Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

R1200Gs..... Bj.2014 oder doch eine Bj.2015 ?

Erstellt von guzzigerhard, 17.08.2014, 19:16 Uhr · 14 Antworten · 4.486 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    6

    Standard R1200Gs..... Bj.2014 oder doch eine Bj.2015 ?

    #1
    Hallo

    Habe vor meine 2011 1200 GS auf eine NEUE 1200 GS um zu tauschen

    Bin mit einer 2014 1200 Adventure probegefahren und muß sagen ,absolut TOP

    Habe nicht geglaubt ,daß der Motor um so viel besser geht .

    Habe nun aber gelesen,daß die Modelle ab 2015 eine neue Kurbelwelle bekommen

    Die von mir probegefahrene Adv.hat scheinbar schon die neue Kurbelwelle

    Nun die Frage:Sollte man auf eine 2015 warten,oder eine 2014 Gs nehmen

    Danke für die Infos

  2. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von guzzigerhard Beitrag anzeigen
    Sollte man auf eine 2015 warten,oder eine 2014 Gs nehmen
    Man sollte am besten das kaufen, was einem mehr liegt.

    - Lieber mehr oder weniger Schwungmasse?
    - Keyless Ride wichtig oder egal?
    - Welche Farben gefallen besser?

    Ich wüsste nicht wirklich, wie dir irgendwer hier die Entscheidung abnehmen soll ...

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #3
    Wenn die ADV 'absolut TOP' war, dann die Gegenfragen: warum nicht die ADV und wenn nicht die ADV, warum nicht die normale mit dem Motor der ADV?
    Was könntest Du vermisst haben, ohne, dass Dir jetzt irgendjemand was erzählt?

  4. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    #4
    Danke mal für die schnellen Antworten
    Mir gefällt die "normale GS" besser,muß aber sagen, die ADV fährt sie sich wirklich absolut perfekt
    Mir kommt auch die Sitzhöhe von der ADV tiefer vor als bei meiner alten GS.
    Vielleicht liegt es daran,daß die Sitzbank etwas schmäler ausgelegt ist.

    oerst
    Die neue GS mit dem Motor der ADV 2014 ist die GS bj.2015 oder

    Glattfoxen
    Mir wäre es wichtig,daß der Motor nicht ruckelt,so wie schon einige Fahrer bemängelt haben
    Keyless Ride will ich nicht

    LG

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #5
    Wenn du die normale GS willst, dann hast du zwei Möglichkeiten:

    1. Auf eine mit Modelljahr 2015 warten. Nur dann hast du den selben Motor wie in der von dir probegefahrenen Adv. Dieser Motor mit der höheren Schwungmasse der Kurbelwelle, wird erst ab MJ 2015 (ab nächste Woche) verbaut.

    2. Ein 2014er Lagerfahrzeug nehmen. Bestellen kannst du eine 2014er nicht mehr! Der Motor der 2014er hat einen etwas bissigeren und insbesondere obenheraus agileren Motor. Die Racer werden ggf diesen bevorzugen

  6. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von guzzigerhard Beitrag anzeigen
    Mir wäre es wichtig,daß der Motor nicht ruckelt,so wie schon einige Fahrer bemängelt haben
    Keyless Ride will ich nicht
    Dann wohl eher MY2015, wegen der höheren Schwungmasse und einfach ohne Keyless Ride bestellen

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Dann wohl eher MY2015, wegen der höheren Schwungmasse und einfach ohne Keyless Ride bestellen
    Würde ich auch vermuten, denn der Motor war ja schon TOP...
    Also ist doch alles klar...

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #8
    Hol dir die 2015er.

    Mit jedem Jahr werden die Dinge verbessert und das würde ich ausnutzen...

  9. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    260

    Standard

    #9
    ... Bin kein Racer, habe trotzdem eine der letzten 2014er Modelle genommen und bin sehr zufrieden mit dem Motor.

    Wenn man hier die entsprechenden Threads liest, dann könnte man annehmen, die Republik ist voll von absterbenden GSsen, weil ihnen die Schwungmasse fehlt. Absoluter Blödsinn in meinen Augen ��

  10. Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    286

    Standard

    #10
    Habe auch eine von den letzten 2014er. ich wollte extra diesen Motor wieder haben (hatte schon 8tkm das 2013er Modell) Ich mag den Motor. Der ist eine Wucht. Und da ich KR nicht brauche, war für mich klar, dass ich nicht extra auf das 2015 Modell warten werde


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) ac schnitzer stealth r1200gs ab BJ 10 oder tausch gegen Remus oder Sebring
    Von jepper56 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 08:32
  2. ESD R1200GS Bj.05 gleich oder unterschiedlich zum Bj.09???
    Von Q-Treiber81 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 07:19
  3. Entscheidungshilfe: BMW 1200ADV oder doch eine Honda ???
    Von LLosch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 19:39
  4. Suche R 1150 GS ab Bj. 2000 oder R 1200 GS
    Von Cruiser im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 06:37
  5. R 1200 GS kaufen ab bj. 04 oder 06!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 16:45