Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Rakete oder Trecker?

Erstellt von Milhouse, 21.03.2013, 16:47 Uhr · 11 Antworten · 2.309 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    181

    Standard Rakete oder Trecker?

    #1
    Moin,

    leider hatte ich bisher noch keine Möglichkeit, die neue GS zu fahren. Aber alle Filmchen, die ich bisher gesehen habe, stellten die GS als sehr sportliches Fahrzeug dar: Kurzhubgasgriff, schnell auf dem Hinterrad, irre Schräglage auf der Rennstrecke usw.

    Mein Verständnis vom Fahren einer GS ist ein anderes, ich mag den Durchzug und das ruhige Fahren mit tiefer Drehzahl. Schon die alte 12er musste etwas mehr gedreht werden, der Bums kam erst später. Bei der neuen scheint sich dieser Trend fortgesetzt zu haben.

    Meine eigentliche Frage an die glücklichen Neu-GS-Fahrer: Geht das mit der neuen eigentlich auch? Oder seid Ihr alle sportlich unterwegs?

    Danke und Tauwetter für alle
    Tobi

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Im Keller meines Elternhauses stehen eine 1150er Adv. (Motorrad meines Bruders) und meine 12er GS Rallye. Fahr beide Motorräder mal im direkten Vergleich. Dann "erfährst" du hautnah, dass der alte 1150er Motor schon der TÜ in allen Belangen meilenweit unterlegen ist. Zwischen der 1150er und der LC liegen nun 8 Jahre Entwicklungsarbeit. Geh mal davon aus, dass BMW diese Zeit gut genutzt hat und du daher überhaupt keine Angst haben musst, beim Kauf einer LC motortechnisch auf irgendetwas verzichten zu müssen.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    181

    Standard

    #3
    Moin Jonni,

    das ist schon klar, ich finde es nur schade, dass BMW der neuen eben ein anderes, aus meiner Sicht zu sportliches Image gibt. In den benannten Videos wird sie ja wie die Multistrada gefahren. Da geht mir irgendwie etwas verloren, was ich an meiner 11,5 ADV schätze.

    Viele Grüße in meine alte Heimat OS
    Tobi

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Milhouse Beitrag anzeigen
    Moin Jonni,

    das ist schon klar, ich finde es nur schade, dass BMW der neuen eben ein anderes, aus meiner Sicht zu sportliches Image gibt. In den benannten Videos wird sie ja wie die Multistrada gefahren. Da geht mir irgendwie etwas verloren, was ich an meiner 11,5 ADV schätze.
    Wie ein Mopped fährt bestimmt immer noch der Fahrer. Aber tatsächlich sind knapp 130 PS zum gemütlichen untertourigen Rumtreckern vielleicht dann doch etwas übermotorisiert. Aber es soll ja auch andre Motorräder geben.

  5. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #5
    Ich kann verstehen was du meinst Milhouse. Mir kommt es auch mehr auf den Bums untenrum an als das Feuer was oben herum kommt. Werde die neue nächste Woche fahren und dir berichten. Fahre eine 05gs und könnte mir vorstellen das mir das Gerüttel und
    Geschüttel beim starten und bei niedrigen Drehzahlen fehlen wird. Aber es nutzt nix- man muss es selber erfahren bevor man sich ein Urteil erlaubt.

  6. Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    #6
    Ich kenne keine der alten GS aber ich bin auf der Probefahrt eine ziemlich enge Kurve versehentlich im 4ten Gang durchfahren und die GS zog schön aus dem Drehzahlkeller raus als ob es nix wäre .. die hat definitiv Dampf aus dem Keller. Gibt ja auch so ein schönes Bild mit allen Leistungs und drehmomentkurven übereinander und da hat die BMW mit am meisten!

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #7
    Aber da hat doch der DOHC-Zylinderkopf der 12er GS schon etwas bewikrt. Die TÜ zieht mit richtig Kraft von unten hoch. Der fehlt in keinem Drehzahlbereich Leistung. Warum sollte jetzt die LC schlechter sein, zumal die "Motorrad" der LC im aktuellen Vergleichstest eine erstklassige Motorleistung über den gesamten Drehzahlbereich bescheinigt hat?

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #8
    Wer cruisen will, Rain Modus rein.
    Wer aus jeder Kurve auf dem Hinterrad rauskommen will,
    Dynamic Modus rein und ASC ausschalten.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #9
    Ich hatte mir ja schon etwas Sorgen gemacht, ob die Leistung für mich schon zu viel ist. Aktuell halte ich mich ja noch strikt an die Einfahrhinweise und drehe nur bis 5000. Obwohl ich den Hahn noch nicht voll aufdrehe spüre ich subjektiv einen deutlich stärkeren Druck ab 2500 als bei meiner alten 12er und kann bestätigen, dass die LC auch untenrum sehr rund läuft. Ich find sie einfach geil .

  10. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #10
    Kannst Du etwas zum Windschutz, insb. auf der AB sagen?

    Gruß

    Huck


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trecker neu besohlt
    Von GSMän im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 17:14
  2. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  4. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40