Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Schalthebel spielfrei machen ?

Erstellt von rainerb, 20.01.2014, 11:50 Uhr · 24 Antworten · 3.792 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    136

    Standard Schalthebel spielfrei machen ?

    #1
    Hallo,

    für die 11x0 Modelle gab es eine Möglichkeit die original Lagerbuchsen des Schalthebels mittels Kugellager spielfrei zu machen. Dies hat bei mir sehr gut funktioniert. Und auch nach über 100000 Km wackelte der Schalthebel nicht so viel wie der an der LC.
    Hat schon jemand eine ähnliche Lösung für die LC ? Oder kann jemand eine exakt passende Hülse drehen und die hier zum Verkauf anbieten?

    schalthebel.jpg

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #2
    Hallo

    VERDAMMT, das hat doch keiner vermisst, bis 11:50 am 20.01.2014

    Gruß

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von rainerb Beitrag anzeigen
    Hallo,

    für die 11x0 Modelle gab es eine Möglichkeit die original Lagerbuchsen des Schalthebels mittels Kugellager spielfrei zu machen. Dies hat bei mir sehr gut funktioniert. Und auch nach über 100000 Km wackelte der Schalthebel nicht so viel wie der an der LC.
    Hat schon jemand eine ähnliche Lösung für die LC ? Oder kann jemand eine exakt passende Hülse drehen und die hier zum Verkauf anbieten?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schalthebel.JPG 
Hits:	461 
Größe:	22,4 KB 
ID:	117446
    zumindest bei meiner LC wackelt dort nichts....hingegen habe ich bemerkt das sich der Griff am rechten lenkerende ständig nach vorn und hinten drehen lässt...mit ungeahnten Bewegungsabläufen des Mopeds..

    sorry..deine Vorlage war einfach zu steil

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #4
    Das ist zu hoch für mich... Was hat denn der Handschutz mit den Bewegungen des Moppeds zu tun?
    Da drehst Du aber heftig, oder?


  5. Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    #5
    Hallo!
    Lagerspiel kann man an meinem Schalthebel nicht feststellen. Wenn könnte man das Links/Rechts Spiel bemängeln, aber das könnte man am Kupplungs und Bremshebel auch.

    Für den Schalthebel könnte man ein Nadellager verbauen, aber dafür müsste man die Schraube Pos.nr.12 abdrehen lassen.
    Teile ausmessen, Nadellager aussuchen und Schraube anpassen.

  6. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #6
    welches spiel am schalthebel? also an meiner LC ist ein solches nicht vorhanden. gibt es noch LC besitzer die einen solchen wackelhebel haben?

  7. Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    #7
    Pack den Hebel mal an und beweg ihn zu dir und zum Motor/Getriebe. In der Lagerhülse ist kein Spiel, also läßt sich nicht nach von und nach hinten bewegen.
    Wenn es Rainer stört... soll er machen, mich störts nicht.

  8. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Vtreiber Beitrag anzeigen
    Pack den Hebel mal an und beweg ihn zu dir und zum Motor/Getriebe. In der Lagerhülse ist kein Spiel, also läßt sich nicht nach von und nach hinten bewegen.
    Wenn es Rainer stört... soll er machen, mich störts nicht.
    ich habe mir das jetzt extra nochmals näher angeschaut. da ist ein minimales spiel von ca. 5mm. aber deswegen einen aufriss zu machen kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. da bin ich voll auf deiner seite. naja .... manche scheinen sogar das gras wachsen zu hören.

  9. HIPRO Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von rainerb Beitrag anzeigen
    Hallo,

    für die 11x0 Modelle gab es eine Möglichkeit die original Lagerbuchsen des Schalthebels mittels Kugellager spielfrei zu machen. Dies hat bei mir sehr gut funktioniert. Und auch nach über 100000 Km wackelte der Schalthebel nicht so viel wie der an der LC.
    Hat schon jemand eine ähnliche Lösung für die LC ? Oder kann jemand eine exakt passende Hülse drehen und die hier zum Verkauf anbieten?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schalthebel.JPG 
Hits:	461 
Größe:	22,4 KB 
ID:	117446
    Haar in der Suppe suchen ?
    HIPRO

  10. Registriert seit
    24.05.2013
    Beiträge
    42

    Standard

    #10
    Bei mir nutzen sich die Reifen ab je mehr ich fahre. Kann ich die LC nun wandeln...???
    Spaß beiseite. Also es ist schon ganz schön komisch hier im Forum. Manche hören wirklich das Gras wachsen.
    Es wird Zeit das die Moppedsaison wieder losgeht, dann wird hoffentlich wieder mehr gefahren.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS ADV winterfest machen
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 11:57
  2. Schalthebel anpassen
    Von Traveller73 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 09:19
  3. Nadelgelagerter Schalthebel
    Von outdoorafrika im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 11:37
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 22:53