Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 132

Was sagt ihr dazu die Verarbeitung ist ja wirklich nicht schön

Erstellt von Krax69, 03.05.2016, 20:27 Uhr · 131 Antworten · 15.871 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.159

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Krax69 Beitrag anzeigen
    ...es sind viele noch viel schlimmer betroffen...
    Da gebe ich dir völlig recht.
    Ein Blick in die täglichen Nachrichten über die weltweiten katastrophalen Zustände zeigt uns immer wieder sehr deutlich, dass es uns in Deutschland oder auch Europa trotz aller bekannten Probleme noch wirklich vergleichsweise gut geht.

  2. Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    274

    Standard

    #52
    Das die Teile miteinander verbunden sind okay,aber nicht mit einem so großen Spalt. Das Können andere Hersteller besser. Im übrigen war ich bei BMW in München und die weißen teilweise noch einen größeren Spalt auf. Das ganze ist ein Armutszeugnis für BMW den wenn man will kann man das besser machen. 😂

  3. Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Krax69 Beitrag anzeigen
    Das ganze ist ein Armutszeugnis für BMW den wenn man will kann man das besser machen. 
    Taschentuch?

    Wie bescheuert sind denn die ganzen BMW-Motorrad-Besitzer, dass sie für so einen mies verarbeiteten Haufen sooooo viel Geld ausgegeben haben?
    Oh. Da zählen wir beide ja dann auch dazu.

    Alter, ernsthaft: verklag BMW - oder leb einfach damit und erfreue Dich an den POSITIVEN Seiten des Moppeds!

    Ersatzweise: mach Dir mal Gedanken dazu, warum Horex pleite gegangen ist und warum z.B. Bentley nur so geringe Stückzahlen verkauft. Absolute Perfektion kostet viel Zeit und viel Geld - und die meisten Käufer können oder wollen das nicht bezahlen.
    You get what you pay for (Du kriegst, was Du bezahlst) - und für den Preis, den Du für Dein Mopped bezahlt hast, kriegst Du eben diese Qualität. Das ist kein Geheimnis, Du konntest Dir das Ding ja vorher anschauen, oder? Also hör auf, ständig rumzujammern und fahr das Teil oder verkauf das Gelump.

  4. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.558

    Standard

    #54
    Schon mal an Ausdehnung gedacht? die Tankverkleidung wird sich bei Sonne stark ausdehnen, wenn da kein Spalt ist reiben die Teile aneinander, hatte ich mal beim Auto welches für seine geringen Spaltmasse berühmt war, wenn es länger in der Sonne stand, rieb die Tür immer am Kotflügel.

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.319

    Standard

    #55
    Du hast völlig recht Krax,
    wenn es BMW nicht mal mehr schafft, zwei Kunststoff-Verkleidungsteile bis auf den 1/100tel Millimeter genau aneinander anzupassen, dann ist wohl der Untergang des Abendlandes nicht mehr weit.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    274

    Standard

    #56
    Genau 😀🍺

  7. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    537

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Krax69 Beitrag anzeigen
    ...es sind viele noch viel schlimmer betroffen. 
    betroffen bin ich auch.

  8. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    52

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von KAlaus Beitrag anzeigen
    Taschentuch?

    Wie bescheuert sind denn die ganzen BMW-Motorrad-Besitzer, dass sie für so einen mies verarbeiteten Haufen sooooo viel Geld ausgegeben haben?
    Oh. Da zählen wir beide ja dann auch dazu.

    Alter, ernsthaft: verklag BMW - oder leb einfach damit und erfreue Dich an den POSITIVEN Seiten des Moppeds!

    Ersatzweise: mach Dir mal Gedanken dazu, warum Horex pleite gegangen ist und warum z.B. Bentley nur so geringe Stückzahlen verkauft. Absolute Perfektion kostet viel Zeit und viel Geld - und die meisten Käufer können oder wollen das nicht bezahlen.
    You get what you pay for (Du kriegst, was Du bezahlst) - und für den Preis, den Du für Dein Mopped bezahlt hast, kriegst Du eben diese Qualität. Das ist kein Geheimnis, Du konntest Dir das Ding ja vorher anschauen, oder? Also hör auf, ständig rumzujammern und fahr das Teil oder verkauf das Gelump.
    Über diesen Threat freuen sich jetzt sicher die BMW-Marketingstrategen... Viel Geld ausgeben bereit zu sein und sich dabei mit wenig Qualität zufrieden geben... dass muss der Idealkunde sein.

    Mit dem Versuch hier etwas objektiv zu sein...

    Das absolute Perfektion nicht bezahlbar ist, mag eine Binsenwahrheit sein. Aber vielleicht gibt es ja was dazwischen. Eine Ölpumpe für 0,8€, ein Schaltereinheit für 1,50€ oder ein Getriebe für 5,00€ mehr... Am Ende für das ganze Motorrad in Summe ca. 100-200€ höhere Komponentenpreise und das für ein 20k€ Bike...

    Was das für Vorteile hätte:
    - BMW erspart sich die derzeit horrenden Gewährleistungs- und Garantieaufwendungen.
    - Lauter glückliche und treue Kunden, die Konkurrenz weit abgeschlagen und chancenlos.
    - Schonung der Nerven der leicht reizbaren Fanboys in diesem Forum nebst erheblicher Einsparung an Taschentüchern.

    Wenn es ein 1000€ Ausstattungspaket "Gute Qualität" gäbe, ich würde es ordern.

    Viel Spaß beim GS-Fliegen!

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.239

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von VomFleckWeg Beitrag anzeigen
    Über diesen Threat freuen sich jetzt sicher die BMW-Marketingstrategen ...
    Bedrohungen kann ich hier keine erkennen.

  10. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    729

    Standard

    #60
    Eigentlich ist längst alles gesagt. Will aber doch auch noch.

    Unsere GS ist ein von oben bis unten, und von vorne bis hinten, rustikales Motorrad.
    Wenn man das akzeptiert passt alles.

    Meine hat jetzt fast 50 000 km, bis ich alles akzeptieren konnte hat es auch eine Weile gedauert.
    Wenn ihr mich jetzt aber fragt, was nicht in Ordnung ist, oder was nichts taugt, müsste ich schon überlegen.

    Schön finde ich sie nach wie vor nicht, eher hässlich (oder rustikal)?
    Der Motor macht in gut warmem Zustand schreckliche Geräusche, manchmal schon beängstigend rustikal.
    Das Getriebe braucht Eingewöhnungszeit, passt aber gut zum Motorrad.

    Wer bei diesem Motorrad schöne liebevolle Details oder geringe Spaltmaße sucht, hat einfach das falsche gekauft.
    Wenig putzen und viel fahren (erleben), kann evtl. helfen.

    Gruß Rolf


 
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr für die 20.000 km Inspektion bezahlt - R 1200 GS TÜ BJ 2011 ??
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 10:51
  2. Kaufberatung R 1150 GS Adventure – was meint Ihr dazu?
    Von Pusenmeyer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 13:13
  3. Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ?
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 15:29
  4. X-Neck: Was meint ihr dazu?
    Von Klax im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 13:05