Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

SAE 5W-40 oder SAE 15W-50

Erstellt von Der_Matze, 20.02.2015, 16:49 Uhr · 33 Antworten · 4.894 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard SAE 5W-40 oder SAE 15W-50

    #1
    Ich wollte grad neues Öl für die K50 bestellen. Jetzt bin ich aber etwas stutzig geworden.
    In der BMW Software steht das, das Castrol Power 1 Racing
    , SAE 5W-40 rein soll. Wenn ich jetzt aber mal auf meine letzten Rechnungen gucke, da wurde mit laut dieser immer von der Niederlassung das BMW High Performance Öl SEA 10W-50 reingeschüttet.

    Nun frage ich mich natürlich, was kommt wirklich in den Motor?

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Der_Matze Beitrag anzeigen
    Ich wollte grad neues Öl für die K50 bestellen. Jetzt bin ich aber etwas stutzig geworden.
    In der BMW Software steht das, das Castrol Power 1 Racing
    , SAE 5W-40 rein soll. Wenn ich jetzt aber mal auf meine letzten Rechnungen gucke, da wurde mit laut dieser immer von der Niederlassung das BMW High Performance Öl SEA 10W-50 reingeschüttet.

    Nun frage ich mich natürlich, was kommt wirklich in den Motor?
    Ersteres, steht auch so im Handbuch.

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Ziemlich wurscht hauptsache Öl im Motor. Das von deiner Werkstatt verwendete ist halt etwas dickflüssiger und daher tendenziell für höhere Temperaturen geeignet, kann aber auch bei niedrigeren verwendet werden, um den Ölverbrauch älterer Motoren zu senken etc. Ohne den Aufdruck BMW gibts 15W40 Öl für 12,99 Euro bei Real im 5 Liter Kanister. Geht auch. Fahre damit seit Jahren völlig problemlos.

  4. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.016

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ...
    Geht auch. Fahre damit seit Jahren völlig problemlos.
    Auf welcher Maschine war das nochmal?

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #5
    Ich würde nur Öle mit folgender Spezifikation gemäß BHB verwenden ( man achte auf die Additive welche die Beschichtung von Motorteilen (Kolben Zylinderbuchsen) beschädigen könnten).

    pages-r_0a02_rm_0214_r1200gsadventure_00.jpg

  6. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Der_Matze Beitrag anzeigen
    Ich wollte grad neues Öl für die K50 bestellen. Jetzt bin ich aber etwas stutzig geworden.
    In der BMW Software steht das, das Castrol Power 1 Racing
    , SAE 5W-40 rein soll. Wenn ich jetzt aber mal auf meine letzten Rechnungen gucke, da wurde mit laut dieser immer von der Niederlassung das BMW High Performance Öl SEA 10W-50 reingeschüttet.

    Nun frage ich mich natürlich, was kommt wirklich in den Motor?
    Das Thema hatten wir hier schon. Es gehört Castrol 5W 40 rein. Bei mir hatten Sie auch nach der ersten Inspektion falsches Öl eingefüllt danach ließ sich das Getriebe kaum noch im kalten Zustand schalten.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.112

    Standard

    #7
    Jetzt geht das wieder los ......hab schon 10 kg zugenommen wegen der Chipsfresserei

  8. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #8
    die Chips wurden hoffentlich in Öl der Spezifikation GS 10 W40 (GS = Gourmet-Spezifikation) ohne Geschmacksverstärker Additive geröstet....nur so wegen der Verträglichkeit...könnte ansonsten die Beschichtung des D-Darmes angreifen was wiederum zu einem schnellerem Abgang (Ölverbrauch) führen könnte.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von B_P Beitrag anzeigen
    Das Thema hatten wir hier schon. Es gehört Castrol 5W 40 rein. Bei mir hatten Sie auch nach der ersten Inspektion falsches Öl eingefüllt danach ließ sich das Getriebe kaum noch im kalten Zustand schalten.
    oh verdammt ... BMW hat auf Shell umgestellt.
    was jetzt??

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #10
    ..nochmals der Auszug aus dem aktuellem BHB ..für alle denen die Auszugskopie im Beitrag #5 nicht groß genug war..
    BMW empfiehlt Castrol...schreibt es jedoch nicht vor...lediglich die Spezifikation des Öls ist zu beachten...und das können andere außer Castrol auch...pages-r_0a02_rm_0214_r1200gsadventure_00.jpg


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Xplorer Tocase Hebco & Becker TC 40 oder TC 45 gesucht - Alu Reck von H&B
    Von Wildwasserbahn im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 11:05
  2. Motoröl 15w-50
    Von tom.1982 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 21:51
  3. Poly-Riemen bei 40 oder 60t ??
    Von gerry-h im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 15:35
  4. Motoröl 15W-50 teilsynthetisch
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 17:55
  5. Suche Suche Jacke Rallye2 oder Savanna Gr. 50
    Von solidtiger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 11:21