Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 111

Rexxer Tuning

Erstellt von Jockel65, 30.12.2014, 15:32 Uhr · 110 Antworten · 15.241 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #91
    der einzigste, der einen blöde anmacht, bist du...
    und zwar mir gegenüber....
    und da hilft auch dein scheinheiliges "sorry" nicht weiter...

  2. Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    moin manuel,

    da bin ich ja gespannt.

    Ich bin auch gespannt, Leute, aber erwarten wir nicht zuviel.
    Das Reglement der IDM "Super Naked" lässt wenig Spielraum am Motor.
    Erlaubt sind Auspuff und Lufi, dazu Fahrwerk und GFK an Spoiler, Heck und kleiner Lenkerverkleidung.

    Aber immerhin sensationell, daß wir mal wieder einen Boxer in einem IDM-Feld anfeuern dürfen.

    Den Racer Udo Reichmann kennen einige von BikePro und vom Cloppenburg-Team.
    War Teamkollege von unserem Boxercup-Lenzer und ERSTER in der GEC damals auf HP2 Sport.
    Musste dann vom Boxer aufs Parade Rennpferd S 1000 RR umsteigen.
    Das ist ein knallharter Hund und er freut sich auf die 600er, sagt er. Schau mer moi.
    Ich hab ihn zu Manuel zum ReXXer geschickt, weil ansonsten nix brauchbares am WasserBoxer anzufetten war.....selbst mit BMW-Cloppenburg-Beziehungen nicht.

  3. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Hallo Rika sag mir: wie gehe ich mit son nem Dau um, der beratungsresistent gegen alle, die seine Wünsche nich erfüllen..
    Haha ZB fehlende Schwungmasse mit Booster dingens ausgleichen will, obwohl der gesunde Menschenverstand und alle Erklärungen über einen Lambdaregelkreis einer alten 12 er im Allgemeinen und der Bordelektronik der LC im Besonderen, (wo sich schon Schlaumeier dran vergeblich versucht haben und nun erst langsam der Schleier des Zugriffs lüftet) das Vorhaben ad absurdum führen..
    Und dann noch die Frechheit besitzt, die die es wissen und den Tip geben es zu lassen, blöde anmacht?
    Ja Gebetsmühlenhaft Nonsens wiederholt, als ob es damit wahrscheinlicher würde? Capice?
    Deine Ausführungen Rika, beweisen was ich schon einen Thred nach der Frage nach dem Booster Dingens sagte, und auch der Versuchskauf Jürgen bestätigt: es kann nix wirken, auch wenn ich es nicht probiert habe und nie kaufen werde.
    Und das in einem Thred, der es wiklich nicht verdient hat, auf ein 10 Cent Tuning heruntergezogen zu werden, sorry MKM das musste nun mal raus. Ich sag nun auch nix mehr dazu, egal wie ignorant und dumm die nächste vessie Antwort kommt.
    Sorry vessi
    Jetzt bleib mal schön auf dem Teppich. Der Vessi hat hier nichts behauptet - genauso wenig wie Rika mit seinen (sehr interessanten) Ausführungen etwas bewiesen hat, wie du schreibst. Der Vessi hat lediglich eine Hoffnung (nicht einmal eine Vermutung), dass der Booster was für ihn bringt und dazu hat er in diesem Fred eine Frage gestellt. Er wollte einen Erfahrungsbericht und keine Einschätzung eines (nur möglicherweise) selbst ernannten Experten - ich nehme an, er kennt weder dich noch Rika persönlich.

    Es wäre fein, wenn du in Zukunft andere, die offensichtlich keine Trollbedürfnisse befriedigen, nicht so angehen würdest. Die Nettikette wird in diesem Unterforum leider viel zu wenig beachtet!

    Liebe Grüße, Typ

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #94
    zukünftiger Moderator?

  5. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #95
    danke typ....;-)

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.796

    Standard

    #96
    OK ich habe den Teppich bereinigt, wie war doch gleich das Thema? rexxern

  7. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #97
    @ Rika,

    > Darüber hinaus ist auch der elektronische Gasgriff mit in die Betrachtung einzubeziehen, der bei 3.500 rpm voll aufgerissen die >Drosselklappe noch lange nicht voll offen hat...

    meinst du das ist so ähnlich wie der DKSM bei den K12/K13 Modellen ,
    das war das 1. was ich außer kraft gesetzt hatte ,
    die Auswirkungen merkte man aber nur beim voll aufreißen von 0 an ,

  8. Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    @ Rika,

    > Darüber hinaus ist auch der elektronische Gasgriff mit in die Betrachtung einzubeziehen, der bei 3.500 rpm voll aufgerissen die >Drosselklappe noch lange nicht voll offen hat...

    meinst du das ist so ähnlich wie der DKSM bei den K12/K13 Modellen ,
    das war das 1. was ich außer kraft gesetzt hatte ,
    die Auswirkungen merkte man aber nur beim voll aufreißen von 0 an ,
    Hi Michael,
    zu den K-Modellen kann ich leider nix sagen, weil ich schon immer fremdernannter Boxer Spezialist bin.
    Der elektronische Gasgriff war nur 1 Aspekt für die deutlich komplexere Gemischbildung der WasserBoxer hinsichtlich der Verwendung von Power Commander.

    Mit dem elektronischen Gasgriff hat ja jede Drosselklappe einen eigenen DK-Poti und einen eigenen Stellmotor.
    Und auch in den verschiedenen FahrModi variieren bei gleicher Gasgriffstellung DK-Stellung und Gemischzusammensetzung (zarteres Ansprechverhalten z.B. in RAIN).

    Bei den alten Luft/Ölgekühlten 12er Boxern ist die Gemischzusammensetzung der BMS-K wesentlich einfacher gestrickt.
    Wenn das Gas aufgerissen wir, meldet der einzige DK-Poti gleich 100%....was wegen des Bowdenzugs auch denn Tatsachen entspricht.
    Dieser tatsächlichen DK-Öffnungswert sowie die Motordrehzahl reicht dem Po Co aus, um die Einspritzzeit um den programmierten Wert zu verlängern/verkürzen. Die Lambdasonden müssen beim Po Co sowieso stillgelegt werden, üben also keinen Einfluss mehr aus.

    Mit diesen nur 2 Parametern - DK-Öffnung und Motordrehzahl - kann man gemischtechnisch einen absolut perfekten Motorlauf...bei den alten Boxern hinzaubern. Den aktuellen Luftdruck und die Ansaugluft-Temperatur (Temperaturfühler Airbox) berücksichtigt die BMS-K bereits in ihren Grundwerten.
    Voila. Fertig ist das gewünschte, oft perfekte Po Co-Gemisch der alten Boxer.

    Meine Rede war, daß DAS bei den WasserBoxern aufgrund der komplexen Gemisch-Parameter und FahrModi lange nicht mehr soo einfach ist und daher Po Co in der Praxis am WasserBoxer auch nicht zufriedenstellend funktioniert.#
    Die Abstimmungs-Probleme fangen am Gasgriff an, gehen über die Nebenluft des Tumble Air und hören bei abgeklemmten Lambdasonden nicht mal auf.

    Weil ich die Lambdasonden behalten und ohne " Kästchen" auf der Straße fahren möchte, hab ich bereits meine alten 12er Boxer bei Manuel ReXXern lassen, sobald der endgültige Tuningsstand erreicht war.
    Und seit geradem mal 2 Monaten ist eben eine solche "seriennahe" Anfettung der WasserBoxer auch möglich...meines Wissens NUR mit ReXXer, sofern man eine echte Verbesserung anstrebt.

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #99
    Rika, vergebliche Liebesmühe.

    Habe ich hier schon unzählige Male für beide Motortypen versucht für den Laien verständlich zu erklären.

    Funktioniert bei 95% einfach nicht.



    Heizkissen, Zusatzlampen (vor allen die), Koffer 1,20 x 1,80 (damit auch wirlich alles von zuhause mitgenommen werden kann), und wie du ja selber lesen kannst, ganz wichtig, Boosterplug für 149 €, damit kannst du hier Seiten füllen. Aber nicht mit Motorentechnik.

  10. Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    Ja Frank, ich weiß .
    Immerhin hab ich mich hier 70 Beiträge lang zurückgehalten und bin ja auch gar nicht tief
    in Motorentechnik eingetaucht, eigentlich nur bei den Basics geblieben.

    Eine Frage beschäftigt mich aber sehr und interessiert vielleicht auch das Forum.
    Wie schafft es BMW bei den neuen WasserBoxern mit Fallstrom-Prinzip
    den rechten Gemisch-Strudel gegen den Uhrzeigersinn und
    den linken Gemisch-Strudel mit dem Uhrzeigersinn
    in den Motor hineindrehen zu lassen ?
    Nein! Die Badewannen-Strudel von Lesben drehen auch nicht einfach anners´rum ?
    Was steckt also dahinter? Fragen über Fragen.


 
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RexXer Tuning
    Von Schonnie im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.02.2015, 12:36
  2. Geräusch-Tuning am original Dämpfer
    Von fratello im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 23:42
  3. Tuning
    Von JEFA im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 16:32
  4. GS Tuning abgeschlossen
    Von sepp im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 08:34
  5. Chip Tuning
    Von thilo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 21:32