Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 171

Rückrufaktion: Seitenstützenschalter nicht richtig abgedichtet

Erstellt von weser13, 18.03.2014, 11:06 Uhr · 170 Antworten · 16.018 Aufrufe

  1. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    .
    Mal schau'n, vielleicht stelle ich meinen MAC in den Keller und schreibe bloß noch wenn's dunkel ist.
    ...stell ihn am besten da hin , wo du ihn nicht wieder findest...

  2. Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    Meine LC-GS (Auslieferung 05.2013, Produktion irgendwann kurz davor ) ist auch betroffen. Der Schalter ist aber derzeit nicht verfügbar...

    Allerdings ist das Teil bei mir auch nicht defekt, und so fahre ich mit meinem Sorglos-Paket ausm Zubehör einfach weiter, das Wetter ist ja schön

    Von BMW oder meinem Händler habe ich das übrigens nicht erfahren, sondern hier aus dem Forum. Insofern und DANKE! Allerdings hat mich der Freundliche sofort zurückgerufen, so hatte ich meine eigene kleine Rückruf-Aktion

  3. Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    War heute beim Freundlichen, wegen dieser Rückrufaktion vom Seitenständerschalter. Da musste ich einen Auftrag zum Austausch unterschreiben, wo auch Preise draufstanden. Man hat mir zwar mündlich gesagt, weil es eine Rückrufaktion ist, ist es kostenfrei, aber unterschreiben musste ich trotzdem. Und das war irgendwie bei jedem Kontakt dort so. Als ich die Maschine kaufen wollte und voher eine Probefahrt machen wollte mußte ich aus "Versicherungsgründen" einen kostenpflichtigen Mietvertrag unterschreiben, das dann aber nicht bezahlen und als ich die Maschine dann kaufen wollte mußte ich sowohl einen Kaufvertrag als auch eine Bestellung unterschreiben und hab mich gefragt, hab ich jetzt eigentlich ein oder 2 Motorräder gekauft habe. Irgendwie finde ich das sehr merkwürdig und diese ganze Art und Weise hinterläßt bei mir einen sehr unguten Eindruck.
    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht und wenn ja, wie findet Ihr das?

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Ja, war bei meiner Probefahrt letztens auch so, ebenso bei meinen Bestellungen und der Reparatur über die CarGarantie. Ist eben so, dass alles schriftlich fixiert werden muss und so langes alles auf chlorfrei gebleichtem Recyclingpapier mit Ökotoner auf Pflanzenbasis gedruckt ist , kommt bei mir da kein ungutes Gefühl auf

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ist eben so, dass alles schriftlich fixiert werden muss...

    Wäre ja auch völlig unproblematisch, wenn das tatsächlich Vereinbarte schriftlich fixiert wird und nicht irgend etwas!

  6. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    Ich hab auch mal beim nachgefragt, meine, 5/2013 ist anscheinend nicht davon betroffen. Was mir komisch vorkam, dass er mir sagte, dass ich bei einer Rückrufaktion vom KBA angeschrieben worden wäre. Ich hatte das Gefühl, dass der MA nicht gerade sonderlich kompetent war, oder sind die Betroffenen tatsächlich vom KBA und nicht von BMW angeschrieben worden?

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Von BMW, aber die Daten haben die vom KBA.

  8. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Ich hab auch mal beim nachgefragt, meine, 5/2013 ist anscheinend nicht davon betroffen. Was mir komisch vorkam, dass er mir sagte, dass ich bei einer Rückrufaktion vom KBA angeschrieben worden wäre. Ich hatte das Gefühl, dass der MA nicht gerade sonderlich kompetent war, oder sind die Betroffenen tatsächlich vom KBA und nicht von BMW angeschrieben worden?
    Das kommt auf die Marke an die Du fährst. Aber ich hab von einer Rückrufaktion bei KBA noch nix gehört.

  9. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Das kommt auf die Marke an die Du fährst. Aber ich hab von einer Rückrufaktion bei KBA noch nix gehört.
    Kennste nicht? Musste mal Tante Google bemühen, eine Nischenmarke

  10. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Ich hab auch mal beim nachgefragt, meine, 5/2013 ist anscheinend nicht davon betroffen. Was mir komisch vorkam, dass er mir sagte, dass ich bei einer Rückrufaktion vom KBA angeschrieben worden wäre. Ich hatte das Gefühl, dass der MA nicht gerade sonderlich kompetent war, oder sind die Betroffenen tatsächlich vom KBA und nicht von BMW angeschrieben worden?
    Ich habe gestern auch nachgefragt ob meine LC 5/13 von der momentanen Rückrufaktion des Seitenständerschalter betroffen ist und er fragt mich :Welche (??)
    Darauf ich ie Seitenständerschalter Aktion ,gibts denn noch eine andere ?
    Paar Sekunden zulange wie ich fand. Darauf er : ........ Nein .

    Irgendwie hatte ich das Gefühl als ob da was im Busch ist .War kurz vor Feierabend ,vielleicht war er geistig schon daheim
    Anhand der Fahrgestellnr. gab er dann Entwarnung.

    NG Jürgen


 

Ähnliche Themen

  1. Motor läuft nicht richtig Rund, Sychro
    Von Schnabelkuh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 09:18
  2. ABS funktioniert nicht richtig!
    Von Marius im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 17:50
  3. 1100 GS zieht manchmal nicht richtig
    Von ConCologne im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 12:10
  4. Trinkt meine Q nicht richtig?
    Von simmerl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 13:34
  5. Ganganzeige FID funzt nicht richtig
    Von XetoneX im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 11:17