Seite 50 von 150 ErsteErste ... 40484950515260100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 1500

Schaltassistent an der GS LC

Erstellt von uhjeen, 20.04.2013, 20:04 Uhr · 1.499 Antworten · 235.005 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zusammen mit BC Pro und N5 würdet Ich Euch dann auch noch einen "Schaltschlägezählautmaten" (SSZA) schaffen! Wer will denn so was?

  2. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Ich habe weder BC Pro noch N5 (interessiert mich nicht), aber der SA macht Laune

    Hochschalten ohne Kupplung hatte ich mir vorher schon angewöhnt, das kann der SA auch nicht so viel besser, aber das Runterschalten ... ich krieg das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht!

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Ich eigentlich auch...
    Aber das Teil ist für mich völlig uninteressant...
    und für mich das erste ding, was mich nervös richtung LC blinzeln lässt

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Dann hol Dir endlich eine...

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    Gestern hat mich der KTM Newsletter mal wieder auf die neue Super Duke aufmerksam gemacht.

    KTM 1290 SUPER DUKE R

    Folgendes ist in der FAQ zu lesen

    7. Wieso hat die KTM 1290 SUPER DUKE R keinen Schaltautomaten?

    Bisherige Tests mit Schaltautomaten haben gezeigt, dass eine perfekte Funktion unter allen Fahrzuständen (Rennstrecke/Landstraße/Stadt) mit den heute verfügbaren Komponenten und dem hubraum-/leistungsstarken Zweizylinder-Motorkonzept nicht umsetzbar ist. KTM arbeitet daran für die kommenden Modelljahre einen Schaltautomaten als PowerPart anzubieten. Wir werden den Schaltautomaten aber erst anbieten, wenn er unseren Qualitätsansprüchen genügt.
    Wer ist hier jetzt mehr Schein als sein? KTM, die nicht im Stande sind einen vernünftigen Quckschifter zu entwickeln, oder BMW, die etwas ganz unnützes gegen Aufpreis verbauen?

  6. Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen

    ...Wir werden den Schaltautomaten aber erst anbieten, wenn er unseren Qualitätsansprüchen genügt.
    Jedem das Seine. Wahrscheinlich sagt BMW demnächst das Gleiche über Schräglagen-ABS.

  7. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    Na ja, das sind doch recht unterschiedliche Motoren.
    Warum sollte man KTM nicht glauben.

    Ich habe den Schaltautomaten bestellt, für die GS Adv. und bin optimistisch bzgl. guter Funktion.
    Wie gut er in der Praxis in den verschiedensten Fahrzuständen wirklich ist?
    Das, denke ich, kann ich erst in 2-3 Monaten sagen.

    Gruß Rolf

  8. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Quickshifter gibt es ja schon seit Jahren. KTM will halt ihren noch weiter entwickeln, BMW ist mit dem aktuellen Stand zufrieden. Jeder, wie er es für richtig hält.

    Immerhin kann der von BMW mit dem Downshift schon etwas, was andere nicht bieten.

  9. Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Heute bin ich eine neue RT mit Schaltassistent Probe gefahren. Ich könnte mir gut vorstellen, dass der SA an der K50 noch geschmeidiger arbeitet, weil der K50-Motor aufgrund der geringeren Kurbelwellenmasse weniger Gegenmoment beim Schalten aufbringt.

    Das Ding funktioniert für mich überraschen gut. Sowohl das Hochschalten aus auch das Runterschalten, in allen Drehzahlbereichen, wenn man ein paar Kleinigkeiten berücksichtigt:
    Hochschalten geht schnell und geschmeidig in der Beschleunigungsphase mit durchgehend gespanntem Gasgriff.

    Runterschalten geht prima bei Gasgriff auf Anschlag 0, bis in den Ersten zum Anhalten. Alle Schaltvorgänge sollten zügig, ohne vorher den Schalthebel vorzuspannen, durchgezogen werden.
    Grundsätzlich fühlen sich für meine Fuß die Schaltvorgänge ohne Kupplung nicht ganz so leichtgängig an.

    Meiner Meinung nach, ähnlich dem Tempomat, ein verzichtbares, aber wenn man mal drauf Lust hat, ein durchaus sinniges Spaß-Zubehör, denn man kann ja wie schon immer, jederzeit normal Kuppeln und Schalten.
    Mein persönliches Resümee: Bestellung getätigt, wird in den nächsten Tagen zusammen mit der Erstinspektion eingebaut.

    Allen super viel Spaß beim Fahren mit der echt geilen K50.

    Andreas

  10. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    Tja, als ich das angeleiert habe dachte ich nur an den normalen shifter, eben raufschalten. Aber daß daraus auch ein runterschalten wird, geil, ich werde am Montag den Preis anfragen!


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Megamoto Schaltassistent
    Von MU_5 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 14:19