Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Sitzbank

Erstellt von Officer, 11.08.2013, 19:18 Uhr · 31 Antworten · 3.869 Aufrufe

  1. Heesters Gast

    Standard

    #11
    Da will ich mich auch mal einklinken.
    Generell bin ich mit dem Sitz ganz zufrieden, wenn die Tour aber länger als 2,5 - 3 Stunden geht fängts an zu zwicken am allerwertesten, fahre dann immer ein Stück im stehen um Linderung zu erfahren.... wobei da Dosenfahrer immer irgendwie allergisch darauf reagieren... keine Ahnung warum.

    Was mich interessieren würde, wie bekommt man raus was man tun muss um einen optimalen Sitz zu haben, ist ja bestimmt nicht ein Universalrezept, oder?

    Also gibt's da Möglichkeiten ohne teures Try and Error dahinter zu kommen wie der Sitz modifiziert werden muss um auch 3 und mehr Stunden ohne Aua im Sattel bleiben zu können.

  2. Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #12
    Hallo Officer,
    ich würde bei anhaltenden Schmerzen den örtlichen Orthopäden - nicht lachen - MIT DER GS aufsuchen! Der sieht sich Deine Sitzhaltung am Moped an und kann Dir bestimmt helfen, vielleicht sitzt Du zu gerade drauf!

    lG. Rudi

  3. Officer Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von EriNe Beitrag anzeigen
    Wenn die Sitzgeometrie nicht passt, warum den Sitz verändern?
    Wer hat das gesagt? Ich sitze eigentlich ganz hervorragend. Schön aufrecht. Die Rasten weiter nach hinten oder so ist keine Option, da hätte ich mir gleich nen anderes Moped kaufen können. Ich sitze auf´m Steiß und das ist Sch..ß. ;-)

    Hab ma grad bei Wunderlich auffe Site geguckt. Da steht: "Die Original Sitzbank verfügt über eine ungünstige, das Steißbein belastende Form und die Neigung der Sitzbankoberfläche führt bei vielen Fahrern zu einer falschen Beckenhaltung."

    aha

    Selam
    Yalle

  4. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    30

    Standard

    #14
    Wen das am Sitz liegt, bleibt m.E. nur die Möglichkeit des Probesitzens.
    Fast alle Hersteller bieten ja Mustersitze zum Probieren an.
    Meine 1150 RT hatte ich mit einer Baehr-Bank ausgestattet; die war Prima (etwas breiter und bequem).

    Noch ein Weg wäre, die Bank selbst provisorisch dort aufzuzpolstern wo es hakt (Schaumstoff, Klebeband etc).
    Passt das dann >ab zum Sattler.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Officer Beitrag anzeigen
    Sorry wenn ich ma eben unterbreche...
    Wirklich vielen Dank das ihr euch nen Kopp macht, aber was soll ich mit nem Sattler in Solingen anfangen? Sattlereien gibbet auch hier genug... da wird sich schon was finden. Mir helfen die Erfahrungsberichte der Leute mit ähnlichen Problemen und wie sie das gelöst haben. Trotzdem vielen Dank Leudde und Nordlicht... überleg dir das mit meinem Moors nochmal... paar Foddos sind schnell gemacht

    Selam
    Yalle

    Hömma! Ich wohne in der Schweiz (obwohl in ROW aufgewachsen) und hab den Sattel in Solingen machen lassen. Es gibt ja sonst auch noch Post.... aber eben: Ihr da oben könnt sowas bestimmt auch

    Und ja, Pedalerie und Lenkereinstellung gehört zwingend zum Paket dazu, das ist klar.
    Das Gute bei einem Sattler vor ort ist eben die Möglichkeit, mit einem provisorischen Sattel Probefahrten machen zu können, so dass der Sattler sofort weitere Anpassungen vornehmen kann. Aber ohne Try & Error geht bei nichtstandardisierter Sitzhaltung schlichtweg nichts. Es sei denn, man hat einen Kahedohintern. Und nein, den delmenhorster Offiziershintern will ich immer noch nicht sehen!!!

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Das Gute bei einem Sattler vor ort ist eben die Möglichkeit, mit einem provisorischen Sattel Probefahrten machen zu können, so dass der Sattler sofort weitere Anpassungen vornehmen kann. Aber ohne Try & Error geht bei nichtstandardisierter Sitzhaltung schlichtweg nichts. Es sei denn, man hat einen Kahedohintern. Und nein, den delmenhorster Offiziershintern will ich immer noch nicht sehen!!!
    das denke ich allerdings auch. Der Sattler vor Ort wird gegelmäßig mit den diversen Beschwerden verschiedenster Nutzer konfrontiert und kann aufgrund seiner Erfahrung ganz individuell reagieren. Das kann ein Serienhersteller nicht, auch wenn die Kahedo Bank für mich perfekt war, muss das lange nicht auf alle zutreffen. Man muss es halt leider ausprobieren

  7. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #17
    Mir passt der neue tiefere BMW Sattel auf der LC besser als der der TÜ (Tief und Kahedo) aber ich werde die Seiten ein wenig schmaler machen.
    Liegt bestimmt an meinen Stummelbeinen ( 172 cm Gesamtlänge)
    P.S dass aber 500 km und mehr der ungeohnte POPO zu meldet finde ich auch normal, Oder ?

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #18
    Die Serienbank drückt meinen Boppes nach 1 Stunde, die überarbeitete Bank läaast mich 8-10 Stunden in Ruhe. DAS ist ein Unterschied, der mir den Aufwand wert ist. Darunter würde es sich für mich fast nicht lohnen, etwas zu verändern...

  9. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #19
    was hast du überarbeiten lassen, und wi lang bist DU ?

  10. Santo Gast

    Standard

    #20
    Hallo miteinander

    wie wäre es denn wenn Ihr mal eine Radlerhose mit oder ohne Geleinlage unter der Motorradhose anzieht und es dann nochmal probiert ?
    Habe festgestellt das die K50 Sitzbank vorne breiter ist als vom Vorgängermodell, mit drückt die Naht der "normalen Unterhose" zwischen Steiss und Unterschenkel. Gestern mit Radlerhose und Geleinlage trat das nicht auf.

    Fahre die niedrige BMW Sitzbank ( etwas härter als normale Sitzbank ) in hoher Stellung. Schaut Euch mal die Position der Sitzbank
    an, mir ist die hinten zu hoch ! Habe vorne in hoher Stellung , hinten in niedriger Stellung eingebaut.
    Santo


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Tausche Originale niedrige Sitzbank gegen normale Sitzbank F800GS
    Von chatterboxdeluxe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 22:37
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Sitzbank Kahedo Sitzbank Normal und Sitzbank Niedrig
    Von Chris86 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 22:27
  3. R1150GS Adventure: Biete Sitzbank niedrig, suche Sitzbank normal
    Von SUZM9 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 16:23
  4. Tausche Tausche niedrige Sitzbank gegen hohe Sitzbank für die F650 (Dakar)
    Von DerPate2807 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 17:02
  5. Suche F650 GS hohe Sitzbank (Tausch gegen tiefe Sitzbank auch möglich!)
    Von 1bmwgs1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:35