Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80

Rallye oder "normale" LC?

Erstellt von Der_Alex, 03.10.2017, 11:54 Uhr · 79 Antworten · 9.980 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    15

    Standard Rallye oder "normale" LC?

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mich heute neu in Eurer Gemeinde angemeldet, nachdem ich nun die letzten Monate viel Zeit mit Besichtigungen, Probefahrten und Recherchen verbracht habe.
    Bis gestern hatte ich noch eine 900er Yamaha TDM, welche nun den Besitzer gewechselt hat. Für die Saison 2018 will ich nun die Hubraumklasse wechseln und nicht zuletzt auch ein etwas bequemeres Reisemöbel anschaffen. Probe gefahren bin ich nun die Yamaha Super Ténéré, die große Triumph Tiger, Tiger Sport 1050 und natürlich die LC. Hängen geblieben bin ich nun tatsächlich bei der LC, welche dann möglichst pünkzlich zum Saisonstart 2018 vor der Tür stehen sollte.
    Nun bin ich allerdings noch etwas unschlüssig, welche es denn nun werden soll. Eine "normale" LC oder die Rallye. Optisch gefällt mir die Rallye schon ziemlich gut mit der Kombinaltion aus blauem Rahmen und dem grau/blau/roten Lackdesign. Allerdings habe ich aus verschiedenen Ecken gehört, dass es immer wieder Probleme mit Rost an den Speichen, bzw. Speichennippeln geben soll, was mich dann wieder von der Rallye wegtreibt, da sie ja nur mit den Speichenrädern erhältlich ist bzw. die "normale" LC nicht in diesem tollen Farbdesign.
    Gibt es dieses Problem mit rostenden Speichen und Speichennippeln wirklich, wenn ja, kann man was dagegen machen oder muss man einfach damit klar kommen und damit leben?
    Gibt es sonst noch Dinge, die für oder gegen eine Rallye bzw. "normale" LC sprechen würden?

    Letztendlich wird das wohl größtenteils eine individuelle Geschmackssache sein, aber über ein paar Entscheidungshilfen / Erfahrungen eurerseits würde ich mich trotzdem mächtig freuen.

    Schönen Gruß
    Alex

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.814

    Standard

    #2
    Ich persönlich bin ja der Meinung dass es die Rallye nur mit der hohen Sportfederung und ohne diesem Soziapaket geben sollte, aber leider gibt es ja auch all die Weicheierversionen sogar mit Tieferlegung.

    Spaß beiseite, wenn dir die Rallye optisch besser gefällt und sie dir den Aufpreis wert ist dann kauf sie dir. Rost an den Speichennippeln hat meine nicht, hatte auch meine ADV davor nicht. Ich spüle mein Moped aber nach eventuellem Salzkontakt auch gründlich ab bevor ich es in die Garage stelle.
    Allerdings fährt eine "normale" GS mit den Gusrädern genau so gut wie eine Rallye und ist auch leichter zu Putzen falls dies für dich ein Kriterium ist. Da du von einer TDM kommst nehme ich an dass du sowieso nur Asphalt fahren möchtest, also normale GS kaufen und das gesparte Geld in schöne Touren investieren.

  3. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.073

    Standard

    #3
    moin ,
    kauf die Rallye !sie ist vom Style her meiner Meinung nach mit die gelungenste seit
    Jahren , und auch beim Wiederverkauf bestimmt beständiger .

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.989

    Standard

    #4
    Und genau das sieht mein Händler anders. Fast jeder bei ihm hat die 2017er LC als Rallye bestellt. Wer diese Farbkombi aber nicht mag, der findet in einigen Jahren nur ein eingeschränktes Angebot an LCs in anderen Farben. Ich sehe daher auch nicht, dass sich die LCs im Gebrauchtpreis unterscheiden werden. Wer schwarz oder rot will, der kauft keine blau-bunte Kuh und zahlt sicher auch keinen Aufpreis, für eine Farbkombi die er nicht mag.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    07.02.2014
    Beiträge
    93

    Standard

    #5
    Also ich persönlich mag das Pepsi-Design nicht, aber das ist eine reine Geschmacksfrage.

    Ich habe die Exclusive-Version und ich finde, die wirkt wie aus einem Guss. Farblich war ich anfangs auch eher skeptisch, das war aber vorbei, als ich sie dann das erste mal in Natura gesehen hatte.

    Tja, diese Entscheidung kannst Du letztendlich nur für Dich persönlich treffen.

  6. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    655

    Standard

    #6
    Du kaufst DIR DEINE GS 1200!!!!!!

    Da sollte es zweitrangig sein wann Du diese BMW wieder verkaufst und Wem Sie dann gefallen sollte........

    Mir gefällt die PEPSI - BMW außerordentlich GUT und für mich gehören Speichenfelgen zu einer GS!!!!!!

  7. Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    #7
    Erst mal schon vielen Dank für die ersten Antworten.
    Ja, mit der TDM konnte man hauptsächlich nur Straße fahren, obwohl Feldwege für mich mit der TDM auch kein größeres Problem darstellten. Zumal ich des Öfteren mit V-Stromern unterwegs bin und die sehr gerne Feldwege in die Touren einbauen. Aber genau deshalb will ich ja den Fahrzeugtyp wechseln, um etwas universeller in den Einsatzmöglichkeiten zu sein. Gerade die längeren Touren stellen mit der TDM schon mal ein Problem dar, insbesondere, wenn man mit Sozia unterwegs ist. Das ist hinten nicht ganz so bequem auf der TDM.
    Letztlich stehen für mich auch nur die Exclusive mit dem Braunton, oder die Rallye zur Auswahl. Die Frage bleibt: Ist ewtas an den Gerüchten über die rostenden Speichennippel dran, oder war das mal und nun eher nicht mehr?
    Martin hat offensichtlich kein Problem mit Rost.

  8. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.209

    Standard

    #8
    Meine Nippel rosten nicht. Die von meiner Adventure natürlich

    Gesendet von meinem SM-T805 mit Tapatalk

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.456

    Standard

    #9
    So sahen meine Nippel nach 1,5 Jahren bei guter Pflege aus. Habe trotzdem wieder eine TB mit Speichenfelgen genommen.

  10. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.073

    Standard

    #10
    machst du die Kaufentscheidung an rostenden Speichennippeln fest ???


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Alternativ Sitzbank für die normale GS / LC
    Von D.R.Boxer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 10.10.2017, 12:47
  2. Suche TT oder Kahedo Sitzbank für LC (normal oder hoch)
    Von albsurfer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2016, 15:52
  3. Biete R 1200 GS LC Rallye-Sitzbank R 1200 GS LC
    Von mm-heini im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 11:06
  4. Suche suche Rallye oder Savenna Anzug Jacke, Hose in hell Gr. L 50/52
    Von gerriet im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 19:56
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 14:48