Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Probleme mit Tempomat

Erstellt von Winfried, 04.04.2016, 08:04 Uhr · 35 Antworten · 6.015 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #11
    bei den Werkstatt- "Meistern", die die Arbeiten annehmen und die Informationen weitergeben sollten, habe ich genau EINEN im Blickfeld.

    Bei den Werkstattmitarbeitern entspricht mir die Qualität der Arbeiten leider ab und zu (NICHT immer!!!!) dem o.a. Typus. Wie sonst sind Schrammen vom abgerutschtem Werkzeug, vermurkste Schraubenköpfe, falsch eingesetzte Haltenasen, fehlende Dichtungen, falsche Drehmomente etc. zu erklären? Oder die Aussage: "kein Fehler gefunden..."???

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    ...Wie sonst sind Schrammen vom abgerutschtem Werkzeug, vermurkste Schraubenköpfe, falsch eingesetzte Haltenasen, fehlende Dichtungen, falsche Drehmomente etc. zu erklären? Oder die Aussage: "kein Fehler gefunden..."???
    Ups, ich denke da ist dringend ein Händlerwechsel angesagt.

  3. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    #13
    Da bin ich ja froh eine fehlerfreie zu haben

    gruß

  4. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    #14
    Beim Tausch meiner 2013 GS Schaltereinheit bei gleichen sporadischen Fehlern sagte mir der Freundliche dass die Leiterbahnen
    in der Schaltereinheit wohl nur noch eine Art dünne Folie ist, also dementsprechend auch empfindlich auf Temperaturen ( z.B. Bike in der prallen Sonne stehen gelassen, da wird der Schalteinheit schön warm unter Ihrem schwarzen Kleid )
    reagiert. Abhilfe schafft nur ein Tausch. Allerdings gibt es wohl auch nur baugleiche Tauscheinheiten an denen der Fehler natürlich
    auch wieder auftreten kann.

  5. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #15
    genau diese Schaltereinheit wurde vor gut einem halben Jahr bei mir schon einmal getauscht. Hat diese nur eine Haltbarkeit von wenigen Monaten??? Wie lange ist die Haltbarkeit von elektronischen Komponenten an einer GS? Muss ich in den nächsten Tagen / Wochen weitere Schäden befürchten?????
    Wieso steigt diese bei der enormen Außentemperatur von 22 bis 23 Grad Celsius schon aus? Ist das Motorrad nicht für solche extremen Temperaturen gebaut?????

    Fragen über Fragen. Dabei möchte ich mich einfach nur drauf setzen und genussvoll fahren.....................

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ich habe es mir schon länger angewöhnt, die Schalteinheiten gelegentlich mit einem Schuß Balistol-Öl zu fluten. Seit diesem Zeitpunkt habe keine Probleme mit den Schaltern. Ein Versuch könnte evtl. auch bei dir nicht schaden.

    CU
    Jonni
    ... was genau bewirkt das "fluten " mit Ballistol?

  7. Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    23

    Standard

    #17
    hm ... ich dachte es liegt an meiner falschen Bedienung
    danke für den Hinweis, ich werde das beobachten

  8. Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    23

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ... was genau bewirkt das "fluten " mit Ballistol?
    ich denke, es bewirkt das es mit Ballistol geflutet ist
    (sorry, ich weiß! aber ich konnte nicht anders)

  9. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    170

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    @ Emmez: ich möchte drum wetten, daß der Fehler verschwindet, wenn du ihn in der Werkstatt vorführen willst
    Gilt auch hier Murphys Gesetz, oder handelt es sich dann doch eher um menschliches Fahrerversagen?

  10. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #20
    @Emmez: Murphy.................


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit ABS
    Von mike77 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 18:58
  2. Probleme mit Leerlaufsteller
    Von Ron im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 22:21
  3. 2 Probleme mit f 650 GS
    Von Pego im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2006, 21:24
  4. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 18:25
  5. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 16:07