Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Schaltassistent anlernen?

Erstellt von gsbertl, 10.10.2015, 22:40 Uhr · 18 Antworten · 4.132 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Ich möchte ihn nicht mehr missen...und die sportlichen Fahrer unter uns wissen das man bei Beschleunigungsvorgängen der handgeschalteten/handgekuppelten Maschine davon fährt..gnadenlos
    ... hust .....
    aber hast schon recht. bei gleichen bedingungen ist der SA im vergleich definitiv schneller.

  2. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    #12
    Hallo Leute,
    Leider ist das Wetter (Regen, +6°) heute nicht einladend um einenVersuch zu starten den Anlernprozess zu wiederholen. Ich habe schon irgendwo im Forum von einem Reset des SA gelesen. Soll folgenderweise ablaufen: Batterie abklemmen, SA abstecken, nach ca. 10min. Batterie anklemmen, SA anstecken und Anlernprozess starten. Normalerweise sollte das System den SA wieder erkennen. Da die Werkstatt des Händlers wo ich die GS erworben habe nicht um die Ecke, 460km entfernt ist, wäre es mir daher einen Versuch wert. Bin jetzt ca. 200km gefahren, wollte eigentlich mit dem 1.Werkstattbesuch bis zur Einfahrkontrolle bei 1000km (im Kaufpreis inklusive) warten. Bevor ich aber etwas unternehme werde ich noch den Mechaniker der den SA bestückt hat kontaktieren. Vielleicht kann ich Euch morgen abends schon mehr darüber berichten.
    Zu der Political Correctness“ Bemerkung von Foo`bar möchte ich mich hier nicht äußern, denn jeder der hier ständig im Forum mitliest und unterwegs ist weiß dass mit der Abkürzung SA der SchaltAssistent der GS gemeint ist und sonst nichts anderes!!!
    Gruß, Norbert.

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wieso wird eigentlich jeder Quatsch im Forum zensiert, SA jedoch nicht? Zeigt doch wieder mal, dass dieses Feature komplett überflüssig ist!
    na sehe mal, einer hat es sogar verstanden der Rest wie immer Stutenbissig.
    Sa ss hj ......

  4. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #14
    Bei den ersten km hatte ich noch gemeint, der SA wäre eine Fehlinvestition gewesen. Ich habe auch meine früheren Motorräder oft ohne Kupplung hoch geschaltet, runter nur sehr selten, weil es eben genau passen muss. Mit SA ist einfach beim Hochschalten nur eine sehr kurze Unterbrechung des Kraftflusses da, beim Cruisen und Hochschalten fährt es sich wie eine Automatik, man merkt nahezu gar nix.
    Beim Runterschalten bin ich mit SA eher sparsam.

  5. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    #15
    Hallo Leute,
    hatte erst gestern die Möglichkeit (zeitlich- und witterungsbedingt) mit der GS das Anlernen des Schaltassistenten (SA) zu probieren.
    Vorerst die gute Nachricht, der SA funktioniert jetzt auch jetzt auch beim herunterschalten.
    Die schlechte Nachricht ist, ich kann die Ursache nicht eindeutig zuordnen.
    1. Habe vorm Starten der GS die Steckverbindung vom SA kontrolliert, bzw. gelöst und wieder verbunden.
    2. Habe dann die GS gestartet, losgefahren, 1.- 6.Gang, 6.- 1.Gang, ungefähr 10sek., bis 4000 Umdrehungen (habe erst 200km am Tacho) jeden Gang gefahren und dann den Motor abgestellt.
    3. Anschließend runterschalten probiert, siehe da es funktioniert. Allerdings muss ich dazusagen ich habe den Druck beim runterschalten mehr auf die innere Seite des Schalthebels verlagert.
    Ich möchte Punkt 1 ausschließen, da die Steckverbindung ja neu und noch nicht oxidiert ist.
    Ob das Anlernen des SA oder das veränderte Schaltverhalten mit etwas mehr Druck auf der Innenseite des Schalthebels den Erfolg gebracht hat kann ich zur Zeit noch nicht beurteilen .
    Auf jeden Fall geht das raufschalten relativ leicht und für das runterschalten muss ich mehr Druck auf den Schalthebel ausüben.
    Ach ja, wichtig für mich ist dass der SA funktioniert, dass das schalten mit dem SA viel Freude macht und ich nicht gleich wieder beim Händler deswegen vorstellig werden muss.
    Werde ja sehen wie sich das bis zur Einfahrkontrolle entwickelt.
    Wie hat ein Forumsmitglied in einem Beitrag zum SA einmal geschrieben: üben, üben und nochmals üben!!!

    Gruß, Norbert.

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von coreboat Beitrag anzeigen
    Bei den ersten km hatte ich noch gemeint, der SA wäre eine Fehlinvestition gewesen. Ich habe auch meine früheren Motorräder oft ohne Kupplung hoch geschaltet, runter nur sehr selten, weil es eben genau passen muss. Mit SA ist einfach beim Hochschalten nur eine sehr kurze Unterbrechung des Kraftflusses da, beim Cruisen und Hochschalten fährt es sich wie eine Automatik, man merkt nahezu gar nix.
    Beim Runterschalten bin ich mit SA eher sparsam.

    Es ist wohl so, dass nicht nur der SA, sondern auch der F angelernt werden muss, :-)

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    sowas kann auch nur einer schreiben, der keinen SA hat...
    Du hast nicht verstanden, was ich meinte, hm?

  8. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    671

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Du hast nicht verstanden, was ich meinte, hm?
    zumindest zum Zeitpunkt meiner Antwort nicht, weil dies eine gebräuchliche Abkürzung für den Schaltassistent hier im Forum ist.
    Ausserdem gibt es genug unqualifizierte Antworten zum Thema Schaltassistent, da hatte ich dann Deine Aussage falsch interpretiert.

  9. Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #19
    Hallo miteinander
    ich kann nur sagen das der sa einfach ein super zubehör ist. Bin das stilfserjoch raufgefahren ohne einmal die kupplung zu betätigen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. kleine Runde, Eifel oder Ardennen, Sa. 20.06.
    Von Hannes im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 21:20
  2. Touratech Hard Part SA Scheibenabstützung 1200 GS
    Von isa-muc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 11:10
  3. 21./22.09.07 Treffen Nähe Freiberg/ Sa.
    Von Joker7 im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 13:32
  4. Ausfahrt R/M/S am Sa. 9. Juni 07
    Von Axel im Forum Treffen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 17:37
  5. Sa. in und um DDorf?
    Von Placebo im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 15:36