Seite 90 von 150 ErsteErste ... 40808889909192100140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 891 bis 900 von 1500

Schaltassistent an der GS LC

Erstellt von uhjeen, 20.04.2013, 20:04 Uhr · 1.499 Antworten · 234.728 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von GSAndi-LC Beitrag anzeigen
    Drauf warten ist schon ärgerlich, denn das Ding macht echt Spaß, besonders wenn man mal richtig flott unterwegs sein will. Die Geräusche beim Hoch- und besonders beim Runterschalten bei höherer Drehzahl sind echt geil.
    Stimmt!! so zwischen 7 bis 8.000U/min auf der Landstraße in den Gängen 3 bis 5 absolut. Im Grunde können wir an der Stelle aufhören über den SA zu philosophieren - beim richtigen Händler wir es einen guten geben - welche Reifen und welche Strecken???

  2. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Stimmt!! so zwischen 7 bis 8.000U/min auf der Landstraße in den Gängen 3 bis 5 absolut. Im Grunde können wir an der Stelle aufhören über den SA zu philosophieren - beim richtigen Händler wir es einen guten geben - welche Reifen und welche Strecken???
    Ich danke auch den Hardcore-Zynikern für die aktive Mitarbeit zur Erreichung der 1.000-Beitragsgrenze in diesem Fred!
    Selbst wenn der Informationsgehalt gegen 0 geht, jeder leistet hier mit seinem Beitrag treue Dienste und 108 Beiträge später ist es dann endlich soweit.

    Ich freue mich dann schon bei "neuen" Fragen auf die üblichen Hinweise der Suchfunktionsfanatiker, wie etwa:

    "Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Deine Frage wurde schon auf den Seiten 13 oben, 37 unten, 49 vorn, 61 hinten und 96 gegenüber mehrfach beantwortet!"

    "Neue" Frage meinerseits: Gibt es denn nun eine verlässliche Info, wann der SA von BMW offiziell für alle Händler in Sachen Software & Co. freigeschaltet wird?

  3. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    ...war es bei den ersten 400 oder bei den zweiten? kann aber auch sein in einem ganz anderen Fred der auch noch nicht über eine Mille ist.

    Aber ich hatte - erinnere ich mich auch wirklich richtig? Vielleicht weiß es ja einer (oder zwei) noch. Also ich hatte gesagt beim M.. in Mannheim kriegt man zum SA noch ein Motorrad zur Probefahrt dazu wenn ich mich nicht irre. Wenn man die Kombination mag kann man sie käuflich erwerben.

    Das klingt für mich einleuchtend und vor allem extrem einfach.

    Viel Spaß noch beim Zwischengas ohne auskuppeln. Gibt es eigentlich im Zubehör schon die Abhöreinrichtung zum belauschen der Strömungsabrisse an den Drosselklappen die wohl jetzt doch ein wenig ihre Position ändern um den Druck von den Zahnflanken zu nehmen.

    Zu einer verbindlichen Aussage für alle Händler sehe ich mich zur Zeit nicht in der Lage. Was muß ein Händler denn wohl getan haben wenn er freigeschaltet wird und vor allem was, wenn nicht.

    Jedenfalls müßte zur Zeit ein SA mehr auf dem Markt verfügbar sein als verkauft.

  4. Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Hier meine Erfahrung mit der SA Bestellung:
    Vor drei Wochen Termin für 1000er und SA Nachrüstung gemacht. Ich hatte gehofft die Niederlassung Hamburg wird das schon hin kriegen. Leider nicht ! Motorrad morgens abgegeben, mittags Anruf: Inspektion haben wir gemacht, leider haben wir den Freischaltcode nicht vom Werk bekommen !!! Auf meine Frage wo das Problem liegt, wurde auf das Werk verwiesen, dass den Freischaltcode leider nicht zur Verfügung gestellt hat und ich informiert werde, wenn er denn da ist. Auf mein Nachhaken hin, dass das Software Update doch wohl für jede Maschine gleich sein müsste es doch eigentlich nicht so problematisch sein dürfte und drei Wochen Vorlauf doch ausreichen müssten, kamen Erklärungsversuche, die ich nicht nachvollziehen konnte und als Vertröstung werte (ich arbeite selbst im Bereich der IT Entwicklung).

    Kann ich echt nicht verstehen, wieso dass immer noch so schwierig sein soll. Ist doch schon peinlich, das man nicht langsam bei BMW Farbe bekennt wo das Problem tatsächlich ist und man als Kunde eine vernünftige Erklärung bekommt, warum man wieder Zeit investieren muss, die Maschine erneut in die Werkstatt zu bringen. Lesen die bei BMW nicht das Forum und steuern mal gegen ???
    Ich finde es ja grundsätzlich eine gute Sache von BMW den SA zur Nachrüstung anzubieten. Ich ja schon mal besser als zu sagen, kommt erst im nächsten Modelljahr ab Werk.

    Eine Erklärung im Forum für die Probleme waren ja die unterschiedlichen Diagnosesysteme, die individuell angepasst werden müssen. War ich in Hamburg wirklich der Erste ?

  5. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    Also in Aachen hat alles bestens funktioniert !! 1000er Inspektion und SA.......unter 2 Stunden war ich da wieder raus :-)

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zitat Zitat von Holger1 Beitrag anzeigen
    Hier meine Erfahrung mit der SA Bestellung:
    Vor drei Wochen Termin für 1000er und SA Nachrüstung gemacht. Ich hatte gehofft die Niederlassung Hamburg wird das schon hin kriegen. Leider nicht ! Motorrad morgens abgegeben, mittags Anruf: Inspektion haben wir gemacht, leider haben wir den Freischaltcode nicht vom Werk bekommen !!! Auf meine Frage wo das Problem liegt, wurde auf das Werk verwiesen, dass den Freischaltcode leider nicht zur Verfügung gestellt hat und ich informiert werde, wenn er denn da ist. Auf mein Nachhaken hin, dass das Software Update doch wohl für jede Maschine gleich sein müsste es doch eigentlich nicht so problematisch sein dürfte und drei Wochen Vorlauf doch ausreichen müssten, kamen Erklärungsversuche, die ich nicht nachvollziehen konnte und als Vertröstung werte (ich arbeite selbst im Bereich der IT Entwicklung).

    Kann ich echt nicht verstehen, wieso dass immer noch so schwierig sein soll. Ist doch schon peinlich, das man nicht langsam bei BMW Farbe bekennt wo das Problem tatsächlich ist und man als Kunde eine vernünftige Erklärung bekommt, warum man wieder Zeit investieren muss, die Maschine erneut in die Werkstatt zu bringen. Lesen die bei BMW nicht das Forum und steuern mal gegen ???
    Ich finde es ja grundsätzlich eine gute Sache von BMW den SA zur Nachrüstung anzubieten. Ich ja schon mal besser als zu sagen, kommt erst im nächsten Modelljahr ab Werk.

    Eine Erklärung im Forum für die Probleme waren ja die unterschiedlichen Diagnosesysteme, die individuell angepasst werden müssen. War ich in Hamburg wirklich der Erste ?
    Das Thema ist schon alt! Ich bin Mo 09:00 in der Werkstatt und lasse wieder ausbauen, eine andere Sprache verstehen die nicht in München!

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Das Thema ist schon alt! Ich bin Mo 09:00 in der Werkstatt und lasse wieder ausbauen, eine andere Sprache verstehen die nicht in München!
    Klaus, am Montag fährst Du mit einem funktionierenden SA vom Hof...

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.521

    Standard

    Geeeeeeenau

  9. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    Ja und schon 1500 Km schöne Kilometer mit dem SA hinter mir und freue mich schon auf das WE.... Klaus

  10. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    Ich drücke allen Anbauwilligen den Daumen, dass es doch noch klappt


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Megamoto Schaltassistent
    Von MU_5 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 14:19