Seite 89 von 150 ErsteErste ... 3979878889909199139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 1500

Schaltassistent an der GS LC

Erstellt von uhjeen, 20.04.2013, 20:04 Uhr · 1.499 Antworten · 235.200 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.792

    Standard

    was du dann machst weiss ich nicht ... ich würde mich freuen, bedanken und danach den händler wechseln.

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Nicht auszuschließen! Aber was mache ich dann?
    Sei zumindest drauf vorbereitet... Nicht, dass die Dich damit aus Deinem emotionalen Frust werfen und damit den 'Wind aus den Segeln' nehmen...

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Larsi: Die letzten drei Wörter gehen mir nun doch schon länger durch den Kopf.

  4. Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Möchte mich hier mal kurz dazwischen melden, habe den assi vor drei Wochen bei der ersten Inst eingebaut bekommen funktioniert natürlich nicht der Meister hat mir dann erklärt wäre ein Übertragungsfehler aber man würde dann in München eine CD losschicken. Lange Rede. ?. Nach zwei wochen, ca. 5 Telefonaten, ich total genervt, Meister total genervt wurde das letzte Telefonat dann sehr heftig und ich habe den Chef von dem laden angerufen mal davon abgesehen das ich mit der blöden ausrede das die CD noch immer unterwegs sein sollte nicht zufrieden war bekam ich dann eine plausibele Erklärung die da ist. Es gibt wohl viele verschiedene Tester bei den einzelnen Händlern und jedes braucht eine eigene Software die muss dann für jeden erst mal geschrieben werden und so ne Software ist auch nicht mal eben installiert und dann muß wohl nach dem aufspielen noch d ganze System abgeschaltet und neu hochgefahren weden. Mein Assistent geht zwar immer noch nicht aber mit dieser Erklärung kann ich leben und noch etwss warten. Nur find ich es sch.... das man für so viel Geld etwas kauft und sich dann verarscht vor kommt weil der Hersteller keine gescheiten Infos rausgibt und man erst ein Fass aufmachen muß.

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Ja, mein Freund, so ähnlich geht es mir auch. Es ist doch schön und schrecklich zugleich, nicht der Einzige zu sein. Ich stehe (besser: stand) in Kontakt mit der technischen Betreuung BMW Motorrad. Die sind auf Tauchstation gegangen und dürfen dann wohl bald auf einem gebrauchten SA rumsitzen.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Ergo, Augen auf bei der Händlerwahl...

    Aber grundsätzlich kann immer mal etwas SCHIEFER WIE SCHIEF laufen...

    ICH würde mich deswegen nicht aufregen...

  7. Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Na jedenfalls hab ich mich geärgert wie man mich abgefertigt hat und letztlich auch den Händler im Regen stehen ließ und erst der Chef bekam eine gescheite Auskunft die er dann weitergegeben konnte aber andererseits warum muß ich erst den Chef einschalten das hätten die Mitarbeiter auch tun können und müssen dann wäre die Sache nicht so eskaliert. Aber wenn man mit Bananen bezahlt kann man auch nur Affen beschäftigen. Ich war jedenfalls stinke sauer das man sichbeim kauf einer neuen und bei den Preisen so behandelt wird und beschissen fühlt.

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Kaum Imageverlust, in der Glaubwürdigkeit einen unbezifferbaren Sprung nach vorne gemacht, so sehen erfolgreiche Tage aus für BMW!

  9. Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Drauf warten ist schon ärgerlich, denn das Ding macht echt Spaß, besonders wenn man mal richtig flott unterwegs sein will. Die Geräusche beim Hoch- und besonders beim Runterschalten bei höherer Drehzahl sind echt geil. Bei der ersten Tour hab ich fast nur noch mit Assi geschaltet, den nächsten Tag mal wieder normal, damit ich's nicht verlerne.
    Mein Assi wurde vor 2 Wochen zusammen mit der Erstinspektion bei der Bonner Niederlassung nachgerüstet. Es war für die der Erste bei der K50, hat ein paar Minuten länger gedauert, weil eine Fehlermeldung eines anderen Systems durch nochmaliges Aufspielen jener Software korrigiert werden musste. Die meinten, die erforderliche Aufspiel-Software für die Niederlassungs-Hardware würde automatisch, also online, von der Zentrale ankommen. Nix mit CD.
    Nettes Spielzeug, viel Spaß damit!
    Liebe Grüße, Andreas.

  10. Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Na ja vorher war ichimmer bei einer Niederlassung dahatteich mir auch zuerst ein Angebot machen lassen, von wegen alte GS in Zahlung usw... aber das war mal eben 1200 Preisunterschied und daswo ich inzwischen meine 4te neue BMW kaufen wollte und alles sprich Inspektion Versicherung Garantieverlängerung Zubehör usw. Bei dieser Niederlassung gekauft hatte. Aber anscheinend haben die es auch nicht nötig.
    Na ja andere Marken ziehen ja auch nach und dann wird vielleicht auch der ein oder andere Kunde abwandern vielleicht kommt man dann auch bei BMW mal wieder runter.


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Megamoto Schaltassistent
    Von MU_5 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 14:19