Seite 19 von 21 ErsteErste ... 91718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 208

R 1200 GS Adventure LC - welches Windschild bei über 198 cm Körpergröße?

Erstellt von JerryXXL, 12.04.2015, 13:21 Uhr · 207 Antworten · 46.458 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard



    Endlich hab ich es geschafft eine Scheibenfixierung mit einem Dämpfer auszustatten. Seit einem Jahr tüftle ich daran jetzt schon rum. Also nix mehr Zusatzschraube auf Scheibe verstellen und Zusatzschraube zu drehen. Einmal die Härte am Dämpfer einstellen, und die Scheibe bleibt verstellbar. Werd ich jetzt mal auf dem Weg nach Garmisch auf der Autobahn ausgiebig testen.
    Klein und fein, und sieht edel aus. Ist ja auch aus Edelstahl


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    Sean (Stephan) kann man Dich noch kontaktieren?

    Wir wollten das Thema "Versteller" noch einmal besprechen

  3. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    Jederzeit gerne


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.464

    Standard

    Das schaut mal wieder nach eienr feinen Tüftelarbeit aus...ich liebe sowas!!

    Gibt es denn eigentlich viele, die die Scheibe öfters verstellen?

    Ich muss gestehen, meine Urlaubstour zwischen 15 und fast 35 °C bergauf bergab nicht einmal einen Gedanken verschwendet zu haben, das ich nun gerne die Scheibe verstellen würde (wozu auch), die Einstellung einmal gefunden passt es (schön ruhig alles am Helm) und so hätte ich mir die Anfertigung von Sternmuttern zum händischen Verstellen an meinen gefrästen Scheibenfixierern im Grunde sparen können.
    (werde sie daher auch noch wieder ersetzen gegen schnöde, aber deutlich kleinere Standard-Stop-Muttern)

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.464

    Standard

    Zitat Zitat von hman Beitrag anzeigen
    Bitte hier nicht auch noch die Versteller zum Thema machen und eine Fräse hat hier auch nichts zu suchen.

    Zumal es ja genügend Erfahrungen von groß gewachsenen Fahrern gibt, bei denen die Versteller nichts gebracht haben.

    Wer hier im Thread liest möchte Tipps für ein passendes Windschild.

    Da jedwede Versteller die Wirkung der diversen Windschilde durchaus deutlich beeinflussen (gerade für große) finde ich, das die Verteller + die Beschreibung deren Wirkung durchaus in diesem Thread ihre Berechtigung haben.

    Bei mir sind es meine Scheibenfixierer, die

    a) bewirken, das die Scheibe nicht mehr durch den Fahrtwind flacher zum Fahrer gedrückt wird und so einen Teil ihrer Wirkung verliert

    b) lässt sie das Scheibenkosntrukt mit den Fixierern auch eine wenig (trotzdem mehrere Zentimeter) vorspannen in beiden Richtungen, so dass man die Wahl hat, ob die Scheibe ggü. einem unbelasteten Zustand deutlich steiler oder deutlich flacher steht.

    Der Unterschied in der aerodynamische Güte ist gewaltig!

    In Zusammenspiel mit meinem Helm (nun ganz frisch ein NXR) hab ich noch nie so eine ruhiges Motorrad gefahren wie die GSA (LC).

    Das ist fast schon langweilig.....

  6. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    Ich verstelle meine Scheibe ganz gerne mal, gerade in der Stadt dreh ich sie gerne mal runter, oder meine Kumpels, wenn Sie offroad unterwegs sind, wollen einfach sehen was vor ihnen ist. Da die meisten von uns getönte Scheiben fahren sieht man dann doch mehr.

    Mittlerweile habe ich bestimmt die 20. Version offiziell 1.8, drauf, den ich will Stabilität der Scheibe und weniger Windgeräusche und es soll toll aussehen.
    Weil mir das riesigen Spaß macht habe ich mittlerweile einige (viele) Dutzend der Versteller, ausschließlich für Mitglieder hier im Forum und in meiner Facebook Gruppe angefertigt, und zurückgenommen habe ich 4, davon waren 2 nie verbaut. Ich glaube von dieser Zufriedenheit träumen viele große Scheibenanbieter.

    Bei sehr großen Fahrern funktionieren sie ebenso. Wie weiter vorne geschrieben wurde reichen die Versteller alleine dann nicht mehr aus, , die große Scheibe dann aber auch nicht mehr. Dann macht es die Kombination, und man bei einer große Scheibe braucht es die Versteller, dann sogar erst recht, für die Stabilität der Scheibe und den Schutz der Mechanik.

    Ich bin nach wie vor ein privater Tüftler. Ich habe mich hier aus dem Forum etwas zurückgezogen,
    a. Weil es ich es so wollte ( die unsachlichen Kommentare ärgern mich einfach)
    b. Weil es so gewünscht wurde ( was ich verstehen kann, den die reine Masse lässt mich gewerblich erscheinen, was ich nicht sein will).

    Für mich gilt, so wie ein Künstler den Applaus braucht, so freue ich mich über ein paar Dutzend super positive Reaktionen ( ihr glaubt gar nicht wie oft ich mittlerweile bei Veranstaltungen von GAP über TT Event, oder selbst auf Touren angesprochen werde, "ob ich nicht der aus dem Forum bin").
    Geld habe ich bis heute damit nicht verdient, nicht 1€, den
    a. alles ist in die Anschaffung von neuem Werkzeug geflossen,
    b. Geb ich die Dinger so billig ab.
    Eine große Scheibe kostet 4-7 mal so viel.
    Deshalb gilt für mich, solange ich Spaß daran habe mache ich für nette Leute ab und an mal welche.
    Ansonsten für meine Kumpels und meine Gruppe.
    Dabei bleibt es.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo zusammen,
    mir fehlen zwar 8 cm Körpergröße für der Zugang zum Club der "Großen", aber die Problematik ist bei 190 cm kaum geringer. Auf Grund vorhandener Risse an den Befestigungsbohrungen wurde die "normale" GS-Scheibe gegen eine ADV-Scheibe ersetzt. Aber die zuvor beschriebenen Unzulänglichkeiten "Lärm und Windschutz" wurden nicht verbessert. Durch die v.g. Ausführungen habe ich die SEAN-Versteller angebaut und ein völlig neues Fahrgefühl auf meiner GS LC erlebt. Nun bin ich bei meiner Größe von 1,90 m absolut zufrieden, Danke nochmals an SEAN / Stephan.
    Diese und andere Hilfestellungen sehe ich als Grundsatz eines Interessen-Forum, einige ellenlange Kommentierungen können einem manchmal die Lust an diesem Forum schon nehmen.
    Trotz allem, wünsch ich allen GS-Fahren und auch den übrigen Motorradfahrern eine unfallfreie Zeit,
    Rixe

  8. Registriert seit
    10.01.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Guten Abend,

    ich habe bei 190cm Größe auch etwas Probleme mit dem Wind. Ich habe keine Adventure. Wie hier empfohlen sind jetzt erst mal die Versteller geordert. Noch mal vielen Dank an dieser Stelle. Reizen würde mich aber noch das GSA Windschild. Folgende Fragen:
    - Getönt oder klar??? Ist Geschmacksfrage das ist mir klar. Motorrad ist Alpinweiß uni mit schwarzem Rahmen
    - Kann mit mal jemand ein Bild einer nicht Adventure mit dem Adventure Windschild zukommen lassen. Ich find da nix
    - Wie dunkel fällt die Tönung eigentlich aus? Einige Bilder wirken rauchgrau andere quasi schwarz
    - Welche Scheibe der Adventure wird empfohlen? Normale oder die hohe

    Noch einen schönen Abend

  9. Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    Auch ich bin noch auf der Suche nach dem richtigen Windshield , mich würden Eure Erfahrungen mit der Adventurescheibe und der Marathon 2 von Wunder.... interessieren . Bin selber 187 cm groß und trage als Helm den Schuberth C3 . Mit der originalen der K50 lärmt es ohne Ende unter dem Helm egal welche Einstellung man wählt .
    Vielen Dank im Vorraus

  10. Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    313

    Standard

    Zitat Zitat von hman Beitrag anzeigen
    Bitte hier nicht auch noch die Versteller zum Thema machen und eine Fräse hat hier auch nichts zu suchen.
    Lol, evtl. hast Du hier nichts zu suchen. Denke mal wäre die bessere Alternative.

    Sachen gibts.


 

Ähnliche Themen

  1. Tankpad für R 1200 GS Adventure LC
    Von GS-Wichtel im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 06:52
  2. 1200 gs Adventure LC Breite hinten mit Alukoffer
    Von Tpauli1977 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 11:17
  3. R 1200 GS Adventure LC Tieferlegung
    Von Bolle1188 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 09:54
  4. 1200 GS Adventure - leicht blauer Qualm bei Kaltstart
    Von Saltholmen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 19:49
  5. Reifenwahl für die BMW R 1200 GS ADVENTURE LC !!! WICHTIG !
    Von gstreiberinstgt im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 11:29