Seite 65 von 150 ErsteErste ... 1555636465666775115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1500

Schaltassistent an der GS LC

Erstellt von uhjeen, 20.04.2013, 20:04 Uhr · 1.499 Antworten · 235.197 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich hatte mal einen R4 und der einen kaputten Kupplungszug. naja, so etwas muss ja nicht sofort erledigt werden und der wog ja auch nur eine dreiviertel Tonne, da konnte man mit dem linken Fuß an der Ampel anrollen, den Gang reinwerfen und weiter fahren. Gut, länger als einen Tag habe ich das auch nicht gemacht, dazu war ich dann doch zu sehr Verkehrshindernis.

    Der Z3 meiner Freundin fährt sich ohne Kupplung auch ganz gut
    Erinnert mich an mein erstes Auto, ein 1200er Opel Rekord. Weil die Batterie defekt war, habe ich ihn angeschoben. Mit der rechten Schulter in den Gensterrahmen und dann scnell reinspringen, Gang rein und Kupplung los.

  2. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    .....deswegen fahr ich im Urlaub immer in die Berge und mache den Motor erst oben aus, hab auch einen Opel.

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Man lernt ja schnell, nicht wahr?

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    .....wenn es starken Druck braucht hoch zu schalten ist der Flankendruck auf die in Eingriff stehenden Getriebezahnräder zu hoch - sag ich mal. Wodurch wird dieser reduziert - durch das Abschalten der Einspritzung, haben wir gelernt. Was nun schaltet die Einspritzung ab?

    Die pure Berührung des Schalthebels? Sind wir beim Umschalten zu zögerlich und wollen den Gang wechseln wenn die kleinen Bruchteile von Sekunden der Abschaltzeit schon längst Vergangenheit sind?

    Nix is ohne Grund!

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    .....wenn es starken Druck braucht hoch zu schalten ist der Flankendruck auf die in Eingriff stehenden Getriebezahnräder zu hoch - sag ich mal. Wodurch wird dieser reduziert - durch das Abschalten der Einspritzung, haben wir gelernt. Was nun schaltet die Einspritzung ab?

    Die pure Berührung des Schalthebels? Sind wir beim Umschalten zu zögerlich und wollen den Gang wechseln wenn die kleinen Bruchteile von Sekunden der Abschaltzeit schon längst Vergangenheit sind?

    Nix is ohne Grund!
    Genau und das macht schöne blaue und weiche Schaltgabeln!

  6. Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    Habe gehört, dass es bei der 2014-er einen Nachrüstsatz geben soll ab März 2014.

  7. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Guten Morgen

  8. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von lotti54 Beitrag anzeigen
    Habe gehört, dass es bei der 2014-er einen Nachrüstsatz geben soll ab März 2014.
    Hallo Lotti

    Genau, ungefähr so fing der Thread vor 646 Beiträgen an.

    LG Typ

    PS: Willkommen in diesem Forum, wo solche lässliche Fehler kaum ungeahndet bleiben.

    Edit: Muss mich korrigieren: Dass der SA für die LC kommt, wird erst in Beitrag #49 erstmals weisgesagt. Zuvor wird eigentlich nur gemeckert, dass er nicht angeboten wird.

  9. Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    Bitte etwas mehr Rücksicht mit den älteren Mitbürgern!

    Ja gibt es!

    Grüße

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Genau und das macht schöne blaue und weiche Schaltgabeln!
    Al dente, ich mags am liebsten al dente, um es auf den Punkt zu bringen. Hab meiner Frau so ein Ding vorgeschlagen, Reaktion: "ich bin noch nicht behindert."


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Megamoto Schaltassistent
    Von MU_5 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 14:19