Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Sie ist da.... aber kein Zubehör in Sicht !

Erstellt von Santo, 22.06.2013, 21:11 Uhr · 56 Antworten · 7.887 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Heesters Beitrag anzeigen
    Zwei Fragen, hätte ich...
    1. Was kosten denn die Original LED-Zusatzscheinwerfer, gefallen mir nämlich.
    2. Spark, du hast die Seitenteile abbekommen? Da würde mich interessieren wie du den unteren Befestigungspunkt, also den unterhalb der Kühler gelöst bekommen hast, scheint mir ein Spreitzniet zu sein, trau mich aber nicht mit dem Schraubenzieher dran zu hebeln und einfach anreisen mag ich auch nicht, da zumindest die rechte Seite dort sehr fragil aussieht.
    zu 1) siehe Anlage , Schalter, Kabel , Halter etc. berücksichtigen
    zu 2) Die Karosserieschrauben lösen, incl. der jeweils zwei Schrauben innen, seitlich am Wasserkühler . Die hintere Fixierung am Träger des Wasserkühlers sind tatsächlich Kunststoffspreizdübel. Wenn du den inneren Stift zur Spreizung vorsichtig mit einem Dorn herausdrückst kannst du den Dübel eventuell wieder verwenden, ansonsten beim Händler besorgen. Ich habe die Dübel seinerzeit drin gelassen und das entsprechende Seitenteil so gesichert das die Befestigung nicht ausbricht..ich aber trotzdem an die Kabel etc. herankomme..ist gut gegangen.
    Gruß
    Dirk
    imag1564.jpgimg-20130402-wa0000.jpg

  2. Heesters Gast

    Standard

    #32
    1: Upps... nich billig der Spaß.

    2: Ah ok, dann hab ich das ja richtig gesehen, mal probieren ob man den Spreitzstift nach hinten durchdrücken kann, schade das man eingebaut keine Sachnummer sehen kann, sonst hät ich mir mal die Zeichnung ansehen können.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Heesters Beitrag anzeigen
    1: Upps... nich billig der Spaß.

    2: Ah ok, dann hab ich das ja richtig gesehen, mal probieren ob man den Spreitzstift nach hinten durchdrücken kann, schade das man eingebaut keine Sachnummer sehen kann, sonst hät ich mir mal die Zeichnung ansehen können.

    Inzwischen billiger wie die LED's von Wundermilch und Tante Thea nd Co....
    Habe die gleichen ebenfalls an meiner 2010er montiert da haben sie noch 385,-€ gekostet ohne Einbau.
    Die BMW-LED's sind sehr robust und wertig, und vor allem geben sie ein erstklassiges, sehr helles Licht.
    Gruß
    Dirk

  4. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Hallo Ralph,
    Um die Montage der Zusatz_LED's vornehmen zu können ist außer den von dir aufgeführten Teilen (Halter, Kabelbaum,Schalter, LED's,) zusätzlich ein Austausch des vorhandenen, nach hinten gerichteten Spiegelklemmblocks gegen einen Klemmbloch mit angegossener Fixierungsnase (oben am Klemmblock) und einer Bohrung am Klemmblock links unten zur verschraubung des Schalters am Klemmblock.
    Ich hatte nach 6 Monaten Teilelieferung vor zwei Wochen die Montage vornehmen wollen und stellte dann fest, das der besagte Klemmblock auch ausgetauscht werden muss..was leider auf den Explosionszeichnungen des Ersatzteilkataloges als auch auch in der Position "Einbausatz LED" nicht ersichtlich ist.
    Nachdem ich mich dann selber auf die Suche machte und über die NDL Rhein-Main einen Klemmblock bestellen konnte war die Endmontage nun endlich möglich..inzwischen ist von meinem Händler auch ein Klemmblock ausgeliefert worden...wer also den original verpackten Klemmbloch übernehmen möchte bitte PN.
    Hallo Dirk,

    danke für die ausführliche Beschreibung. Ich war auf dem Heimweg von der Schaff mal beim um zu checken, ob die SMS von gestern die Wahrheit gesprochen hat und die Teile wirklich alle da sind. <Ironie on> Nicht das BMW bei der Systemumstellung auch die SMS Benachrichtigung mit umgestellt hat und die SMS dir eigentlich mitteilen sollte, das es noch nichts gibt <Ironie off>

    Also, es soll alles da sein. Ob sie dabei auch an den Klemmblock gedacht haben, weiß ich nicht. Ich habe gesagt das ich es selbst montieren würde. Davon hat mir der eine Meister allerdings abgeraten. Der Aufwand sei nicht so ohne (wie Du ja selbst aus Erfahrung berichtet hast) und für ~ 140,- € spar ich mir sicherlich eine Menge der nicht mehr vorhandenen grauen Haare. Wenn ich morgen pünktlich aus der Firma komme, werde ich nochmal vorbei fahren und checken, ob die den Klemmblock mit Nase auch bestellt hatten. Werkstatt-Termin nächste Woche Donnerstag. Wenn der ihn da hat, gut, wenn nicht und er auch dem Lieferverzug zum Opfer fällt, komme ich morgen via PN auf Dich zu. Die Bestellnummer der Scheinwerfer soll sich auch verändert haben. Wir können uns, wenn sie montiert sind, ja mal auf ein Eis oder einen Cappu irgendwo treffen und vergleichen. Apropos: Hast Du Deine wieder zurück?

    Gruß Ralph

  5. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #35
    Also das mit den plasteteilen ist garnicht so wild!!
    Alle schrauben raus und kennzeichnen wo die langen waren ( es gibt lange und kurze).
    Die zwei clipse kann man wiederverwenden lassen sich leicht ausbauen (hier ja schon beschrieben)
    Hab das ganze am dienstag in 1 1/4 Stunden erledigt um die schutzbügel anzubauen!
    Die 140€ würde ich in benzin zum fahren investieren! Ausserdem sehe ich gerne wie es unter der aussenhaut aussieht

    Mfg.

  6. Heesters Gast

    Standard

    #36
    hätte noch eine Frage... in welcher Reihenfolge baut ihr die Tankverkleidung ab, erst die farbige Blende in der Mitte, oder erst die grauen Seitenteile.
    Die Blende sitzt bei mir ziemlich stram.... und wie immer bei einem neuen Moped trau ich mich nicht einfach anzuziehen wenn ich nicht genau weiß wie das Befestigungskonzept ist.


    Ich weiß, bin da ein Weichei.... aber will doch meiner geliebten Q nicht weh tun.

  7. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #37
    Das Mittelteil zuerst!! (5 Schrauben 3 vorne 2 hinten)
    Etwas ziehen denn das sind Nasen die in das Gummi greifen! (passiert nix geht ab).

    mfg.

  8. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    683

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Heesters Beitrag anzeigen
    1: mal probieren ob man den Spreitzstift nach hinten durchdrücken kann
    völlig problemlos.... weisses tuch auf boden dass der stift nicht verschütt geht oder einfach mit dem händchen auffangen.... der stift kann bei wiedermontage einfach wieder reingedrückt werden + hält....

    kleiner tip dazu: bei ho.nig gibts n video dazu (siehe: lufteinlassgitter für LC)

    grüße
    frank

  9. Heesters Gast

    Standard

    #39
    Danke für die Tipps... jetzt trau ich mich sie ganz zu zerlegen.

  10. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #40
    Von heute - der Standard:
    Von den Zubehörteilen für die neue GS, wie Koffer oder Tankrucksäcke, erhalten wir wöchentliche Teillieferungen von unseren Lieferanten.

    Allerdings decken deren Produktions- und Lieferkapazitäten die bestehenden Kundenbestellungen noch nicht ab.

    Leider können wir auch keine Aussage treffen wann genau Ihre Bestellung zur Auslieferung kommt bzw. wann wir alle Rückstände bedienen können.

    Diese Situation wird momentan noch durch die Umstellung unseres gesamten Lager-Logistik-Sytems erschwert, von der Sie vielleicht schon aus der Presse gehört haben.

    Die Umstellung ist inzwischen zwar abgeschlossen aber wir bearbeiten gerade die Lieferrückstände in einer Größenordnung von 200.000 Teilen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis für die momentane Verzögerung und versichern Ihnen, dass wir alles tun um das Zubehör für Ihre Maschine so schnell wie möglich an Ihren BMW Motorrad Partner zu liefern.
    Viele Grüße
    BMW Motorrad Direct

    BMW = Bitte Monatelang Warten


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KAT-Attrappe (aber kein Y-Rohr) für BMW R 1150 GS
    Von qboxer69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 23:43
  2. Kein Strom aber Zahlenteile flackern
    Von 1bmwgs1 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 10:07
  3. Kein Neuling, aber neues Bike
    Von Ralle75 im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 07:23
  4. Kein neues wo ist das aber...
    Von dochbox im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 09:12
  5. Kein Boxer aber....
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 12:18