Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

SAE 5W-40 oder SAE 15W-50

Erstellt von Der_Matze, 20.02.2015, 16:49 Uhr · 33 Antworten · 4.890 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    ... nicht groß genug war...

  2. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #12
    Vier Liter ist falsch ! Es ist dann zu viel Öl drin und das führt zu schlechterer Schaltbarkeit des Getriebes. 3, 7 Liter und es ist im Schauglas bis ganz oben befüllt. Optimal ist 3, 6 Liter einzufüllen.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #13
    In dem bisherigem BHB waren es 4,2 l mit Filterwechsel...hier ist bereits entsprechend der aktuellen Vorgabe inkl. Filterwechsel auf max. 4,0 l korrigiert...ist auch nachzulesen in der Wartungs- und Serviceanweisung Stand Jan/2015 wonach vor der Probefahrt auf max. 3,8 l aufgefüllt werden soll und danach im warmen Zustand des Motors auf max. 4,0l aufgefüllt werden kann sodass der Füllstand max. die obere Begrenzung des Ringes im Schauglass erreicht haben soll.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von B_P Beitrag anzeigen
    Vier Liter ist falsch ! Es ist dann zu viel Öl drin und das führt zu schlechterer Schaltbarkeit des Getriebes. 3, 7 Liter und es ist im Schauglas bis ganz oben befüllt. Optimal ist 3, 6 Liter einzufüllen.
    das kennt man doch auch von den alten boxern schon
    (wenn auch aus anderen gründen und mit anderen zahlen).

    angegeben ist max 4,0l, das ist nicht ZU viel oder falsch, aber es bringt nachteile (früher ölverbrauch, heute schaltprobleme)
    optimal ist 3,6-3,7l (zeigt die erfahrung)
    minimum ist 3,05l (max 4,0l minus 0,95l differenz zwischen min und max)

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #15
    Krümmel......ei. Ich fülle 3,5 ler ein lasse Warmlaufen und korrigiere dann ......

    4 ler einfüllen wäre meiner Meinung nach falsch wer weiß denn schon wieviel Restoel noch im Motor ist ?.

    Achso und wer was empfiehlt ist mir völlig Schnuppe 20 - 50 Mineralisch und gut ist .

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #16
    du hast doch gar keine LC.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    du hast doch gar keine LC.

    doch ... Habe eine ( Xmoto)

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    doch ... Habe eine ( Xmoto)
    Naja, grad nochmal die Kurve gekriegt...

  9. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #20
    Frinken racing über ebay, da gibt es das Castrol sehr günstig.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Xplorer Tocase Hebco & Becker TC 40 oder TC 45 gesucht - Alu Reck von H&B
    Von Wildwasserbahn im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 11:05
  2. Motoröl 15w-50
    Von tom.1982 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 21:51
  3. Poly-Riemen bei 40 oder 60t ??
    Von gerry-h im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 15:35
  4. Motoröl 15W-50 teilsynthetisch
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 17:55
  5. Suche Suche Jacke Rallye2 oder Savanna Gr. 50
    Von solidtiger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 11:21