Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 167

Schweißnaht

Erstellt von Altrocker, 01.05.2013, 19:34 Uhr · 166 Antworten · 19.683 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    ... und wieviele Motorräder gehen auf der Welt täglich aus den Verkaufsräumen aler MV Agusta-Hänlder? 4 oder 5? Klar, wenn ich am Tag nur eine Handvoll Motorräder produziere, können die Schweißnähte anders aussehen. Vergleich das mal mit der Stückzahl, die bei BMW täglich vom Fließband rollt.

    CU
    Jonni
    Das ist ja nun Blödsinn!
    Gerade bei hohen Stückzahlen kann die Qualität besser sein weil man ganz andere Techniken nutzen kann z.b. Schweissroboter.
    Schon mal geschaut was ne MV kostet und was die GS kostet? Nach deiner Theorie müsste eine MV ja dann wesentlich teurer sein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Der_Matze Beitrag anzeigen
    Anhang 95549

    Sieht bei mir genauso aus. Denke nicht das es ein Fehler ist. Sieht halt nur billig aus.

    Es ist billig gemacht aber teuer verkauft!

    Man kann aber vielleicht Hoffnung haben, das es vielleicht bei weiterlaufender Produktion verbessert wird denn eine ordentliche Schweißnaht kostet ja eigentlich nix.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Das ist ja nun Blödsinn!
    Gerade bei hohen Stückzahlen kann die Qualität besser sein weil man ganz andere Techniken nutzen kann z.b. Schweissroboter.
    Schweissroboter. Nun bring aber mal nicht das wahre Leben in diesen herrlich absurden Fred.

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #43
    Nein, eine MV Agusta muss nicht unbedingt teurer sein. Es dürfte schon von den Kosten einen Unterschied machen, ob ich ein Motorrad in Italien oder in Deutschland produzieren lasse. Auch darf ich - als ehemaliger Eigentümer einer Aprilia - daran erinnern, dass die Italiener das Geld, was sie mit ihren Motorrädern verdienen, leider nicht in ein funktionierende Ersatzteilversorgung investieren.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #44
    Morgen.
    Ich habe mir die Bilder der Nähte noch mal angeschaut. Sieht beinahe so aus als wären das Löt-Schweißnähte. Das Lötschweißen hat den Vorteil, das der Rahmen sich nicht so verzieht beim Schweißen. Außerdem kann man schon vorbehandelte Materialien verbinden ohne den Korrosionsschutz zu gefährten. Aber sicher bin ich mir nicht. Der Rahmen wäre aber ein typischer Fall für das Verfahren.

    Hier habe ich mal zwei Bilder von meiner Triumph Tiger 800 XC. Das "Duplikat" der 800 GS.
    img_0002.jpgimg_0001.jpg

  5. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #45
    Ah, noch ein Experte!

    Woran glaubst du dies zu erkennen.

    Echt super dieser Schweissnahtfred!

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Il Postino Beitrag anzeigen
    Ah, noch ein Experte!

    Woran glaubst du dies zu erkennen.

    Echt super dieser Schweissnahtfred!
    Das würde das verlaufen der Naht eher erklären. Weil für Mig oder Mag sieht sie sehr bescheiden aus. Ich habe mir auch Bilder und Info im Netz angesehen.Zu Glück fallen Nähte unter 3mm Materialstärke nicht in die Norm 5817.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #47
    Das scheint mir ja eher die Norm 0815 zu sein . Meine sehen genauso aus. Hat mich bisher nicht gestört und das ändert sich auch nicht .

  8. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    268

    Standard

    #48
    und das Rahmen von GS LC kann mann als teuere edel Schrott bezeichnen oder auch als 0815 norm !genau die richtige Bezeichnung !
    habe ich auch an meine BMW LC gefunden dann hat der freundliche was zum hören gehabt,aber wie,trotzdem hat er sich quer gestellt Typisch BMW Halt
    paar tage später stande ich beim freundlichem im laden mit einem Zeitschrift Reporter,sehr interessanter Gespräch, dann kamm der Brief von BMW,es wird doch getauscht,aber nicht die rahmen selbst sondern Ganzes Motorrad !
    ich sah nicht ein das ich "paar" Neue bmw`s gekauft habe und dann auch nicht zum sagen habe,ne ne ne mit mir nicht !
    hallo ....... Rahmen,Schweißnähte, Loch, Rost,Bilig gemacht, Hallo BMW diese nix gut !

  9. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von padobranac Beitrag anzeigen
    und das Rahmen von GS LC kann mann als teuere edel Schrott bezeichnen oder auch als 0815 norm !genau die richtige Bezeichnung !
    habe ich auch an meine BMW LC gefunden dann hat der freundliche was zum hören gehabt,aber wie,trotzdem hat er sich quer gestellt Typisch BMW Halt
    paar tage später stande ich beim freundlichem im laden mit einem Zeitschrift Reporter,sehr interessanter Gespräch, dann kamm der Brief von BMW,es wird doch getauscht,aber nicht die rahmen selbst sondern Ganzes Motorrad !
    ich sah nicht ein das ich "paar" Neue bmw`s gekauft habe und dann auch nicht zum sagen habe,ne ne ne mit mir nicht !
    hallo ....... Rahmen,Schweißnähte, Loch, Rost,Bilig gemacht, Hallo BMW diese nix gut !
    Au ...

  10. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #50
    Ja das tut weh.


 
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte