Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97

Rückruf-Aktion

Erstellt von Totalisator, 02.08.2013, 10:44 Uhr · 96 Antworten · 16.653 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard Rückruf-Aktion

    #1
    Ich eröffne hier ein neues Thema, da der bisherige Kupplungstausch-Thread mit z.B. Bremsflüssigkeits-Ablassen und Varadero-Windschild total versaut ist.
    Heute früh hatte ich einen Anruf aus der Werkstatt meines BMW-Händlers in Ansbach (Cloppenburg GmbH, überregionaler großer Händler), dass wegen eines Teiletausches an der Kupplung eine Rückrufaktion stattfindet und meine K50 noch zu machen ist.
    Dazu muss ich erwähnen, dass meine K50 bereits am 16.10.2012 gebaut wurde und ein Händler-Ausstellungsmodell (ohne Zulassung, ohne Betrieb) mit allem erdenklichen Zubehör war, bis ich es Mitte April erworben habe. Das laute Schaltgeräusch vom 1. bis 3. Gang habe ich auch, es hat mich aber weiter nicht gestört und ich hatte mich auch nie beschwert.
    Wie dem auch sei, heute Nachmittag um 13.00 Uhr habe ich einen Termin, und es würde ca. 1 Stunde dauern.
    Ich werde heute Abend weiter berichten.

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #2
    Na das ist ja mal eine spannende Info. Lass uns bitte nicht so lange auf Details warten...

  3. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #3
    Moin,

    es gibt seit Ende letzten Monats so einen Rückruf, der den Kupplungsnehmerzylinder betrifft.
    Das betrifft aber nur ein paar Modelle, die an Hand der Fahrzeugidentnummer ausgesucht wurden.
    Mit dem allgemeinen Kupplungs-Schaltproblem hat das aber nicht zu tun.
    Da soll Ende der Werksferien noch was kommen.

  4. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Ich eröffne hier ein neues Thema, da der bisherige Kupplungstausch-Thread mit z.B. Bremsflüssigkeits-Ablassen und Varadero-Windschild total versaut ist.
    Heute früh hatte ich einen Anruf aus der Werkstatt meines BMW-Händlers in Ansbach (Cloppenburg GmbH, überregionaler großer Händler), dass wegen eines Teiletausches an der Kupplung eine Rückrufaktion stattfindet und meine K50 noch zu machen ist.
    Dazu muss ich erwähnen, dass meine K50 bereits am 16.10.2012 gebaut wurde und ein Händler-Ausstellungsmodell (ohne Zulassung, ohne Betrieb) mit allem erdenklichen Zubehör war, bis ich es Mitte April erworben habe. Das laute Schaltgeräusch vom 1. bis 3. Gang habe ich auch, es hat mich aber weiter nicht gestört und ich hatte mich auch nie beschwert.
    Wie dem auch sei, heute Nachmittag um 13.00 Uhr habe ich einen Termin, und es würde ca. 1 Stunde dauern.
    Ich werde heute Abend weiter berichten.
    Frag mal nach dem Kupplungsdruckstift..wie es damit steht..und vielleicht kannst du Bildchen mit dem Handy machen ?

  5. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #5
    Betrifft nach Aussage meinerFreundlichen Niederlassung nur die Modelle von 2012 (wie oben schon erwähnt).

    mfg.

  6. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    #6
    Hallo Totalisator
    Vielen Dank für deine Info.
    Bin gespannt wann auch dieser Thread wieder kaputt geschrieben wird.
    Gruß

  7. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #7
    Es ist so wie peco-achim und moppede geschrieben haben:
    Bei frühen Modellen wird präventiv der evtl. fehlerhafte Kupplungsnehmerzylinder gegen ein haltbareres Teil ausgetauscht.
    Auf das Schaltverhalten und die damit verbundenen Geräusche hat das keinen Einfluss.
    Vom Tausch des Kupplungsdruckstiftes ist offiziell noch nichts verlautbart worden.

  8. Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    320

    Standard

    #8
    Hallo,

    In die Niederlände isr bei einem forummitglied die kupplungsdruckstift getauscht, es hat keine verbesserung gegeben.
    Meine LC macht viel geräusche aus das kupplungcompartiment. Und der motor macht einen "klick" im leerlauf (nicht konstant).
    Der getriebe meinen LC gibst kein probleme, habe 8200 km. gefahren.
    Nächste woche geh ich zum meinen handler, und er soll (hoffe ich) das problem mit BMW Holland lösen.


    gruss aus Holland,

    Leo

  9. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von GS1200LCdriver Beitrag anzeigen
    Hallo,

    In die Niederlände isr bei einem forummitglied die kupplungsdruckstift getauscht, es hat keine verbesserung gegeben.
    Meine LC macht viel geräusche aus das kupplungcompartiment. Und der motor macht einen "klick" im leerlauf (nicht konstant).
    Der getriebe meinen LC gibst kein probleme, habe 8200 km. gefahren.
    Nächste woche geh ich zum meinen handler, und er soll (hoffe ich) das problem mit BMW Holland lösen.


    gruss aus Holland,

    Leo

    Prüf das bitte mal, meines Wissens ist die kupplungsmodifizierung noch nicht verfügbar, könnte vielleicht der Rückruf sein der bringt nämlich hinsichtlich Geräusch und schaltbarkeit keine veränderung .?.?

  10. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #10
    Es sind LC betroffen, die bis zum 14.12.2012 gebaut wurden.

    Heisst also weiter warten....


 
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktion scharf am WE
    Von mu850 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 14:36
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 13:19
  3. Gabel-Aktion
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 10:14
  4. aktion gabelklappern
    Von motsahib im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 07:46