Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 181 bis 189 von 189

Schluss mit der Hysterie!

Erstellt von Totalisator, 17.08.2013, 11:14 Uhr · 188 Antworten · 20.368 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von MelvinSmiley Beitrag anzeigen
    ...
    Nochmal erklär ichs jetzt wirklich nicht. ...
    danke, das wurde auch zeit ... ständig diese wiederholungen.

  2. Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    danke, das wurde auch zeit ... ständig diese wiederholungen.
    Normale Diskussionen ohne irgendwelche Seitenhiebe und dämliche Kommentare scheinen hier wirklich nicht möglich zu sein. Zu dir persönlich werd ich mich nicht äussern, obwohls wirklich in den Fingern juckt. Viel Spass noch, LARSI.

  3. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    Um Gottes Willen!!!! Was hab ich nur getan??? Wie konnte ich mich für ein solch scheiß unausgereiftes Motorrad entscheiden?? Nach der kurzen Einweisung habe ich das Teil angeworfen. Bei einlegen des ersten Ganges macht das Teil einen Satz, dass ich fast direkt beim Nachbarn im Garten stand. Naja, kann ja mal passieren. Hab es dann aber hinbekommen anzufahren und bin auch ganz gut ins Rollen gekommen. Dann kam das Schalten. Beim Schalten hat es Schläge gegeben dass es nicht zum aushalten war. Gut, dass ich Oropax dabei hatte. Das geht ja gar nicht!!!!! Ganz Würzburg hat auf mich geschaut beim Gangwechsel und mich ausgebuhhhttt. Ich wollte nur noch im Boden versinken. Gebt mir meine Multi wieder. Ich will so nicht weiterleben. Uuuhhhhhhhh, es wird hell??? Was ist los??? Yuhuuu, ich bin aufgewacht. Es war nur ein ganz böser Alptraum nachdem ich hier soviel Scheiß über die LC gelesen habe.
    Na, Gott sei Dank nur ein Alptraum!! Und heute wird die LC abgeholt






    ....und jetzt zur Realität:

    Eine echt sehr gute Einweisung in die ganzen Features die das Bike bietet. Er hat sich wirklich viel Zeit genommen und mir sogar eine kleine Runde ins Navi programmiert die ich mal als kleine Testrunde fahren konnte. Meine bessere Hälfte hat bei der Gelegenheit gleich mal die F800GT gefahren. Die Runde war knapp 30km und als wir zurück kamen wurden wir beide gleich gefragt, ob alles in Ordnung war oder ob es etwas gibt was sie für uns tun können.

    Die Heimfahrt war dann ca. 200km Überland. Ich muss sagen, die ganzen Schauermärchen die hier hochgekocht werden kann ich kein einziges davon bestätigen.
    - der Leerlauf lässt sich ohne Probleme finden
    - das Schalten geht Butterweich, Schläge sind nicht wahrzunehmen, natürlich gibt es ein Geräusch beim Schalten, aber von Schlägen weit entfernt
    - Fahrwerk einfach genial
    - Schaltfaul fahren kein Thema

    Auf diesem Bike kann man das Fahren echt genießen. Genau die richtige Entscheidung mich nach nur ein paar Monaten von der Multi zu trennen und auf die LC zu wechseln.

    Gut, dass ich auf diese Jammer-Threads hier nichts gegeben habe. Mir wäre sonst ein wirklich geniales Bike vorbehalten worden!!
    Ich freu mich schon auf die kleine Runde Morgen nach Feierabend und auf die größere Runde am Freitag Nachmittag.

    Grüssle, Mike

    P.S. Muss gleich noch abstimmen, dass ich keine Probleme habe!!

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    Hi Mike,

    Schön, dass Du gute Erfahrungen gemacht hast!
    Allzeit gute Fahrt!

    Oerst

  5. Officer Gast

    Standard

    Ich bin heute mal mit dem Moped zum Sport gefahren. Wetter war ja ganz annehmbar.
    Und natürlich völlig unkorrekt mit Jeans und luftiges Jäckchen. Ging ja nur bischen durch die Stadt nach Bremen.
    Wie ich wieder raus komme ist es fast dunkel, aber immer noch sehr angenehm. Da ich ja morgen leider nicht mit der Bremer Truppe fahren kann, da ich zum Bday muss, dacht ich mir, nutzte halt jetzt die Rückfahrt.
    Zündung an und ich wurde von diesem geilen Cockpit begrüßt, welches im Dunkeln erst so richtig zur Geltung kommt. Temperatur gecheckt; 18,5°... Perfekt! Zündung an, Start und schon erleuchtete mir das unglaublich helle LED-Licht den Weg. Ich bin kreuz und quer durch Bremen gejuckelt... war ja nicht mehr viel los auf den Strassen. Der Wind im offenen Visier der meine Augen zum tränen brachte, die Lichter der Stadt, die Gerüche im Viertel... ich auf meiner neuen geilen Maschine... ob alle GS Fahrer sich so fühlten... waren nicht alle GS irgendwann mal Neu und haben ihrem Fahrer soviel Spaß bereitet und ihn stolz fühlen lassen. Ist es gar kein reines GS- Phänomen und allen Mopedfahrern geht es so... ich bin mir sicher so muss es sein!
    brumm brumm ich rolle mit irgendwas mit 60 im 5. Gang in Richtung B75... aber halt... wie kam ich denn in den 5.Gang ohne es zu bemerken? Egal... ich bin Seelig und ich mag mein Moped.
    Sind wir nicht alle ein bischen GS?

    oh merke es gerade... bin ich schon wieder OT?


    ps:@Moldo; ich freu mich für dich. Genieße es


    Gruß
    Yalle

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Sagt einer der genau seit.......gestern.....angemeldet ist.
    YMMD! Der Spruch ist riesig! ROFL!!!! .....immer..... Ich pack's nicht.
    komm, jetzt mal ehrlich: Ich kann mich nie zurückhalten und bin eigentlich in den letzten Jahren nur dadurch aufgefallen, daß ich alle möglichen Leute permanent beleidige, oder? Also hat er doch Recht! Wie mit allem was er so von sich gibt. Das ist jetzt mal die totale Wahrheit und dermaßen Niveauvoll und Inhaltlich mit Klasse, da können wir uns nur demütig und neidvoll aus dem LC-Bereich zurückziehen.


    Mist, ich wollte doch nichts mehr schreiben....ich habe doch keine LC!

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    komm, jetzt mal ehrlich: Ich kann mich nie zurückhalten und bin eigentlich in den letzten Jahren nur dadurch aufgefallen, daß ich alle möglichen Leute permanent beleidige, oder? Also hat er doch Recht! Wie mit allem was er so von sich gibt. Das ist jetzt mal die totale Wahrheit und dermaßen Niveauvoll und Inhaltlich mit Klasse, da können wir uns nur demütig und neidvoll aus dem LC-Bereich zurückziehen.


    Mist, ich wollte doch nichts mehr schreiben....ich habe doch keine LC!
    Genau, tiefste Gangart! Zu Poden mit den Purschen! Verdammter Pöbel, was erlaubt der sich eigentlich?

  8. Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Meine LC kracht recht ordentlich wenn ich an der Ampel in den ersten Gang schalte...
    Solange dadurch nichts kaputt geht ist mir des Wurscht.
    Ansonsten hab ich megaspass ...!
    Einfach mal Perfektionismus Daheim lassen

  9. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    Da ich mit meiner ADV LC wann immer es geht auch beruflich unterwegs bin legt meine ADV LC ca. 20 % der Gesamtfahrleistung in der Stadt zurück (Morgen- und Abendstau auf den Stadtausfahrten).

    Als regelmässiger Forumleser hier (und Poster nur, wenn ich wirklich was zu sagen habe ) bin ich natürlich sehr hellhörig im wahrsten Sinne des Wortes und überprüfe die verschiedenen Aussagen zu spezifischen "Problemen" in der täglichen Realität und gleiche diese auch auf Touren mit Erfahrungen sehr zahlreicher anderer LC-Besitzer ab (kein Kunststück, die GS-LC Moppeds "schwärmen" ja wie die sprichwörtlichen Fliegen am QKuhmist, Achtung Wortspiel ).

    Fakt ist unzweifelhaft (für mich und meine Ohren, die so schlecht nicht sind, da ich auch eine Pilotenlizenz aufrecht erhalten muss und ich vor allem bei Motor- und sonstigen Geräuschen sehr sensibel reagiere, da dort oben in der Luft ggfs. mein Leben davon abhängt):

    Ich kenne KEINE Motorradtype (Honda, Yamaha, Aprilia, KTM, Triumph, Ducati etc. etc. ......... ausser Automatikroller) mit offen liegendem Motor und konnte auch KEINE beobachten, bei der in der Stadt an der Ampel beim Einlegen des ersten Ganges KEIN Geräusch zu hören und KEIN kurzer Ruck vorwärts zu beobachten war. Selbst vollverkleidete Autobusse a la Goldwing lassen ein stark gedämpftes Krachen vernehmen. Das liegt offensichtlich an der Bauart von Motorradgetrieben.

    Die meisten Besitzer von GS-LCs, die an den klassischen Wochenendstrecken hier bei mir anzutreffen sind, kennen keine Internetforen bezüglich ihrer LC-Kiste (auch dieses hier nicht), googeln auch nix was ihre Kiste betrifft, und auf die Frage, was sie von den Motor- und Getriebegeräuschen ihrer LCs halten, kommt meist die Antwort: "ich höre nichts" (Fahrer mit Schuberth- oder BMW-Vollvisier-Systemhelmen und -Klapphelmen u.ä) oder "die neue LC klingt halt so, na und ?" (Fahrer mit Enduro- oder Jethelmen).

    Die überwiegende Mehrheit gibt an: "Das ist das beste Bike, das ich je gefahren habe" und bestätigen damit meinen ganz persönlichen Eindruck (bis 2010 bin ich meine Varadero immer ungerner gefahren, km-Leistung p.a. 1.000 - 1.500 km, ab 2010 wieder Spass am Moppedfahren mit der GS ADV 2010, 4.000 - 5.000 km p.a., jetzt regelrecht süchtig nach Moppedfahren mit der GS ADV LC mit 9.000 km p.a., nächstes Jahr vermutlich noch mehr).

    Und da ich den meiner BMW-Niederlassung hier bei mir vor Ort nun auch privat kenne und mit ihm bike und daher öfter in der Werkstatt vorbeikomme sehe und höre ich ausser von den GS-LC Moppeds zum vorgeschriebenen Service (und leider ein paar Unfall-Moppeds) so gut wie keine "Problemfälle" mit Getriebe- oder sonstigen Problemen.

    Ich komme daher für mich persönlich - und ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder statistische Signifikanz meiner Beobachtungen - zum Schluss: viele "Beiträge" hier sind "interessant" zu lesen, zeichnen aber lediglich Einzelschicksale auf, die durch ihre lautstarke anschliessende Diskussion ein "Medienecho" erzeugen, das fern jeglicher Realität ist (im Guten, vor allem aber im Schlechten).

    Es erinnert frappant an ähnliche Diskussionen in meinem beruflichen Fachgebiet, wo trotz gesetzlich vorgeschriebener extremer Qualitätskontrollen (sehr berechtigt, denn es geht immerhin um echte Menschenschicksale) doch (und hier sprechen wir von echten wissenschaftlichen Studien über hunderttausende von untersuchten Fällen) Brüche von Titan-Körperimplantaten hartnäckig seit Jahrzehnten bei 0,6-0,9 % aller Fälle auftreten und diese Versagerquote durch keine wie immer geartete Massnahme verringert werden kann. Bei keiner Herstellerfima und bei keinem Implantatsystem. Das ist die Realität der Anwendung von Technik. Sie wird IMMER in Einzelfällen versagen, so auch bei unseren LC-Moppeds .....................


 
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819

Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung, schluss bei 120
    Von Bad MadMax im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 10:14
  2. Schluss mit dem ESA Zulieferer
    Von Calli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 21:13
  3. Schluss mit dem Ölproblem 1100 GS!!
    Von supermotorene im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 18:21
  4. Schluss mit Schnellkupplung der Benzinleitung!!
    Von uweloe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 09:53
  5. Schluss mit meckern.... mitgestalten bei BMW-Motorrad.de
    Von vision1001 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 14:34