Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Pulverbeschichtung am schwarzen Motorblock löst sich bei GSA LC 2014

Erstellt von Chris2001re, 20.07.2015, 15:16 Uhr · 78 Antworten · 12.284 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    125

    Standard Pulverbeschichtung am schwarzen Motorblock löst sich bei GSA LC 2014

    #1
    Hallo, an meiner r1200 Gs Adventure LC aus 03/2014 löst sich am Motorblock links die Pulverbeschichtung vom schwarzen Motorblock . Hat jemand schon mal davon gehört?
    sieht erstens unschön aus und zweitens ist die Beschichtung natürlich auch ein Schutz vor Korrosion usw.
    lässt sich so ein Schaden, der nicht durch Steinschlag entstanden sein kann beheben?
    Danke für euere Antworten

  2. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    251

    Standard

    #2
    Dann ist deine genauso alt wie meine. Ich hab noch nicht drauf geachtet, dafür putze ich zu selten.
    Aber das sollte doch ein Problem des Händlers sein. Lass mal hören was der sagt.

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #3
    Foto möglich?

  4. Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    125

    Standard

    #4
    Pulverbeschichtung Motorblock löst sich
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1165.jpg   img_1167.jpg  

  5. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #5
    das würde ich auf jeden fall reklamieren. es gab auch schon personen die wegen solchen lackfehlern einen neuen motor erhalten haben.
    ich persönlich würde wenn möglich einen deal aushandeln und mit einem schwarzen edding einfach nachpinseln.

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #6
    Das sieht böse aus. Da würde ich mit dem Händler mal sprechen...

  7. Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    125

    Standard

    #7
    Mein Händler hat ein Foto gemacht, und will es zu BMW schicken, nach dem der Serviceleiter die Vermutung geäußert hat, ob ich den Schaden mit Dem Stiefel verursacht haben könnte. Ich warte die Reaktion von BMW ab und werden dann sehen was ich mache.
    Mein Anwalt wartet schon auf die Unterlangen.
    der Schaden wird wahrscheinlich immer grösser werden. so befürchte ich jedenfalls. Das Motorrad hat jedenfalls schon 34000 km auf dem Tacho, aber trotzdem darf das nicht sein....

  8. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #8
    Hattest du mal eine grössere Reparatur an deiner ADV, Motor/Getriebe raus?
    Mir sieht es an den betroffenen Stellen aus als wenn da etwas raufgetropft wäre, komisch.
    Schlfeifspuren sind ebenfalls zu erkennnen, bin gespannt was BMW dazu sagt, zumal die Laufleistung nicht
    gerade gering ist.
    Drücke dir jedenfalls die Daumen, hab ein Bild nochmal markiert damit du weisst was ich meine.
    img_1165.jpg

    Der mit dem Stiefel war gut, nehme an deine Stiefel sind Grösse 75 und sehen aus wie Schwimmflossen
    um diese Stellen erreichen zu können

  9. Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    125

    Standard

    #9
    diese von dir markierten Spuren sind nur gewöhnlicher Dreck, konnte ich entfernen. Die Maschine war ausschließlich bei meinem Händler zu jeder Inspektion. Steinschlag o. ähnl. würde ich ausschließen, da es eine eher unzugängliche Stelle ist. Außerdem denke ich, ist es keine Frage der Laufleistung, sondern eher des Alters der Maschine. Wie dem auch sei, ich warte die Reaktion von BMW ab, falls nicht zufrieden stellend, ab zum Anwalt.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #10
    Kanten nicht entgratet - kann man sehen ... an den scharfen Kanten platzt die Beschichtung ... wenn dann noch Wasser drunter läuft hat man den Wörst Käs.

    Nachlacken mit nem Pinsel .... damit keine Feuchtigkeit unter die restliche Beschichtung kommt ... es bildet sich Aluminiumoxyd und der hebt die Beschichtung großflächig ab


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Original Soziussitz r 1200 Gsa lc 2014
    Von Chris2001re im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 15:38
  2. Tank ausbauen bei der LC 2014 ADV
    Von Jensem im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 12:43
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2014, 15:17
  4. Tacho und Drehzahlmesser 1200 GSA LC 2014
    Von Chris2001re im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 23:14
  5. Sitzbank löst sich auf
    Von DasSchnabeltier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 16:27