Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Sinnvolle praxistaugliche Gesamtkonfiguration der neuen 1200er ADV 2014

Erstellt von fwgdocs, 08.10.2013, 08:08 Uhr · 16 Antworten · 3.197 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #11
    Klar kann man - eine Honda Transalp 700 mit kompletter Ausrüstung

    Weil ich vor einem Jahr nicht mit den BMW Händlern klar kam

    PS: Aber eigentlich gut so - war eine sehr positive Erfahrung mit der Transalp

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #12
    Naja, welche Sitzbankhöhe hattest Du denn auf der Transalp, die ist doch gut 84cm mit der normalen Bank? Das sind immerhin 5cm höher und 60kg schwerer, das ist ja schon ganz nett, gerade im Gelände.

    Wenn Du die Kohle hast sowas ohne Probefahren zu kaufen, und das obwohl du sagst du bist mit der aktuellen nicht glücklich geworden, dann kann ich BMW nur beneiden.... und Dir viel Glück wünschen, das es denn dann passt, oder passend zu machen ist.

    Frank

  3. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #13
    Nein, falsch verstanden - ich komme bei der aktuellen ADV und der Standard Sitzbank mit meinen 183 cm

    nicht komplett in alllen Stellungen (wenn die Maschine z.B schief steht) mit den Füssen vollständig auf den Boden -

    das ist durch die Sonder Sitzbank Bagster bei der Transalp anders - und so soll es auch bei der neuen ADV dann am Ende sein

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #14
    1. muß man nicht mit den Beinen auf den Boden kommen, um mit einem Motorrad klarzukommen. Ich hab 50tkm auf der HP abgerissen und mit Endurobereifung kam ich im sitzen garnicht auf den Boden.-> scheiß da nix, dann fehlt dir nix.
    2.um Reisen durchzuführen kann man eine ADV kaufen, muß aber nicht. weniger ist manchmal mehr. ich kann mit einem Golf in den Urlaub überall hinfahren, ich kann das auch in einem BMW X6
    3.wird die ADV wohl ~18t€ kosten bis sie rollt, wenn es dir das wert ist.
    4.was (außer evtl Leistung) fehlt dir bei der Transalp? käme da z.b. nicht eine F 700 GS in Frage? bekommst in Vollausstattung für 5000€ weniger. die hätte schonmal 15 PS mehr, wie die Alp
    5.meinst du dass du ein Jahr später mit den BMW-Händlern klar kommst?
    6.würde ich gerade bei einer ADV nix ohne Probefahrt kaufen, könnte sonst ne Menge Lehrgeld dabei rauskommen
    7.mach dich nicht verrückt,wenn du mit der Transe zufrieden bist, ist ein tolles Motorrad und sehr zuverlässig, die macht deine km-Leistung noch 10 jahre mit
    8.nützt mein Geschreibe garnix, wenn du dir die ADV einbildest........

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    1. muß man nicht mit den Beinen auf den Boden kommen, um mit einem Motorrad klarzukommen. Ich hab 50tkm auf der HP abgerissen und mit Endurobereifung kam ich im sitzen garnicht auf den Boden.-> scheiß da nix, dann fehlt dir nix.
    2.um Reisen durchzuführen kann man eine ADV kaufen, muß aber nicht. weniger ist manchmal mehr. ich kann mit einem Golf in den Urlaub überall hinfahren, ich kann das auch in einem BMW X6
    3.wird die ADV wohl ~18t€ kosten bis sie rollt, wenn es dir das wert ist.
    4.was (außer evtl Leistung) fehlt dir bei der Transalp? käme da z.b. nicht eine F 700 GS in Frage? bekommst in Vollausstattung für 5000€ weniger. die hätte schonmal 15 PS mehr, wie die Alp
    5.meinst du dass du ein Jahr später mit den BMW-Händlern klar kommst?
    6.würde ich gerade bei einer ADV nix ohne Probefahrt kaufen, könnte sonst ne Menge Lehrgeld dabei rauskommen
    7.mach dich nicht verrückt,wenn du mit der Transe zufrieden bist, ist ein tolles Motorrad und sehr zuverlässig, die macht deine km-Leistung noch 10 jahre mit
    8.nützt mein Geschreibe garnix, wenn du dir die ADV einbildest........
    alles gesagt. Punkt 9 wäre der 2-Personenbetrieb auf Reisen gg. einer Transe.
    ... aber der Punkt 8 (die Vorstellung über das Bike, die Sehnsüchte... usw) ist so was von treffend. (...für uns alle)

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #16
    Weil ich hier die ganzen "schwachsinnigen" Kommentare wegen der Körpergröße lese (ausgenommen Tiger):

    Der kommt ganz gut mit der ADV klar.

  7. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #17
    was (außer evtl Leistung) fehlt dir bei der Transalp? käme da z.b. nicht eine F 700 GS in Frage? bekommst in Vollausstattung für 5000€ weniger. die hätte schonmal 15 PS mehr, wie die Alp
    Bei der Transalp 700 gibt es nur 3 Kritikpunkte bei Reisen
    1) es könnte etwas mehr Leistung (obwohl die Westalpen & Korsika gezeigt haben, dass man mehr als auf Augenhöhe fahren kann) sein
    2) die Inspektionsintervalle von 6.000 km nerven auf Reisen
    3) die Transalp Ersatzteilversorgung wird in USA (und andere Ecken) eher schwierig

    PS: Da die neue 2014er ADV mein letztes Motorrad für Reisen solcher Art sein dürfte lohnt sich solch eine Hobby-Spass-Anschaffung (zumindest für mich) - als Alternative stand ja mal die 800er GS - die ist aber von der Liste


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Vorarbeiten an (fast) neuer Q?
    Von Fossi67 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 18:41
  2. Endlich mal ne sinnvolle Petition... Ich will das auch!!!!
    Von Christian RA40XT im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 17:49
  3. Sinnvolle Apps
    Von Di@k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 10:33
  4. Sinnvolle Tuningparts
    Von Simpson_Bart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 21:22
  5. Sinnvolle Gimmicks/Zubehör?
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 22:18