Seite 27 von 30 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 297

Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?

Erstellt von robbojoe, 23.01.2014, 19:11 Uhr · 296 Antworten · 43.441 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    Meiner füllte 5W40 ein.
    Das sollte stimmen.

  2. Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    85

    Standard

    Du hattest eine Probefahrt - wie schön. Wie machst Du das bei einer Maschine die neu für Dich ausgeliefert wird? Die kannst Du ja nicht vorher probefahren.
    Bieten jetzt BMW-Händler eine neuen Service? Kann man eine neue Maschine erst bestellen und dann ablehnen wegen der Schaltprobleme?

  3. Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Es ist für mich kein Mangel. Das Motorrad schaltet und kuppelt. Zumindest, wenn ich es will.

    Es ist richtig, das ist anders als bei Vorgängern oder anderen Herstellern, aber einen Mangel... sehe ich nicht.

    Zudem hatte ich eine Probefahrt, wenn es mich gestört hätte, hätte ich das Motorrad nicht gekauft.

    Aber Hätte hätte Fahrradkette, ich habe es gekauft.
    Du hattest eine Probefahrt - wie schön. Wie machst Du das bei einer Maschine die neu für Dich ausgeliefert wird? Die kannst Du ja nicht vorher probefahren.
    Bieten jetzt BMW-Händler eine neuen Service? Kann man eine neue Maschine erst bestellen und dann ablehnen wegen der Schaltprobleme?

  4. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?

    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Hatte für 2 Tage einer 2015er ADV mit Schaltassi. Suuper!
    Geschaltet mit Assistent ging sehr geschmeidig. Mit Kupplung war es dann die gleiche grobschlächtige, miese Schalter- und Klonkerei wie bei meiner 2013er.
    Hab nach dem Druckstift eine neue Kupplung bekommen, mit der es etwas besser (homöopathische Dosen) geht.
    Zitiere mich mal aus einem anderen Thread selbst - mit einer Erweiterung...
    Ein Getriebespezialist von BMW hat nach dem Kupplungstausch eine Probefahrt gemacht. Kommentar: "Das ist jetzt Serienstand!"
    Uff...

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    Schon witzig, nach 1,5 Jahren noch mal zitiert zu werden...

  6. Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Schon witzig, nach 1,5 Jahren noch mal zitiert zu werden...
    na ja- die haben das Problem nach 1,5 Jahren noch nicht behoben ...

    Beste Grüße!

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    Ich hatte das Problem nie...

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Schon witzig, nach 1,5 Jahren noch mal zitiert zu werden...
    Du wirst wenigstens zitiert... Ich muss selber...

  9. Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Ich hatte das Problem nie...

    Bischt eben ein Lucky Guy !

  10. Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Ein freundliches Grüß Gott an alle,

    nachdem ich ja schon einige male hier berichtet hatte wie wunderbar leicht und geräuschlos sich meine
    GS LC-ADV schalten lässt habe ich heute eine andere Erfahrung gemacht. Da ich in diesem Jahr wahrscheinlich
    nicht mehr zum fahren komme habe ich den Ölwechsel mit Filterwechsel usw machen lassen. Um die Wartezeit zu
    überbrücken dürfte ich mit einer GS LC fahren. Und was soll ich sagen, ich war wirklich geschockt. Das Getriebe
    war eine einzige Katastrophe, Schaltschläge das ich dachte es geht gleich alles kaputt, unpräzise, der Leerlauf
    wollte nie rein usw. Jetzt kann ich verstehen das sich hier viele über diese Sache aufregen. Mag sein das ich einfach
    Glück hatte mit meiner und der Unterschied deshalb so krass ausfällt. Als ich mit meiner dann heimgefahren bin
    war alles wieder gut. Danach habe ich sie geputzt und aufgebockt in die Garage gestellt. Für mich als wenigfahrer
    bin ich doch auf fast 1.000 tolle km gekommen.

    Ich wünsche allen einfach stets gute und unfallfreies fahren, egal wann und wo und womit.

    Sables


 
Seite 27 von 30 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Händler/Werkstatt im Raum Köln
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 18:52
  2. Gebrauchte R 1200 GS vom Händler !??
    Von SuffQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 10:46
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 23:02
  4. Händler knickerig?
    Von mimikri im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 01:37
  5. ABS-Blicken durch schwache Batterie...
    Von Mister Wu im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 16:33