Seite 1 von 29 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 290

R1250GS ab Modelljahr 2019?

Erstellt von maxfox, 04.11.2017, 21:53 Uhr · 289 Antworten · 35.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2017
    Beiträge
    8

    Standard R1250GS ab Modelljahr 2019?

    #1
    Hallo zusammen, habe heute in einer BMW-Filiale gehört, dass es ab Modelljahr 2019 einen neuen Motor mit 1250 ccm geben soll. Die Leistung sei noch nicht bekannt. Hat jemand ähnliche Infos? Vielleicht kommt dazu ja was auf der EICMA.

    Wäre jedenfalls sehr interessant.

    Gruß

    maxfox

  2. Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    #2
    Yep, kann ich bestätigen. 1250er mit 140 PS/Nm bei fahrfertigen 218Kg. Natürlich mit allen Paketen...

    Farben sind frei wählbar, Tripple-white, tripple-red und (mal wieder) tripple-black. Ganz neu ist die Kombination aus allen Farben. Sozusagen tripple-tripple, dann jedoch nur mit 1170ccm und DCT.


    ...so habe ich es zumindest gehört.

  3. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    816

    Standard

    #3
    *facepalm*
    *popcorn*

    Gesendet vom Schmartfon

  4. Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    53

    Standard

    #4
    ...eines ist sicher, da kommt ganz sicher was in 2019....Motor, Bremsen, Räder, Lenker...so in der Richtung..
    Klar gibt’s nen neuen Motor, der wird schon eifrig getestet....
    Ich bin happy mit meiner 2017er Adventure, heute abgeholt 🎉🍷🥂😉👍
    ...aber verfeinert muss sie noch werden, so alla Touratech ☺️
    Guten Abend Jürgen

  5. Registriert seit
    14.04.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    #5
    Das Thema scheint zumindest für Belustigung zu sorgen. Tatsächlich gab es aber die Aussage durch den BMW-Händler. Mal sehen, wie das Modell 2019 dann tatsächlich ausfällt. 🙄

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.652

    Standard

    #6
    The same procedure as last year, Miss Sophie?
    The same procedure as every year, James!



  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.185

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von maxfox Beitrag anzeigen
    Das Thema scheint zumindest für Belustigung zu sorgen. Tatsächlich gab es aber die Aussage durch den BMW-Händler. Mal sehen, wie das Modell 2019 dann tatsächlich ausfällt. 

    ich hoffe die kommt noch in 2017

  8. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    816

    Standard

    #8
    Vielleicht hat der Händler hier zu oft reingeschaut... seit 2 Jahren erzählen diverse Händler angeblich von einer 1250er GS... fürs Jahr 2016, dann 2017, dann 2018, dann 2019... und die Infos waren immer ziemlich sicher.

    Wenn etwas Neues kommt gibt es sicher ein 3/4 Jahr, Jahr vorher ein "Spy Shot" in der Motorrad

    Gesendet vom Schmartfon

  9. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    313

    Standard

    #9
    Gab es vor +- 3 Jahren ja auch schon

  10. Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    16

    Standard

    #10
    Die 2019er GS hat 1250 ccm und liefert 140 PS. Gegen Aufpreis auch als Hybrid erhältlich. Der 28 KW Nabenmotor treibt dann das Vorderrad an. Die Batterien dafür sind dann in den Alukoffern links und rechts verteilt. Oder es kommt ein 900 ccm Biturbo Boxer mit Valvetronic. Vielleicht baut BMW aber auch den Reihen6er in den Rahmen der GS.


 
Seite 1 von 29 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) BMW R1150GS I-ABS, Rad Felge vorn, Vorderrad, ab Modelljahr 2003
    Von takko-rann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 19:33
  2. Biete Sonstiges Rep.-Anleitung Suzuki GSF 1250 ab Modelljahr 2007
    Von 250511 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 08:27
  3. Reparaturanleitung für die R 1150 GS ab Modelljahr 2000
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 18:36
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 15:42
  5. Geänderte Serviceintervalle ab Modelljahr 2008.
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 21:07