Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Probefahrt R1200 GS LC

Erstellt von dschiffe, 11.08.2014, 13:55 Uhr · 47 Antworten · 6.170 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #21
    Richtig!

  2. Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    181

    Standard

    #22
    Also das pendeln kann ja viele Ursachen haben. Meist wurde wohl der continental Reifen als Ursache genannt. Aber auch falscher reifenluftdruck usw. könnte dafür verantwortlich sein. Ich selbst bin 1.96m groß und da pendelt nix... Die 4cm werden es wohl nicht rausreissen.
    Noch viel schlimmer als das von dir genannte pendeln finde ich aber die Aussage des Händlers. Wenn dir die Fahreigenschaften der GS nicht zusagen oder unter dem Strich zu wenig bieten für das Geld dann bin ich der letzte der dich vom Gegenteil überzeugen will, aber die Aussagen des Händlers kannst du wirklich getrost unter "Märchenstunde" verbuchen. Man mag von bmw und ihrer lc ja halten was man will, aber einen normalen motorlauf im standgas und ein Motorrad das bei 170 gerade ausfährt kriegen die schon hin 😊

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #23
    Michelin Anakee 3 + dyn. ESA + Adv.-Scheibe: da pendelt gar nichts.

    Ich hatte bisher noch nie eine GS mit einem derart guten Serienfahrwerk. Für ein Serienfahrwerk ist das Sachs-Fahrwerk schon sehr nah am Optimum.

    Wem die Front zu leicht ist, der kann den Lenker ja nach vorne drehen. der dafür extra vorbereitet ist. Das habe ich auch gemacht. Schon bei meiner Rallye hatte ich die Lenkerblöcke nach vorn gedreht. Mir gefällt eine "aktive" Sitzposition einfach besser.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von dschiffe Beitrag anzeigen
    ich sag ja nicht das die maschine schlecht ist.. sie ist ein tolles motorrad
    nur bei dem preis fast 18.000 euro, da erwarte ich perfektion in allen dingen
    vielleicht liegt es an meiner grösse, wie geschrieben 2m, dass ich beim schnellfahren das vorderrad zu sehr
    entlaste und dann die ganze fuhre was instabil wird und um die hochachse pendelt.. aber ich brauche auch
    wegen meiner grösse so ein grosses motorrad mit hoher sitzbank.. und ich möchte
    Also, ich bin 197cm mit 110kg und sehr kurzen Beinen, also entsprechend langem Oberkörper. Bei mir pendelt nix.... Du hast sicher recht, Größe, reifen, Koffer und anderer Schnickschnack beeinflussen das, aber wir beide sollten uns kaum was nachstehen.

    Ich tippe auf beschissenen BMW Händler und ner schlecht gepflegten Maschine.

    Frank

  5. Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    103

    Standard

    #25
    Hallo. Bin auch 196 cm gross, habe eine 4 cm aufgepolsterte Sitzbank, Koffer und TopCase. Bei mir pendelt nichts, kann mir auch nur vorstellen, dass der Reifendruck zu niedrig war. Probier es bei einem anderen Händler, der auch ein Motorrad verkaufen will.

  6. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #26
    Einfach mal mit nacktem Oberkörper, ohne Helm und eng anliegender Hose fahren. Dann kann man die Kleidung als Pendelverursacher ausschließen.

    PS: Bei mir pendelt nichts .... außer man fährt mal dumm hinter einem LKW her.

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #27
    Pendeln ist nicht normal (197). Die Aussetzer zumindest nicht ungewöhnlich, vermute das ändert sich durch das Update zur 2015er

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von dschiffe Beitrag anzeigen
    lach ja.. das hab ich schon gesehen was du fährst bist denn zufrienden mit der grossen XT ?? wieso bist dann hier ?
    suchst du ein zweitmotorrad ??
    ...er kann einfach nicht loslassen

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von dschiffe Beitrag anzeigen
    sorry.. aber dummschwätzen überlasse ich andern.. ich halte mich an fakten... finde es komisch so angemacht zu
    werden hier.. kennen ich von andern foren nicht so.
    Er meint auch nicht dich

    Übrigens, Pendeln ist bei der LC nicht State of the Art.

  10. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    70

    Standard

    #30
    Meine GSA pendelte ab ca. 160 Km/h. Verdacht, Reifen! Reifen von CTA2 auf Anakee gewechselt, schon war das Pendeln verschwunden und die Kiste rennt bis zum Anschlag wie auf Schienen.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bilder vom Sitzbankumbau R1200 GS LC
    Von willyoldtimer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 17:31
  2. Biete R 1200 GS LC R1200 GS LC, BJ 3/2013, 10000 KM
    Von MultiMiro im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 09:49
  3. Biete Akrapovic (nur echte 100 km) für R1200 GS LC K50
    Von AnKe65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 22:53
  4. Biete R 1200 GS LC NEU! Original BMW Kofferinnentaschen für Variokoffer R1200 GS LC
    Von ANTS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 20:12
  5. Wer hat denn die R1200 GS LC 2013 noch NICHT bestellt ?
    Von uwekay im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 19:15