Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Problem Pfeiffgeräusch bei 50 - 60 km/h gefunden

Erstellt von bmwknecht, 04.08.2014, 17:21 Uhr · 26 Antworten · 5.896 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #21
    Hi
    Zitat Zitat von Volki0915 Beitrag anzeigen
    Hallo bmwknecht,
    ich küsse dir die Füße !

    ich hatte das gleiche Problem an meiner 2015er GS. Mein Händler schaute mich anfänglich nur mit vielen Fragezeichen an. Dann ist er Sie gefahren und hat das Geräusch auch gehört. Gefunden hat er es aber nicht. Der Außendienstler von BMW meinte, dass muss der Zusatzscheinwerfer verbaut werden, dann ist das Geräusch weg. Auf Kosten vom Kunden natürlich !
    Jetzt haben wir ja die Ursache, mal schauen wie sich hier BMW aufstellt. Schließlich ist dies ja ein Mangel. Nochmal vielen vielen Dank für deine Info.

    Noch ein oder zwei Worte zu manchen Menschen die sich hier im Forum "aufhalten". Speziell zu QVIENNA. Solche Typen haben hier nichts verloren. Andere GS-Kollegen lächerlich zu machen oder über Sie herzuziehen ist unterste Schublade. Solche Typen sorgen dafür, dass Foren nicht den besten Ruf genießen. Mich würde mal Interessieren, ob er den Arsch in der Hose hat uns das mal direkt in`s Gesicht zu sagen wenn er uns gegenüber stehen würde. So kann man ja eine große Klappe riskieren, wenn man zu Hause am Internet sitzt. Anonym sozusagen.
    zum GSTroll:
    Du bist anscheinend bei BMW angestellt. Wenn Du 800 Euro zuviel hast. Ich erwarte aber, dass BMW mir ein Motorrad baut was ordentlich verarbeitet ist. Schließlich bekommen die von mir auch ordentliches Geld. Egal welche Ausstattung.
    Schöne Grüße
    Mein Händler hat nicht behauptet dass der Scheinwerfer nicht pfeift, folglich kann ich es auch nicht bemängeln sondern bestenfalls erwähnen. Ob man oder wer dann brutal einen Klebestreifen drüberpappt oder z.B. einen Schaumstoffstreifen einlegt, sei dahingestellt.
    Bezweifeln würde ich ob dasausserhalb der USA irgendwer als Mangel anerkennt.

    Ansonsten stelle ich fest, dass Du meiner Meinung genau das machst was Du anderen im gleichen Atemzug vorwirfst. Vielleicht greift mal einer im Ton etwas daneben, auch ich bin oft anderer Meinung als Andere. Daher komme ich, wenn es darum geht wer "hier nichts zu suchen hat", zu einem anderen Resultat und denke nach . . .
    Es wäre dann mein zweiter Eintrag in die Ignorierliste seit 15 Jahren.
    gerd

  2. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    671

    Standard

    #22
    An der TE Ersteller und alle Pfeifenköppe,

    behebe doch das Pfeifen mit diesem schönen Teil aus dem BMW Shop LINK

  3. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    671

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Gatower Beitrag anzeigen
    An der TE Ersteller und alle Pfeifenköppe,

    behebe doch das Pfeifen mit diesem schönen Teil aus dem BMW Shop LINK
    "nur für Offroad Einsatz..."

  4. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    671

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    "nur für Offroad Einsatz..."
    Na und
    Ich habe bereits etliche im Offroadmodus (unsere Straßen sind so) hier in der Hauptstadt gesehen.
    Und welcher Amtshüter kennt sich bis in die Tiefen des Zubehör aus.....

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #25
    und dann weint wieder einer....

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #26
    Hi
    Zitat Zitat von Gatower Beitrag anzeigen
    Na und
    Ich habe bereits etliche im Offroadmodus (unsere Straßen sind so) hier in der Hauptstadt gesehen.
    Und welcher Amtshüter kennt sich bis in die Tiefen des Zubehör aus.....
    In unserer Gegend verblüffend viele. Die speziell geschulten Sheriffs, fast alle selbst Motorradler, sehen mehr als TÜV, GTÜ und Konsorten. Manches bemängeln sie, Anderes wird "übersehen" (wenn auch teilweise erwähnt :-)).
    Scheinwerfergitter erzeugen einen kostenlosen Mangel (nur abbauen und vorzeigen; richtig Stunk wenn das zweite Mal erwischt), Makrolonscheiben ergeben sofortigen (preisgünstigen) Ärger.
    gerd

  7. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    170

    Standard

    #27
    Ich hab den Fred hier per Zufall entdeckt, aber ich hab das gleiche Problem.
    Mein Moped pfeift um ca. 65 km/h.
    Gangwechsel oder eigentlich Motor (Drehzahländerung) schloss ich eigentlich aus, auch wenn mir der Monteur meines behauptet, es käme aus dem Frontkasten, in dem Steuerketten usw laufen.
    Würde BMW das Problem beseitigen, wäre mien Moped noch mal 5tsd Euronen teurer (was für eine Aussage).

    Ich vermute schwer, es ist was tempoabhängiges, Reifen, Verkleidung, irgendwelche Löcher...
    Einen asthmatischen Hamster habe ich jedenfalls nicht gefunden.
    Ich werde mir wohl auch eine Rolle Klebeband anschaffen....


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Pfeiffgeräusch bei Temp 50 bis 60
    Von Heesters im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 07:50
  2. Pendeln bei ca. 60 - 80 km/h
    Von GSfrie im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 09:41
  3. Tausch des Lichtmaschinen-Riemen bei 40.000 km oder 60.000 km Inspektion?
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 11:13
  4. Problem Zuladung bei R1150GS ADV
    Von Mario_r1150gs_adv im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 11:31
  5. 50.000 Km Dauertest R 1200 GS
    Von TKM im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 19:04