Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87

Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut

Erstellt von Daniel_17, 07.05.2015, 07:35 Uhr · 86 Antworten · 11.180 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #21
    Ich habe mir jetzt mal ein Set Alpine Moto Safe bestellt. Und werde testen wie es damit funktioniert. Vielleicht braucht es da echt ein umdenken meinerseits und meine Frau und ich sollten wirklich dauerhaft mit Stöpseln fahren.

    In den Koffern ist nicht wirklich viel drin. 2 Flaschen Wasser und Regenkleidung und etwas kleinkram Geldbörse usw. Das ist dem ganzen bestimmt auch nicht förderlich.

  2. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #22
    Kauf Dir ein Moped mit E-Motor ...

  3. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #23
    also mit den Alukisten dröhnt der Agro noch mehr, aber mich störts nicht.

  4. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #24
    Versuchs mal mit den Variokoffern, damit hatt ich meiner alten LC keinerlei Probleme. Abr Lärm, bzw. das Empfinden des selben, ist halt auch relativ

  5. Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #25
    Habe gestern auf 300km mal die Alpine Moto Safe Stöpsel getestet. Sie waren besser als vermutet. Sie drücken nicht und tun was sie sollen. Evtl. probiere ich noch eine paar andere. Da diese hier schon etwas zu stark dämpfen. Werde sie jetzt regelmäßig rein tun. Jetzt hat auch das kleine Fach meiner ADV auf dem Tank eine sinnvolle Aufgabe und darf die Stöpsel aufnehmen. Für mehr taugt das Fach auch nicht.

  6. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    648

    Standard

    #26
    Man gewöhnt sich normalerweise sehr schnell an die starke Lautstärkedämpfung und vermisst sie dann später.

    Noch ein Tipp: Ich mag die "nicht Einwegstöpsel" nicht so sehr aus hygienischen Gründen. Du solltest sie abends immer mit warmen Wasser gründlich abspülen und dann an der Luft trocknen lassen. Einwegstöpsel (aus Schaum) verwende ich meist zwei volle Tage, dann kommen die Weg. Aber die, die ich verwende, dämpfen halt noch mehr.

    Ist aber dennoch eine gute Sache und ich vermute, dass auch Du feststellen wirst, dass lange Strecken weniger anstrengend sein werden.

  7. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Daniel_17 Beitrag anzeigen
    Welches Modell hast du dir bestellt? Drücken sie in den Ohren?
    die hier ... am messestand probiert: http://www.nonoise-earplugs.com/de/produkte/motorsport/

    drücken überhaupt nicht, bluebike super verständlich - alles gut

  8. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #28
    Ohrstöpsel sind eine Lösung für den Fahrer. Nur für den Fahrer und vielleicht noch den Sozius!
    Wer weitere Streckensperrungen und Verbote gut findet, der soll weiter vom tollen Sound reden und andere Moppeds oder E-Bikes empfehlen. Wer weiter als 20 Minuten in die Zukunft denkt, der sollte aber mal überlegen, was hier teilweise für ein Unsinn geschrieben wird.
    Ich habe 4 Boxer in der Garage und fast eine Million Kilometer hinter mir. Die GS ist ein tolles Motorrad, es gibt für mich aktuell nichts besseres aber sie ist einfach zu laut!!

    Meine Nachbarn haben mir das auch schon nett gesagt. Ich starte morgens meine GS und alle sind wach😣 . Herr Nachbar fährt heute mit der Neuen...
    Kein Nachbar bemerkt das tiefe grummeln meiner ST. Die hat einen super angenehmen tiefen leisen Klang und auch meine 1000er 2V reißen kein Baby aus dem Schlaf.
    Besuche ich am Wochenende meine Schwiegereltern im Bergischen wird es richtig peinlich. Mein Schwiegervater fuhr früher selber Horex😁 Aber eine Stunde im Garten und man findet die GS-Klappe gar nicht mehr so toll! "Laut ist out" war mal eine Initiative in den 80gern.
    Ich würde gerne einen Aufpreis zählen für leisen Sound der ST oder alten GS an meiner LC und mein 😁 sagt mir, dass ich da nicht alleine bin!
    Wann wird dieser Klappenmist endlich verboten und wann gibt es wieder eine GS, bei der auch Nicht-Motorradfahrer sagen:"Toller angenehmer Klang"?

    Und für so einen Mist soll ich auch noch blechen, wenn er mal klemmt!?!? Ich habe mich schon geärgert, dass ich dieses überflüssige Bauteil nicht ab bestellen konnte. Wahrlich eine gute Möglichkeit um ein paar Gramm Gewicht zu sparen!

    Zum ersten Mal HOFFE ich auf den Gesetzgeber! Die Auspuffklappen sind eine Säge an dem Ast, auf dem wir alle sitzen oder besser fahren!!!

    Reiter-xxl

  9. Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #29
    Man wird mich jetzt wohl steinigen aber ich habe meine GS LC ADV nach nur 3 Monaten in Zahlung gegeben. Meine Frau hatte zuletzt sogar Probleme mit den Ohren trotz Ohrstöpsel. War für uns einfach nicht akzeptabel. Ist Gesundheitsschädlich. Allerdings sind wir immer mit Koffer gefahren.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.582

    Standard

    #30
    Ernste Frage:Wie hat das Klappensystem mit der Lautstärke beim Start am Morgen zu tun?

    Das wird ja ab 2016 verboten sein, die Grenzwerte beim Start gibt es weiterhin nicht.


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff in Verbindung mit TT Alukoffern Sondersystem
    Von Nilsson im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:57
  2. Zurrösen in Verbindung mit den normalen GS Koffern
    Von sunraiser im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 14:36
  3. R 1200 GS Gepäcksystem mit Alu-Koffern / Auspuff
    Von Joey1969 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 14:16
  4. Passt Akrapovic Auspuff in Verbindung mit Hepco Becker Träger an 1200 GS
    Von Bad Mother im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 14:07
  5. Koffer in Verbindung mit Zach Auspuff
    Von Helge im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 19:49