Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 212

Rost a. Speichen u. Kofferbrücke / verfärbte Tauchrohre LC Adv. 2016

Erstellt von AndreasADV, 18.07.2016, 13:54 Uhr · 211 Antworten · 27.141 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    #81
    Ich hätte ja mal nicht schlecht Lust, einen Speichennippel mit Wasser zu füllen (am besten Regenwasser aus einer Strassenpfütze, das ist schön representativ für das übliche Regen- und Gischtwasser).

    Dann lasse ich es drin stehen, bis es verdunstet ist. Und man sieht, ob es innen korrodiert.

    Meine ADV hat übrigens außer Leitungswasser und einem Spritzer Spüli (Naßwäsche nach Salzfahrten) noch nichts pflegendes gesehen.

  2. Registriert seit
    03.09.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #82
    Hallo Max,

    nicht ganz, dass BMW-direkt Kundenmanagement ist hier auch bereits involviert. Aus der Richtung kommen ja auch die beiden Zusagen für das Standrohr und die Gepäckbrücke.
    Aber gut zu wissen, dass das Werk bei Dir den Tausch veranlasst hat - vielen Dank.

  3. Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja mal nicht schlecht Lust, einen Speichennippel mit Wasser zu füllen (am besten Regenwasser aus einer Strassenpfütze, das ist schön representativ für das übliche Regen- und Gischtwasser).

    Dann lasse ich es drin stehen, bis es verdunstet ist. Und man sieht, ob es innen korrodiert.

    Meine ADV hat übrigens außer Leitungswasser und einem Spritzer Spüli (Naßwäsche nach Salzfahrten) noch nichts pflegendes gesehen.


    Den Versuch kannste Dir sparen!
    Meine Adventure (03/2015) wird auch nur mit Wasser und Spüli gerreinigt.
    Bei Salz kommt sie überhaupt nicht auf die Straße und trotzdem siehts so aus.
    cimg2281.jpgcimg2277.jpg

    Der macht mir keine großen Hoffnungen auf Ersatz. Stichwort: Falsche Pflege ! Hat dennoch das Ganze an BMW weitergeleitet. Bin mal gespannt was die so dazu sagen.
    Nebenher hat sie gerade die 4. (in Worten: Vierte) neue Wasserpumpe (KmStand: 13500) bekommen. Mal sehen wie lange die dicht ist?!

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    #84
    Falsche Pflege, sollst Du das Dingen erst dick mit Konservierer einkleistern (am besten Hohlraumwachs, da kriecht kein Rott drunter), damit es auf die Strasse darf?

    Das mit dem Hohlraumwachs habe ich übrigens bei meiner Honda Innova vor 6 Jahren genau so gemacht ,die hat plünnig verchromte Stahlfelgen und Billigspeichen (+ einige ungeschütze Aluteile) und sollte auch im Winter bei Dreck und Salz auf den Strassen fahren können.

    Also alles dick mit diesem ekelhaften Hohlraumwachs eingesprüht (Bremse und heisse Motorteile natürlich nicht) , bevor der erste Meter gefahren wurde.

    Und schon nach wenigen Wochen bildete sich auf diesem klebrigen Wachs eine dünne Dreckpatinaschicht, sieht aus wie seit Jahren nicht mehr geputzt, sehr unansehnlich, aber zusätzlich zum Korroschutz perfekt vor Diebstahl schützend.
    Und in diesem Zustand, dreckig, aber völlig rostfrei. verhart die kleine Honda nun schon seit 6 Jahren.

    Hätte da an den Chromteilen was angefangen zu rosten, hätte ich von Honda sicher keine neuen Felgen bekommen!!

  5. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    681

    Standard

    #85
    Ich habe mir diese ganzen Reiniger auch abgewöhnt, nachdem ich bei zwei Ducatis blühende Schrauben bekam. Und ich habe den Testsieger von Dr. Wack, das blöde S(hit) 100, NICHT lange einwirken lassen.

    Anfangs alles ganz toll, SOOOO helle Schrauben und Alu-Motorgehäuse hatten die Kisten nicht mal bei der Auslieferung.
    Und nach der dritten Reinigung ging's dann los...alles wurde weiß.

    Seit dem nur noch Leitungswasser und Mikrofasertuch, bei Kettenmodellen etwas Sprühöl für das Kettenfett auf der Felge.
    Sonst kommt mir da keine Chemie ran. Auch kein Insektenentferner und was es da alles noch so gibt.

    Sollte der Gammel bei mir auch anfangen, freue ich mich jetzt schon auf die Diskussionen mit der Werkstatt.
    Die sollen mir mal mit "aggressiver Pflege" kommen...und das auch beweisen.

    Davon abgesehen: so ein Speichennippel kostet 1,19€ oder so.
    Dass sich eine Werkstatt da anstellt, kann ich nicht verstehen.

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    #86
    Der Nippel ist sicher nicht das Problem! Aber die Arbeit, diesen fachgerecht zu tauschen...

  7. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.348

    Standard

    #87
    Warum müssen eigentlich bei einem 20 kEuro teuren Motorrad die Schrauben weniger rosten als bei einem Motorrad das nur 10 kEuro kostet. Besteht hier ein direkter Zusammenhang, der den Mehrpreis aufgrund weniger rostender Schrauben rechtfertigt. Ich es vielmehr nicht so, daß man sich bei 20 kEuro einfach nur um 10 kEuro mehr ärgert?


    Gruß Tom

  8. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.183

    Standard

    #88
    Moin,
    viele Seiten Mecker über ein jahrelanges Problem.

    Mercedes bekommt das seit Jahrzehnten(!) schon njcht hin, nicht rostende Radschrauben an den Autos einzusetzen. Warum soll das bei BMW Motorrad anders werden?

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    66

    Standard

    #89
    ... mein Händler hat mich gestern angerufen und ich bekomme nächste Woche neue Felgen. Wenn es so läuft bracht man ja nicht meckern ...

  10. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.738

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von ardie250 Beitrag anzeigen
    ... mein Händler hat mich gestern angerufen und ich bekomme nächste Woche neue Felgen. Wenn es so läuft bracht man ja nicht meckern ...
    Na dann warte mal ab was passiert, sobald die Garantie abgelaufen ist *lach*


 
Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Speichen-Hinterrad für R1200 GS LC
    Von Andreas112 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2015, 15:16
  2. 1200 LC Adv in der NL Bonn
    Von gstommy68 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 21:06
  3. Auslieferung der 2014er LC ADV/...kann's kaum noch erwarten...
    Von michel1678 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 09:40
  4. Extra BMW R 1200 GS LC ADV ----> Countdown Ticker
    Von gstreiberstgt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 22:04
  5. Suche Speichen - Felgensatz für die GS1200 LC
    Von Glockfreak im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 22:56