Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Probleme beim Hochschalten

Erstellt von gskalle, 05.04.2015, 22:17 Uhr · 26 Antworten · 4.342 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von gskalle Beitrag anzeigen
    Servus zusammen,

    hab mit meiner Muh die ersten Ausfahrten unternommen. Hab jetzt insgesamt 400 km auf der Uhr. Bei den letzten zwei Ausfahrten ist mir aufgefallen, dass vor allem im kalten Zustand, das Hochschalten nicht zuverlässig funktioniert. Vom 1. auf den 2. Gang geht noch normal. Der 3. flutscht dann schon nicht mehr rein. Runterschalten funktioniert nach wie vor tadellos.
    Kennt jemand derartige Probleme? Woran könnte das liegen?

    dank euch vorab!

    gskalle
    Nach dem ersten Ölwechsel mit dem RICHTIGEN ÖL ist das weg.

    War bei mir auch so

    Und vor allem bedingt schalten.in Worten richtig druff und hoch auf den Schalthebel, nicht zu zaghaft ist die Lösung

    Gruß

    Horst

  2. Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Achte darauf, dass du den Schalthebel zwischen den Gangwechseln komplett entlastest. Wenn dein Fuß anliegt, klappt das nicht. Und das Gas muss auf sein.

    Gibt es einen Unterschied zwischen mit und ohne SA?
    ... gibt keinen Unterschied - auch mit SA gibts die gleichen Probleme.

  3. thm
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    173

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Schraube ordentlich festgezogen?
    Willst Du etwa sagen, er hätte eine Schraube locker?

    thm

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #14
    Wenn es auch mit zackigen und beherzten Zügen nicht funzt und nichts locker ist, ab damit zum

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von thm Beitrag anzeigen
    Willst Du etwa sagen, er hätte eine Schraube locker?

    thm


    Darauf muss man auch erst mal kommen

    Nein, natürlich meinte ich die Klemmschraube vom Schalthebel auf der Welle.
    Da sind schon viele mit vermeintlichem Getriebeschaden liegengeblieben und letztlich hat man nur den passenden Inbus gebraucht

  6. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    260

    Standard

    #16
    Hi,

    kommt denn der Schalthebel nach dem Schalten in die Grundposition zurück?

    Hatte mal eine R1200R als Vorführer mit dem Problem. Schalthebel ist ab und zu "hängengeblieben". Hätte fast einen Unfall damit gebaut. War'n toller Händler der so etwas rausgibt.

    Frank

  7. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #17
    Hi,
    bei mir hat die Verstell-Schraube am Schalthebel gefehlt, dadurch ist der Schaltpömbel immer munter rauf und runter
    Neue Schraube mit Schraubensicherung eingeklebt.

  8. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    #18
    Am besten kaufen wir uns alle eine Yamaha,die haben mit dem schalten keine Probleme:
    Yamaha-Rückruf MT-09/Tracer, XJ6, XT 1200 Z/ZE und YZF-R6 - Motorradbranche - MOTORRAD

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    Hi,
    bei mir hat die Verstell-Schraube am Schalthebel gefehlt, dadurch ist der Schaltpömbel immer munter rauf und runter
    Neue Schraube mit Schraubensicherung eingeklebt.
    Und das hast du nicht sofort gemerkt?

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.189

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Skywalker_Berlin Beitrag anzeigen
    kommt denn der Schalthebel nach dem Schalten in die Grundposition zurück?
    Das halte ich für das Naheliegendste. Entweder dein Stiefel oder eine falsche Schaltgestängeeinstellung verhindert, dass der Schalthebel nach einem Schaltvorgang wieder in die Ausgangsstellung für den nächsten Gangwechsel geht.

    Gruß - Pendeline


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Kartenupdate zumo 550
    Von erich.s im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 17:52
  2. Probleme beim Pairing TT2 mit Scala Rider Q2
    Von Anja im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 23:03
  3. Probleme beim Cockpitumbau
    Von ralme im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 18:23
  4. Probleme beim Beschleunigen aus der Kurve
    Von waschbaer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 12:14
  5. Agenturbericht über Probleme beim Integral-ABS
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 09:49