Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145

Original BMW Sturzbügel Motorschutzbügel R 1200 GS

Erstellt von thai-live, 02.09.2015, 19:58 Uhr · 144 Antworten · 42.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    142

    Standard Original BMW Sturzbügel Motorschutzbügel R 1200 GS

    #1
    Hallo Miteinander,

    bringt der was - wenn Sie mal umkippt ? oder bei einem Crash ? oder ist er eine zusätzliche Gefahr für den Motorblock, daß der beschädigt wird ?

    Bin auf Eure Meinung und Erfahrung gespannt ??

    19_special-steel-crash-bars.jpg

    mit besten Biker Grüßen

    Otto

  2. Registriert seit
    29.05.2015
    Beiträge
    118

    Standard

    #2
    Hallo Guten Tag,
    ich habe die von Wunderlich montiert bin auch ganz zufrieden, naja eigentlich bis auf das sie vor einer Woche leicht nach rechts umgekippt ist. Der Bügel hat gehalten gab zwei leichte Kratzer am Zylinderkopfdeckel ,und der Bügel selbst ein paar Kratzer und leicht verbogen.
    Leider gibt es den bei Wunderlich nur paarweise.
    Also dann vielleicht doch lieber den originalen der ist nur minimal teurer, und laut ☺☺ bekommt man den auch einzeln falls es mal nötig sein sollte.
    Ich denke der Bügel bringt schon was.
    Und Gefahr für Block sehe ich da keine.
    Gruß

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #3
    Ser's,

    bei Umfallern nutzt der Bügel sicher was, der Block wird eher nicht beschädigt.

    Kratzer am Ventildeckel sind trotzdem nicht ausgeschlossen, den Sinn des Bügels sehe ich darin, dass bei Rutschern der Ventildeckel nicht durchgeschliffen wird.

    Ich halte den Originalbügel für gut konzipiert, besser als bei der Luftgekühlten -und besser als zu Zubehörbügel.

    Es muss aber klar sein: Es gibt Unfallmechanismen da hilft kein Bügel, egal wo montiert (zB Seitlicher Aufprall eines PWK, oder Hängenbleiben mit dem Zylinder - auch im Rutschen, zB am Randstein)

    Abgesehen davon schaut der Originalbügel gut aus - meine Meinung ;-)

    Und dann kommt noch das Argument der "Servicefreundlichkeit" - beim Originalbügel kann sich keine Werkstatt auf Mehraufwand rausreden.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  4. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #4
    Insofern du der Befestigung an zwei Punkten nicht traust, es gibt von Touratech noch eine Zusatzstrebe. Mit der wird etwaige Energie noch auf einen dritten Punkt verteilt.
    Verstärkungsstrebe Edelstahl

  5. Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #5
    Hallo,
    meine LC ist mit dem Original BMW Edelstahl-Sturzbügel sowohl umgefallen, als auch noch mit ca. 10 km/h auf die Straße geknallt. Keine Beschädigungen am Zylinderkopfdeckel und der Sturzbügel war nicht verbogen, lediglich ein paar unscheinbare Kratzer an der Unterseite des oberen Rohres die nicht weiter auffallen. Die Touratech Verstärkungsstrebe ist sicher sinnvoll um den Biegekräften in Fall der schwereren Fälle entgegenzuwirken. Bei noch heftigeren Aufschlägen wird an der LC sehrwahrscheinlich noch mehr defekt gehen als nur der Sturzbügel.
    LG Andreas

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #6
    Der Originale stützt sich über das Gummipolster am VD ab und federt auch wieder zurück.

  7. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    #7
    Hallo Otto,

    kleine Umfaller macht der originale schon mit, sonst hätten die den nicht im Gelände. Wenn es schlimmer wird ist in der Regel noch mehr kaputt und da hilft nur eine Vollkaskoversicherung mit mit oder ohne SB. Meine ist letztes Jahr in einer Tankstelle über den Seitenständer gerollt. Nicht viel kaputt, aber 1000 Euro haben die Instandsetzungsarbeiten doch gekostet. Mit dem Org. Sturzbügel wäre es günstiger ausgegangen. Aktuell ist jetzt ein Org. Sturzbügel dran und die Optik leidet nur ein wenig.

    Viele Grüße aus Mülheim

  8. Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    50

    Standard

    #8
    ich werde ne triple black bekommen. gibt es den orignalen schutz auch (schon) in schwarz?
    gruß
    Helmut

  9. Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    #9
    Nein, den originalen gibt es nur in Silber.
    Deswegen habe ich dann den hier genommen:
    KRAUSER Sturzbügel R1200GS LC silber
    Passt hervorragend und ist denke ich mal vergleichbar dezent.

  10. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    647

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Xanta Beitrag anzeigen
    Nein, den originalen gibt es nur in Silber.
    Deswegen habe ich dann den hier genommen:
    KRAUSER Sturzbügel R1200GS LC silber
    Passt hervorragend und ist denke ich mal vergleichbar dezent.
    ...und man muss ihn nicht zur Inspektion weg machen. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil Werde ich mir für die Triple Black auch bestellen.

    VG
    Gerd


 
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Original BMW Sturzbügel Motorschutzbügel R 1200 GS
    Von pbr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 19:06
  2. Suche original BMW Topcase für R 1200 GS
    Von freewind_650 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 10:21
  3. Original BMW Seitenkoffer Variokoffer R 1200 GS
    Von hoenscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 16:10
  4. Original BMW Seitenkoffer Variokoffer R 1200 GS
    Von hoenscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 18:42
  5. Original BMW-Tankrucksack f. R 1200 GS
    Von pippilottavictualia im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 07:56