Seite 30 von 30 ErsteErste ... 20282930
Ergebnis 291 bis 297 von 297

Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?

Erstellt von robbojoe, 23.01.2014, 19:11 Uhr · 296 Antworten · 43.538 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    Zitat Zitat von Robi1200 Beitrag anzeigen
    ... Insofern komisch, dass sie dies ja bei den Autos können (zumindest beim Automat)
    gruss
    Robi
    Die können das auch bei Motorrädern. Die F 650 GS meiner Frau und meine funkelnigelnagelneue entdrosselte S1000XR schalten auch absolut buuuuttterweich und präzise. (Mal abgesehen vom Einlegen des ersten Ganges, da gibts auch nen Ruck)

    Man muss sich aber auch mal die Konstruktion der Getriebe ansehen. Die Boxermotoren haben ein schräg verzahntes Getriebe, vielleicht hängts ja da dran. Meine beiden LCAs ließen sich allerdings auch problemlos schalten, etwas mehr Kraft war notwendig, aber relativ geschmeidig.
    Die zweite mit dem SA pro soundso ... wobei ich zugeben muss, dass ich da schon einige Kilometer gebraucht habe, bis ich mit dem zurecht kam. Anfangs hab ich es fertig gebracht, dass bei jedem Schaltvorgang ein Ruck durchs motorrad ging, der mir im Herzen weh getan hat. zum Schluss (nach 9000 km ) gings aber perfekt.

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    Zitat Zitat von Herr-Schmuschmittenkötter Beitrag anzeigen
    Interessant nicht wahr? Je wärmer es draussen wird, desto mehr Aktivität in diesem Thread.
    Habe heute mal auf meine Motortemperatur geguckt. Genau die gleiche, wie im Frühjahr oder Winter, wenn der Motor warm ist....

  3. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    24

    Standard

    Habe heute mal zur Abwechslung wieder eine Runde mit meinem "Eisenhaufen" R100R von 1983 gedreht. Das totale Gegenteil zur R1200GS. Auch was die Schaltbarkeit des Getriebes betrifft. Butterweich und geräuschlos. So hätte ich es gern auch bei der GS.

  4. Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    54

    Standard

    Du meinst 1993 Albert?

  5. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    24

    Standard

    1983 ist schon richtig☺Aber es ist eine R100RS. Sch... Autokorrektur

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.393

    Standard

    Hallo liebe Freunde des guten und schlechten Geschmackts.

    Hättet ihr im April 2013 alle den Focus Vergleichstests gelesen, dann wüsstet ihr

    Der nächste Unterschied offenbart sich beim Einlegen des ersten Ganges. Während bei der Adventure das bekannte Geräusch schwerer Mechanik ertönt, reicht es bei der neuen, nach dem Ziehen der sehr leichtgängigen Kupplung zu einem dezentem „Klick“.

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    Ahhh... Da war. ich in Urlaub...


 
Seite 30 von 30 ErsteErste ... 20282930

Ähnliche Themen

  1. Händler/Werkstatt im Raum Köln
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 18:52
  2. Gebrauchte R 1200 GS vom Händler !??
    Von SuffQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 10:46
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 23:02
  4. Händler knickerig?
    Von mimikri im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 01:37
  5. ABS-Blicken durch schwache Batterie...
    Von Mister Wu im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 16:33