz gegeben.
    Mein großes Vertrauen hat den ersten knaks, ich hoffe nicht ein Montags Moped erhalten zu haben.

    Gruß Armin

  2. Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    84

    Standard

    #2
    "Armer" Armin, daumendrück dass alles gut wird.
    Lass uns dann mal wissen was die Ursache war.

  3. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #3
    Ist Driss, geniess deas Leihmopped, wenn es was leckeres ist und erstmal entspannt bleiben.

  4. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.068

    Standard

    #4
    Ja,das ist schon blöd, aber die Mopeds werden immer noch von Menschen zusammen gebaut... Ist ja auch bestimmt nur ne Kleinigkeit. Lass dir den spass dadurch nicht vermiessen...

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Na das klingt doch ganz nach einem Premiumprodukt made in Germany. Geniess die Zeit in der du noch Garantie hast!

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #6
    Ja, klar - noch keine TA hat Öl verloren, obwohl die auch 20.000 mal im Jahr gebaut wurde.

    Sozialneid ist schon was Feines...


  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #7
    Nicht alles was "made in germany" ist, ist automatisch ein Premiummodell.
    Da bist Du Ta Kasper das beste Beispiel!

  8. ajp
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    166

    Standard

    #8
    Hallo Forenleser(innen),

    ohne Markenbrille und zufriedener GSLC Fahrer darf ich ganz einfach einmal festhalten: BMW Motorrad hat ganz offensichtlich Qualitätsprobleme - wer mag das bestreiten? Andere Motorrad-Hersteller aber auch. Hier nur ein paar brandaktuelle Nachrichten aus der neuesten Ausgabe von Motorrad (Heft 7/2015):
    • S. 26: 367000 BMWs der K und R Reihe weltweit in die Werkstatt (sternförmiger Radtrager (Hinterrad) neigt zur Rißbildung - Gefahr von Verlust des Hinterrades. In Deutschland sind 81000 dieser Reihen der Bj 2003-2011 betroffen.
    • S.115: Peter Paul Pietsch (Bereichsleiter Motorrad) berichtete, daß nach Lesermeinung die Verarbeitungsqualität bei vielen Herstellern nachlasse.

    Mich machen solche Meldungen schon nachdenklich.

    Viele Grüße und gute Fahrt

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.187

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ....!
    Lieber ti-rader.

    auch hier bitte ich Dich, Deinen Beitrag zu überdenken bzw zu ändern, denn nachtreten, wenn einer schon am Boden liegt, sollte nicht sein.

    Ich habe Deinen Beitrag extra mit "....." zitiert, damit er nicht später weiter aufscheint.

    Danke schon im voraus

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ajp Beitrag anzeigen
    Hallo Forenleser(innen),

    ohne Markenbrille und zufriedener GSLC Fahrer darf ich ganz einfach einmal festhalten: BMW Motorrad hat ganz offensichtlich Qualitätsprobleme - wer mag das bestreiten? Andere Motorrad-Hersteller aber auch. Hier nur ein paar brandaktuelle Nachrichten aus der neuesten Ausgabe von Motorrad (Heft 7/2015):
    • S. 26: 367000 BMWs der K und R Reihe weltweit in die Werkstatt (sternförmiger Radtrager (Hinterrad) neigt zur Rißbildung - Gefahr von Verlust des Hinterrades. In Deutschland sind 81000 dieser Reihen der Bj 2003-2011 betroffen.
    • S.115: Peter Paul Pietsch (Bereichsleiter Motorrad) berichtete, daß nach Lesermeinung die Verarbeitungsqualität bei vielen Herstellern nachlasse.

    Mich machen solche Meldungen schon nachdenklich.

    Viele Grüße und gute Fahrt
    Die kann man beim besten Willen nicht weg diskutieren, betrifft aber jeden Fahrzeughersteller auf der ganzen Welt...

    Das machts natürlich für BMW nicht besser...


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach Montage eines Akrapovic tropft Flüssigkeit raus ???
    Von Zimmy im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 18:13
  2. intermot nach Köln
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 18:09
  3. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  4. Klackern nach Warmstart
    Von Anonymous im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 19:51
  5. ich nochmal, jetzt riechts nach Öl...
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 19:24