Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Schwungmasse der Kurbelwelle der Adv gegenüber der normalen GS in der Praxis ?

Erstellt von Fredel, 06.02.2014, 19:54 Uhr · 70 Antworten · 10.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #31
    Lanz? Was war das noch für ein Motorrad?

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #32
    Bremswirkung beim 2-Takter! Naja, aber bei 10l Hubraum ist da wahrscheinlich auch genug Bremswirkung!
    Nur mit einer pummeligen GS würde ich das nicht unbedingt vergleichen.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard Den Schwung aus der Kurve mitnehmen

    #33
    ...der verkauft Klamotten für Ducatibiker allerdings mit Schwung - daher.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Bremswirkung beim 2-Takter! Naja, aber bei 10l Hubraum ist da wahrscheinlich auch genug Bremswirkung!
    Nur mit einer pummeligen GS würde ich das nicht unbedingt vergleichen.

    Gruß,
    maxquer
    so wild kanns nicht sein. Ich kenne mich mit den Dingern zwar nicht aus, habe aber neulich mal gesehen, wie die angeworfen werden. Man nimmt das Lenkrad ab und kurbelt den Motor damit an. Sehr praktisch

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #35
    Und genau das ist es, eine Riesenschwungmasse wird in Gang gebracht damit der Einzylinder nur einmal über den OT kommt. Und wenn die Kutscher Pech hatten sprang das Ding zwar an, aber der Motor lief falsch rum.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #36
    Hi
    Diejenigen die "keine Schwungmasse" brauchen oder eine GS mit der Duc vergleichen, sollten sich eine 1150 oder eine 1200 HP besorgen. Da hat man sogar die Ausgleichswelle nicht.

    Lustig finde ich es die Ansprüche einerseits Federwege ohne Ende und (milde) Geländetauglichkeit zu stellen, diese dann durch preiswerte Sportfahrwerke teilweise zu eliminieren und sich bei 200 mit einer S1000RR messen zu wollen.
    Klingt nach dem Wunsch zu einem Renntraktor, dem König der Traktoren der das wofür er gedacht ist gar nicht mehr kann.
    Bei einer GSA über eventuelle Trägkeit durch (geringfügfig) höhere Kurbelmassen zu weinen, dann aber einen coolen 40l-Tank dranschrauben (und aus Gewichtsgründen immer nur 10 Liter einfüllen). Wahrscheinlich würden es nur 2 von hundert bemerken wenn es nicht im Prospekt stünde
    gerd

  7. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #37
    Nana ...

    Wer hat den hier "keine Schwungmasse" verlangt oder über die Trägheit einer GSA geweint? Ich z.B. hab nur gesagt, dass ich bei der LC die Schwungmasse nicht vermisse

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Und genau das ist es, eine Riesenschwungmasse wird in Gang gebracht damit der Einzylinder nur einmal über den OT kommt. Und wenn die Kutscher Pech hatten sprang das Ding zwar an, aber der Motor lief falsch rum.
    Vor 35 Jahren hatten wir mal eine Zündapp, die man wunderbar rückwärts anschieben konnte, um dann rückwärts zu fahren.

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Vor 35 Jahren hatten wir mal eine Zündapp, die man wunderbar rückwärts anschieben konnte, um dann rückwärts zu fahren.

    Das Problem habe ich grade mit einem Trialmoped (BETA) ,läuft Nur Rückwärts , scheint wohl die CDI breit zu sein...??

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    OT
    Das hab ich hier schon oft gelesen. Jetzt weiß ich wenigstens wie man "rüber kommt". Das erste Mal und dann später auch immer wieder - gelle!


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Standrohr für GS in der Bucht
    Von magnifique im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 12:24
  2. GS in der mongolei gestohlen
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:13
  3. Neue (gebrauchte) 1150 GS in der Pfalz!!
    Von joschbob im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 10:04
  4. Schon wieder eine GS in der Eifel
    Von Bigfatmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:54
  5. Was macht man mit einer 1200er GS in der Provence?
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 23:08