Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65

RDC Reifendruck Kontrollsystem.

Erstellt von kuhbiker.64-65, 09.03.2015, 15:25 Uhr · 64 Antworten · 4.615 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Sicher nicht ohne Grund hat heute jeder neu zugelasse Pkw eine Reifendruckkontrolle.
    Klar wegen der Kundenbindung. Wers nicht schafft den Luftdruck an der Tanke zu prüfen, muss halt seinem Kiste öfter in die Werkstatt bringen

    Ausserdem haben die meisten PKW ein passives System dass einfach die ABS Sensoren nutzt. Aber damit kann man nichts verdienen...

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #12
    Schon einmal eine Spaxschraube im Reifen gehabt und eine Warnmeldung der Reifendruckkontrolle auf der BAB erlebt?

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #13
    Ja und Nein. Das merkt man auch so aber ein Kompressor im Bordwerkzeug wäre dann hilfreicher als Mäusekino im Display

  4. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Lieber EUR 100,-- an BMW zahlen, als eine uralt Möhre fahren, die die dieses Sicherheitsfeature noch nicht hat. Sicher nicht ohne Grund hat heute jeder neu zugelasse Pkw eine Reifendruckkontrolle.

    CU
    Jonni
    Ist der Mensch nicht mehr in der Lage den Reifendruck manuel zu prüfen? Den fetten Nagel im Reifen meines Skoda habe ich seinerzeit auch ohne Anzeige bemerkt, das Fahrverhalten verschlechterte sich rapide und ich kam ohne Anzeige auf den Gedanken, doch mal hurtig rechts ran zu fahren.

    Ich empfinde die RDC-Pflicht als Geldmacherei. Da kann man neben den Navi-Hörigen, die blindlings der Stimme folgen auch auf den Ersten warten, der quasi auf den Felgen durch die Gegend rumpelt und sich auf die Anzeige beruft, daß der Reifendruck i.O. sei.

    Nur meine Meinung dazu.

  5. Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    68

    Standard

    #15
    Hallo!

    Die Technik wird immer besser, aber der Mensch bleibt das Problem ��������������

  6. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Nixisfix Beitrag anzeigen
    aber der Mensch bleibt das Problem
    Bald nicht mehr. Viel Spass damit: Google will 150 selbstfahrende Autos auf die Straße bringen - SPIEGEL ONLINE

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen
    Ist der Mensch nicht mehr in der Lage den Reifendruck manuel zu prüfen? Den fetten Nagel im Reifen meines Skoda habe ich seinerzeit auch ohne Anzeige bemerkt, das Fahrverhalten verschlechterte sich rapide und ich kam ohne Anzeige auf den Gedanken, doch mal hurtig rechts ran zu fahren.

    Ich empfinde die RDC-Pflicht als Geldmacherei. Da kann man neben den Navi-Hörigen, die blindlings der Stimme folgen auch auf den Ersten warten, der quasi auf den Felgen durch die Gegend rumpelt und sich auf die Anzeige beruft, daß der Reifendruck i.O. sei.

    Nur meine Meinung dazu.
    Die einzige Situation, wo ich den Sicherheitsaspekt des RDC sehe, ist beim Schottern. Da ist das Fahrverhalten je nach Untergrund recht indifferent und zumindest ich würde einen schleichenden Plattfuss wohl nicht rechtzeitig erkennen. Und beim Einspurfahrzeug ist das mit Sicherheit kritischer als bei Deinem Skoda!
    Und zum Thema Geldmacherei: Beim Motorrad ist es ja (noch) keine Pflicht und man kann das Kreuzchen beim Bestellen eben einfach weglassen.

  8. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #18
    tschulligung kuhbiker, wir sind nen bisken vom Thema abgekommen.

    Ich kann dir leider nicht helfen, mich würde aber auch interessieren, ob bei der HU die Plakette verweigert werden könnte, wenn der RDC defekt ist. Ist ein technisches Spielerchen und nicht sicherheitsrelevant, oder irre ich?

    WO kann man dies eigentlich verbindlich nachlesen?
    Danke vorab, Gaby

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #19
    auf der HP vom ti-rader!

  10. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Und zum Thema Geldmacherei: Beim Motorrad ist es ja (noch) keine Pflicht und man kann das Kreuzchen beim Bestellen eben einfach weglassen.
    Airbags und Gurte sind sicherheitsrelevant, das ist für mich nachvollziehbar. Beim Thema RDC-Pflicht frage ich mich stets, wer wohl mit wem wie verwandt ist, daß dies gesetzlich geregelt werden muß.


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 22:03
  2. Reifendruck Kontrolle RDC
    Von ralle59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 07:17
  3. Welcher Reifendruck für den Anakee?
    Von Packschluse im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 22:36
  4. Reifendruck F650GS
    Von AMGaida im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 18:39
  5. Federbeine & Reifendruck
    Von Doc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 12:14