Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 167

Schweißnaht

Erstellt von Altrocker, 01.05.2013, 19:34 Uhr · 166 Antworten · 19.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Hast du dir das teure Moped bei der Übergabe nicht ordentlich angesehen?
    schweißnähnte nachzählen bei einer moped übergabe, das kann man machen, wenn man sonst nichts zu tun hat...

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #82
    für das Geld kann man schon Quallität verlagen . . .

    "Made in Germany" haha

  3. sugus Gast

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    ... und wieviele Motorräder gehen auf der Welt täglich aus den Verkaufsräumen aller MV Agusta-Hänlder? 4 oder 5? Klar, wenn ich am Tag nur eine Handvoll Motorräder produziere, können die Schweißnähte anders aussehen. Vergleich das mal mit der Stückzahl, die bei BMW täglich vom Fließband rollt.

    CU
    Jonni
    Bei BMW schweissen doch Roboter, oder nicht? Und da sollten die Nähe stimmen. Alles andere ist einfach nicht "Premium"

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    für das Geld kann man schon Quallität verlagen . . .

    "Made in Germany" haha
    Hömma!
    Ich HABE für mein Geld Qualität bekommen! Verdammt gute Qualität sogar.
    Wenn ihr euch hier seitenweise einen runterholt, weil da irgendeine dämliche Naht nicht perfekt geschweisst ist- es ist irgendwo zwischen peinlich und lächerlich anzusiedeln!
    Aber da ja jeder nach seiner Façon glücklich werden darf, nein, muss, wird man sich hier noch weitere zig Seiten ereifert über nichts.
    Ich habe für mein Geld ein funktionsfähiges, durchdachtes, optisch und emotional mich ansprechendes, meinen Bedürftnissen entsprechendes, haltbares (hoffentlich) und super reisetaugliches Reiseenduroteil gekauft. Ein bezahlter Traum quasi.
    Hey, wenn ihr für euer Geld weniger bekommen habt, ist das eure eigene Schuld!
    Also echt, Schweissnähte diskutieren....

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Wenn ihr euch hier seitenweise einen runterholt, weil da irgendeine dämliche Naht nicht perfekt geschweisst ist-
    Also echt, Schweissnähte diskutieren....
    ich hab mir an Motorrädern schon wegen ganz anderer Sachen einen runtergeholt (mache ich so seit ~meinem 15 Lebensjahr....)
    Wie ich vor Wochen in einem anderen WC-GS fred schon sagte, die Schweißnähte sind nicht schön, teilweise sogar gruselig. Das können andere (KTM) fürs gleiche Geld besser. nicht mehr und nicht weniger.

  6. sugus Gast

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Hömma!
    Ich HABE für mein Geld Qualität bekommen! Verdammt gute Qualität sogar.
    Wenn ihr euch hier seitenweise einen runterholt, weil da irgendeine dämliche Naht nicht perfekt geschweisst ist- es ist irgendwo zwischen peinlich und lächerlich anzusiedeln!
    Aber da ja jeder nach seiner Façon glücklich werden darf, nein, muss, wird man sich hier noch weitere zig Seiten ereifert über nichts.
    Ich habe für mein Geld ein funktionsfähiges, durchdachtes, optisch und emotional mich ansprechendes, meinen Bedürftnissen entsprechendes, haltbares (hoffentlich) und super reisetaugliches Reiseenduroteil gekauft. Ein bezahlter Traum quasi.
    Hey, wenn ihr für euer Geld weniger bekommen habt, ist das eure eigene Schuld!
    Also echt, Schweissnähte diskutieren....
    Wo hört denn die QS Diskutiererei an und wo fängt si an? Das ist doch bei jedem verschieden. Hast Du denn das Gefühl, dass man bei so viel investiertem Geld keine QS Ansprüche haben und anmelden darf?

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Hömma!
    Ich HABE für mein Geld Qualität bekommen! Verdammt gute Qualität sogar.
    Wenn ihr euch hier seitenweise einen runterholt, weil da irgendeine dämliche Naht nicht perfekt geschweisst ist- es ist irgendwo zwischen peinlich und lächerlich anzusiedeln!
    Aber da ja jeder nach seiner Façon glücklich werden darf, nein, muss, wird man sich hier noch weitere zig Seiten ereifert über nichts.
    Ich habe für mein Geld ein funktionsfähiges, durchdachtes, optisch und emotional mich ansprechendes, meinen Bedürftnissen entsprechendes, haltbares (hoffentlich) und super reisetaugliches Reiseenduroteil gekauft. Ein bezahlter Traum quasi.
    Hey, wenn ihr für euer Geld weniger bekommen habt, ist das eure eigene Schuld!
    Also echt, Schweissnähte diskutieren....
    Abend
    Du Armer. Jetzt regst du dich auch auf weil wir uns aufregen. Es verdient so jeder mit irgend etwas sein Geld.Und unser einer ist kein Ahnungsloser was schweißen angeht. Nach meinen Vorstellungen darf so ein Rahmen nur im Schrottkasten das Werkgelände verlassen.
    Schweißen ist ein Handwerk. Da steckt ein Mensch dahinter der sein ganzes Leben als sonst nichts macht. Da sind alle Schweißnähte gemalt. Haben eine vernünftigen Anfang und Ende. Auch die Raupen sind schön gleichmäßig.Auch wenn er mit einem Roboter schweißt.
    Hier waren Schnuttler( Pfuscher) am Werk. OK. Aber die Leute die das auch noch gut heißen haben nichts zu melden in ihrem Jop und BMW blamiert sich so was weiter zu geben. Auch wenn alle Formalitäten in Ordnung sind.
    Und ich bleibe dabei. Da haben die Kaufleute das Sagen und die Anderen knicken ein. Schade. Da wird die Chance für
    die Konkurrenz halt wieder etwas besser.

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Wo hört denn die QS Diskutiererei an und wo fängt si an? Das ist doch bei jedem verschieden. Hast Du denn das Gefühl, dass man bei so viel investiertem Geld keine QS Ansprüche haben und anmelden darf?
    Dürfen darf man alles. Aber alles müssen muss man nicht.
    Kurz gesagt finde ich es lächerlich, die Qualität eines Motorrades an einer Schweissnaht zu messen!
    An einer Schweissnaht kannst du vielleicht die Qualität des Schweissroboters messen.
    Ansonsten ist das einzig Wichtige doch wohl, dass die Schweissnaht- ja was denn nun? Ach ha: dass sie die miteinander verschweissten Gegenstände zusammenhält.
    Hat irgendwer hier die Chuzpe zu behaupten, dass die GS wegen mangelhafter Schweissnähte auseinanderfällt?
    Aber keine Sorge, ich lass euch jetzt wieder in Ruhe. Offenbar gibts ja ein riesiges Bedürfnis nach Katzenjammer. Da möchte ich nicht länger stören

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Dürfen darf man alles. Aber alles müssen muss man nicht.
    Kurz gesagt finde ich es lächerlich, die Qualität eines Motorrades an einer Schweissnaht zu messen!
    An einer Schweissnaht kannst du vielleicht die Qualität des Schweissroboters messen.
    Ansonsten ist das einzig Wichtige doch wohl, dass die Schweissnaht- ja was denn nun? Ach ha: dass sie die miteinander verschweissten Gegenstände zusammenhält.
    Hat irgendwer hier die Chuzpe zu behaupten, dass die GS wegen mangelhafter Schweissnähte auseinanderfällt?
    Aber keine Sorge, ich lass euch jetzt wieder in Ruhe. Offenbar gibts ja ein riesiges Bedürfnis nach Katzenjammer. Da möchte ich nicht länger stören
    Wenn es nach deiner Auffassung ginge dann gäbe es keine Highend-Porsches, Maybachs, etc.
    Manche erwarten eben von einem "Premiumprodukt" auch Detailverliebtheit.
    Geh hin und schau dir eine Schwinge von Aprillia, einen Rahmen von ner Fireblade oder die Frästeile von Bimota an.
    Die funktionieren auch, sind aber von anderer Qualität. Wer das nicht sieht der will es nicht sehen oder hat keine Ahnung.
    Natürlich muss man darüber nicht diskutieren aber man kann.
    Was BMW hier teilweise ausgeliefert hat ist handwerklicher Dünnpfiff, Dienst nach Vorschrift, unterirdisch, lieblos, emotionaler Knockout.

  10. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Hömma!
    Ich HABE für mein Geld Qualität bekommen! Verdammt gute Qualität sogar.
    Wenn ihr euch hier seitenweise einen runterholt, weil da irgendeine dämliche Naht nicht perfekt geschweisst ist- es ist irgendwo zwischen peinlich und lächerlich anzusiedeln!
    Aber da ja jeder nach seiner Façon glücklich werden darf, nein, muss, wird man sich hier noch weitere zig Seiten ereifert über nichts.
    Ich habe für mein Geld ein funktionsfähiges, durchdachtes, optisch und emotional mich ansprechendes, meinen Bedürftnissen entsprechendes, haltbares (hoffentlich) und super reisetaugliches Reiseenduroteil gekauft. Ein bezahlter Traum quasi.
    Hey, wenn ihr für euer Geld weniger bekommen habt, ist das eure eigene Schuld!
    Also echt, Schweissnähte diskutieren....
    Good Posting


 
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte